Von der Türkei unterstützte aserbaidschanische Streitkräfte sind beschuldigt worden, die Heilige Erlöser-Kathedrale der Armenischen Apostolischen Kirche in der historischen Stadt Schuscha (Schuschi) schwer beschädigt zu haben. Bilder, die von der armenischen Regierung und Journalisten vor Ort geteilt werden, zeigen, dass...
Der französische Präsident Emmanuel Macron hat behauptet, es gebe Beweise dafür, dass syrische Dschihadisten in der Region Berg-Karabach präsent sind, wo Streitkräfte Armeniens und Aserbaidschans in bewaffnete Auseinandersetzungen verwickelt sind. Der französische Staatschef erklärte am Donnerstag, es gebe Beweise dafür,...
Der türkische Präsident Recep Tayyip Erodğan sagte am Freitag, dass die Türkei ihre bisher größte Entdeckung von Erdgas im Schwarzen Meer gemacht habe. Laut Erodğan wurden kürzlich 11,3 Billionen Kubikmeter Erdgas an einer Stelle im Schwarzen Meer entdeckt, die türkische...
Die Kommunistische Partei Chinas (KPCh) hat nach der Entscheidung Großbritanniens, Huawei-Ausrüstung aus dem 5G-Netz des Landes zu verbannen, hart durchgegriffen und davor gewarnt, dass britische Unternehmen unter den Folgen leiden könnten und dass dieser Schritt zeigt, dass Großbritannien "Amerikas...
Dr. Gauden Galea, der Vertreter der Weltgesundheitsorganisation (W.H.O.) in China, teilte Sky News am Freitag mit, dass die Chinesen die wiederholten Anfragen der W.H.O. abgelehnt haben, an einer Untersuchung über die Herkunft des Wuhan-Coronavirus teilzunehmen. "Wir wissen, dass eine nationale...
Chinas berüchtigte "feuchte Märkte", die Freiluftschlachthöfe für Wildtiere, die angeblich der Mechanismus für den Übergang des Wuhan-Coronavirus vom Tier auf den Menschen waren, sind mit dem Segen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) wieder im Geschäft. Das WHO-Gütesiegel verblüffte Regierungsbeamte und Gesundheitsexperten auf...
Afrikanische Bewohner des südchinesischen Guangzhou sollen diese Woche auf der Straße geschlafen haben, da Mieter sie willkürlich gewaltsam vertrieben, Hotels sie verbannten und Restaurants sich weigerten, ihnen Essen zu reichen. Der Coronavirus-Rassismus trifft in Südchina Afrikaner - viele Geschäftsleute, Studenten...
Religiöse Führer ermutigen die Christen, sich auf die Ostergottesdienste einzustimmen, die live auf Facebook oder Websites gestreamt werden. Ostern in Jerusalem - Brüder in dunklen Gewändern und mit Gesichtsmasken gingen am Freitag feierlich durch die leeren Straßen der Altstadt im...
Der Iran leidet unter einem der weltweit schlimmsten Ausbrüche des Coronavirus und hat die Hilfe der USA abgelehnt aber die europäische Coronavirus-Hilfe erreicht nun das islamische Land. Europäische Nationen lieferten im Rahmen eines Mechanismus zur Umgehung der US-Sanktionen gegen Teheran...
Die Vereinten Nationen und die Weltgesundheitsbehörde erklären der Weltöffentlichkeit "China ist nicht der Auslöser" der globalen Coronavirus Pandemie und die Bezeichnung China-Virus oder Wuhan-Virus ist rassistisch. Die globale Coronavirus-Pandemie habe nicht in China begonnen, erklärte ein Sprecher der Kommunistischen Partei...
Die Kommunistische Partei Chinas setzte ihre seltsame und finstere Propagandakampagne fort, um die Schuld für das Coronavirus auf die Vereinigten Staaten abzuwälzen, mit einem Leitartikel in der staatlichen Global Times am Sonntag, in dem angedeutet wurde, dass ein Forschungslabor...
Die südchinesische Stadt Shenzhen möchte, dass lokale Restaurants ein Verbot von Hunde- und Katzenfleisch in Shenzhen unterstützen, während das Land den Handel mit Wildtierhändlern einschränkt, von denen Wissenschaftler vermuten, dass er zum tödlichen Ausbruch des Coronavirus geführt hat. Reuters berichtet,...
Folgendes wissen wir bisher darüber, was COVID-19 bekannt als Coronavirus bei Infektionen und Todesfällen mit dem menschlichen Körper tut. Die Zahl der Todesopfer durch das neue Coronavirus in China lag am 26. Februar bei 2.700, als die Weltgesundheitsorganisation (WHO) warnte,...
Die Polizei der Malediven hielt die britische Touristin wegen unangemessener Kleidung an, als sie eine Hauptstraße entlang ging. Die Parlamentssprecherin der Malediven entschuldigte sich am Montag bei einer britischen Touristin, nachdem Aufnahmen ihrer Verhaftung durch mehrere Polizisten einen Social-Media-Sturm ausgelöst...

Schlagzeilen

Europäische Union kündigt offiziell Impfpass-Regelung an

Europäische Union kündigt offiziell Impfpass-Regelung an

Die Europäische Union wird noch in diesem Monat eine Gesetzgebung zur Einführung eines Impfpasses einführen, kündigte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen am Montag an. In einer Erklärung, die in den sozialen Medien veröffentlicht wurde, sagte von der Leyen, dass der Impfpass den Nachweis erbringen wird, dass eine Person geimpft wurde,...
Zwei Drittel der Österreicher meinen

Zwei Drittel der Österreicher meinen, die Coronavirus-Beschränkungen seien schlimmer als das Virus

Fast zwei Drittel der Österreicher glauben, dass die wirtschaftlichen Folgen der Lockdowns und Restriktionen durch den Coronavirus für das Leben der Menschen schlimmer sein werden als der Virus selbst. Eine Online-Umfrage des österreichischen Gallup-Instituts unter 1.000 Österreichern ergab, dass 65 Prozent der Befragten der Aussage zustimmten, dass die wirtschaftlichen Folgen...
bei der Entwicklung von Coronavirus-Impfstoffen mit Israel kooperieren

Österreich, Dänemark will bei der Entwicklung von Coronavirus-Impfstoffen mit Israel kooperieren

Österreichs Regierungschef meint, dass sein Land und Dänemark sich nicht mehr nur auf die Europäische Union verlassen sollte, wenn es um Impfstoffe gegen das Coronavirus geht, sondern mit Israel zusammenarbeiten werden, um Vakzine der zweiten Generation bereitzustellen. Bundeskanzler Sebastian Kurz will am Donnerstag gemeinsam mit der dänischen Premierministerin Mette Frederiksen...
Benedikt XVI.:Es gibt nicht zwei Päpste

Benedikt XVI.:Es gibt nicht zwei Päpste

Der ehemalige Papst Benedikt XVI. hat über seine Entscheidung, vor acht Jahren vom Papstamt zurückzutreten, nachgedacht und darauf bestanden, dass er ein reines Gewissen hat. In einem Interview, das am Montag in der italienischen Tageszeitung Corriere della Sera veröffentlicht wurde, bestand Benedikt XVI.darauf, dass es nicht "zwei Päpste" gibt und...
Schweden: Vergewaltiger mit Migrationshintergrund

Schweden: Vergewaltiger mit Migrationshintergrund machen Mehrheit der Täter aus

Die Universität Lund stellte fest, dass die Mehrheit der verurteilten Vergewaltiger in Schweden einen Migrationshintergrund hat und fast die Hälfte der im Ausland geborenen Vergewaltiger in einer wegweisenden Studie, die eine der ersten ihrer Art in der Nation mit hohem Migrationsniveau ist. Die Studie, die am 22. Februar online veröffentlicht wurde , untersuchte...
Bandenkonflikte in Frankreich im Jahr 2020 um 24 Prozent gestiegen

Bandenkonflikte in Frankreich im Jahr 2020 um 24 Prozent gestiegen

Nach Angaben des Innenministeriums nahmen die Bandenkonflikte in Frankreich und Schlägereien zwischen rivalisierenden Banden in Frankreich im Jahr 2020 um 24 Prozent zu. Die Zahlen des Innenministeriums zeigen, dass die Zahl der Bandenkonflikte in Frankreich in den letzten sieben Jahren zugenommen hat und dass 80 Prozent der Bandenkonflikte in Frankreich...
Archäologen finden intakten zeremoniellen Streitwagen

Archäologen finden intakten zeremoniellen Streitwagen in der Nähe von Pompeji

Beamte der archäologischen Stätte von Pompeji in Italien gaben am Samstag die Entdeckung von einem intakten zeremoniellen Streitwagen bekannt, eine von mehreren wichtigen Entdeckungen, die in demselben Gebiet in der Nähe von Neapel nach einer Untersuchung einer illegalen Ausgrabung gemacht wurden. Beamte der archäologischen Stätte Pompeji in Italien kündigten am...
Gewalttätige Proteste gegen die Inhaftierung des Terror-Befürworters

Gewalttätige Proteste gegen die Inhaftierung des “ Terror-Befürworters “ wüten weiter

Nach einer kurzen Verschnaufpause sind die Proteste in Barcelona wieder gewalttätig geworden, als die Anhänger eines spanischen Rap-Künstlers, der wegen der Verherrlichung inländischer Terrorgruppen und der Beleidigung des spanischen Monarchen inhaftiert wurde, flammten am Samstag wieder auf. Mehrere tausend Menschen marschierten friedlich durch die Stadt, bevor sich kleine Gruppen absetzten...
U.S. Marineübungen im Arabischen Golf

Griechische Marine beteiligt sich an U.S. Marineübungen im Arabischen Golf

Die US-Küstenwache führte diese Woche Marineübungen im Arabischen Golf gemeinsam mit einer griechischen Lenkwaffen bestückten Marinefregatte durch, so das U.S. Marinekommando (U.S. Naval Forces Central Command) am Freitag. Das griechische Schiff HS Hydra schloss sich am Donnerstag Fregatten und Patrouillenbooten der U.S. Küstenwache in Südwestasien an, um an den U.S....