Die Coronavirus-Experten warnen, dass Coronavirus-bedingte Schulschließungen in Westafrika während der lokalen Kakao-Erntezeit zu einem Anstieg der Kinderarbeit in der Elfenbeinküste und in Ghana führen könnten, berichtete Reuters am Donnerstag. Westafrikanische Nationen produzieren zusammen 65 Prozent des weltweiten Kakaoangebots, so das...
Ärzte und Krankenschwestern in Südafrika protestierten in dieser Woche gegen die Anwesenheit von über 200 kubanische Sklavenärzte im Land, nachdem Berichte aufgetaucht waren, wonach das Land dem kommunistischen Regime weit mehr bezahlen müsste, als wenn es nur einheimische Ärzte...
Die Welthungerhilfe kündigt eine 30-prozentige Kürzung der Nahrungsrationen für 1,4 Millionen Flüchtlinge in Uganda  an, da Farmen und Betriebe in Covid-19 geschlossen werden, was die Angst vor Hunger schürt. Das  Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen  (WFP) hat die Nahrungsrationen für mehr...
Libyens Küstenwache hat an der afrikanischen Mittelmeerküste über 400 Afrika-Migranten in Richtung Europa abgefangen und sie in den letzten 24 Stunden in die Hauptstadt Tripolis zurückgebracht, teilte die UN-Migrationsbehörde am Sonntag mit. Die UN-Migrationsbehörde twitterte, dass am Samstag 301 Afrika-Migranten auf...
 Ein Schlauchboot mit 91 Migranten der Afrika-Migration im Mittelmeer wird vermisst, die in der Hoffnung, Europa zu erreichen, von den libyschen Ufern aufgebrochen sind, teilte die UN-Migrationsbehörde am Donnerstag mit.  Wie die UN-Migrationsbehörde am Donnerstag mittelt wird ein Schlauchboot mit...
Laut UN-Migrationsbehörde sterben 58 Afrika-Migranten Richtung Europa, als ein Schleuser Boot vor der nordwestafrikanischen Küste von Mauretanien kentert. Mindestens 58 Afrika-Migranten sind tot, nachdem ein Schleuser Boot Dutzende von Migranten im Atlantik vor der westafrikanischen Nation Mauretanien gekentert ist, teilte...
Die libysche Küstenwache hat mit ihrer Afrika Migranten Schlepper-Boot-Suche 430 Afrikaner in Richtung Europa daran gehindert den Kontinent zu erreichen. Die libysche Küstenwache gab bekannt, dass  libysche Afrika Migranten Schlepper-Boot-Suche in dieser Woche mehr als 430 Afrikaner in Richtung Europa...
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) warnte diese Woche, dass die Gefahr und Instabilität bewaffneter Gruppen in der Demokratischen Republik Kongo (DR Kongo) die Bemühungen zur Ausrottung von Ebola im Kongo unterdrücken. Voice of America (VOA) berichtete am Donnerstag, dass Kämpfe zwischen bewaffneten Milizen...
Die libysche Küstenwache teilte am Montag mit, sie habe Dutzende  Migranten vor der Mittelmeerküste des Landes abgefangen und nach Afrika gebracht. Ein Schlauchboot mit 53 afrikanischen Migranten, darunter 14 Frauen und zwei Kinder, wurde vor der libyschen Weststadt Abu-Kemmash, etwa...
Die Regierung des ugandischen Präsidenten Yoweri Museveni kündigte an, dass sie eine Gesetzesvorlage wiederbeleben werde, die Homosexualität mit dem Tod bestraft. Mit dem Gesetzesentwurf wird das gescheiterte „Gesetz gegen Homosexualität in Uganda“ aus dem Jahr 2014 wiederbelebt, das eine Erweiterung...
Eine Reihe afrikanischer Nationen, darunter Nigeria, Kenia, Ruanda und der Sudan, haben in den letzten Monaten ihre Grenzen geschlossen, während Europa seine eigenen Außengrenzen lockert. Am vergangenen Montag bestätigte die nigerianische Zollbehörde , dass sie ihre Landgrenzen auf unbestimmte Zeit geschlossen hatte, um jeglichen...
Nur 145 von 400 gemeldeten Himmelsreitern der Afrika Migration im Boot der 72 Jungfrauen in Richtung Europa wurden gerettet, nachdem die Märtyrer Schiffe am Donnerstag vor der afrikanischen Küste zum Kentern gebracht wurden. Rettungskräfte suchten am Samstag nach mehr Märtyrer...
Ein Kapitän der libyschen Küstenwache behauptete, er habe den direkten Kontakt zwischen Migranten-Rettungsorganisationen vor der afrikanischen Küste und Menschenschmugglern gesehen. Der Befehlshaber eines der drei Schnellboote befehligt die von der italienischen Regierung zur Grenzsicherung an die libysche Küstenwache übergeben wurde,...
Laut Angaben der Weltgesundheitsorganisation ist die Kongo Ebola ein globaler Gesundheitsnotstand die seit ihrem Ausbruch im August letzten Jahres mehr als 1.600 Menschen getötet. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat in der Demokratischen Republik Kongo im Zuge der Verschärfung der Ebola-Krise einen...

Schlagzeilen

Europäische Union kündigt offiziell Impfpass-Regelung an

Europäische Union kündigt offiziell Impfpass-Regelung an

Die Europäische Union wird noch in diesem Monat eine Gesetzgebung zur Einführung eines Impfpasses einführen, kündigte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen am Montag an. In einer Erklärung, die in den sozialen Medien veröffentlicht wurde, sagte von der Leyen, dass der Impfpass den Nachweis erbringen wird, dass eine Person geimpft wurde,...
Zwei Drittel der Österreicher meinen

Zwei Drittel der Österreicher meinen, die Coronavirus-Beschränkungen seien schlimmer als das Virus

Fast zwei Drittel der Österreicher glauben, dass die wirtschaftlichen Folgen der Lockdowns und Restriktionen durch den Coronavirus für das Leben der Menschen schlimmer sein werden als der Virus selbst. Eine Online-Umfrage des österreichischen Gallup-Instituts unter 1.000 Österreichern ergab, dass 65 Prozent der Befragten der Aussage zustimmten, dass die wirtschaftlichen Folgen...
bei der Entwicklung von Coronavirus-Impfstoffen mit Israel kooperieren

Österreich, Dänemark will bei der Entwicklung von Coronavirus-Impfstoffen mit Israel kooperieren

Österreichs Regierungschef meint, dass sein Land und Dänemark sich nicht mehr nur auf die Europäische Union verlassen sollte, wenn es um Impfstoffe gegen das Coronavirus geht, sondern mit Israel zusammenarbeiten werden, um Vakzine der zweiten Generation bereitzustellen. Bundeskanzler Sebastian Kurz will am Donnerstag gemeinsam mit der dänischen Premierministerin Mette Frederiksen...
Benedikt XVI.:Es gibt nicht zwei Päpste

Benedikt XVI.:Es gibt nicht zwei Päpste

Der ehemalige Papst Benedikt XVI. hat über seine Entscheidung, vor acht Jahren vom Papstamt zurückzutreten, nachgedacht und darauf bestanden, dass er ein reines Gewissen hat. In einem Interview, das am Montag in der italienischen Tageszeitung Corriere della Sera veröffentlicht wurde, bestand Benedikt XVI.darauf, dass es nicht "zwei Päpste" gibt und...
Schweden: Vergewaltiger mit Migrationshintergrund

Schweden: Vergewaltiger mit Migrationshintergrund machen Mehrheit der Täter aus

Die Universität Lund stellte fest, dass die Mehrheit der verurteilten Vergewaltiger in Schweden einen Migrationshintergrund hat und fast die Hälfte der im Ausland geborenen Vergewaltiger in einer wegweisenden Studie, die eine der ersten ihrer Art in der Nation mit hohem Migrationsniveau ist. Die Studie, die am 22. Februar online veröffentlicht wurde , untersuchte...
Bandenkonflikte in Frankreich im Jahr 2020 um 24 Prozent gestiegen

Bandenkonflikte in Frankreich im Jahr 2020 um 24 Prozent gestiegen

Nach Angaben des Innenministeriums nahmen die Bandenkonflikte in Frankreich und Schlägereien zwischen rivalisierenden Banden in Frankreich im Jahr 2020 um 24 Prozent zu. Die Zahlen des Innenministeriums zeigen, dass die Zahl der Bandenkonflikte in Frankreich in den letzten sieben Jahren zugenommen hat und dass 80 Prozent der Bandenkonflikte in Frankreich...
Archäologen finden intakten zeremoniellen Streitwagen

Archäologen finden intakten zeremoniellen Streitwagen in der Nähe von Pompeji

Beamte der archäologischen Stätte von Pompeji in Italien gaben am Samstag die Entdeckung von einem intakten zeremoniellen Streitwagen bekannt, eine von mehreren wichtigen Entdeckungen, die in demselben Gebiet in der Nähe von Neapel nach einer Untersuchung einer illegalen Ausgrabung gemacht wurden. Beamte der archäologischen Stätte Pompeji in Italien kündigten am...
Gewalttätige Proteste gegen die Inhaftierung des Terror-Befürworters

Gewalttätige Proteste gegen die Inhaftierung des “ Terror-Befürworters “ wüten weiter

Nach einer kurzen Verschnaufpause sind die Proteste in Barcelona wieder gewalttätig geworden, als die Anhänger eines spanischen Rap-Künstlers, der wegen der Verherrlichung inländischer Terrorgruppen und der Beleidigung des spanischen Monarchen inhaftiert wurde, flammten am Samstag wieder auf. Mehrere tausend Menschen marschierten friedlich durch die Stadt, bevor sich kleine Gruppen absetzten...
U.S. Marineübungen im Arabischen Golf

Griechische Marine beteiligt sich an U.S. Marineübungen im Arabischen Golf

Die US-Küstenwache führte diese Woche Marineübungen im Arabischen Golf gemeinsam mit einer griechischen Lenkwaffen bestückten Marinefregatte durch, so das U.S. Marinekommando (U.S. Naval Forces Central Command) am Freitag. Das griechische Schiff HS Hydra schloss sich am Donnerstag Fregatten und Patrouillenbooten der U.S. Küstenwache in Südwestasien an, um an den U.S....