Papst Franziskus traf sich am Samstag mit dem Großayatollah Ali al-Sistani im Südirak und lobte ihm für seine energische Verteidigung des menschlichen Lebens. Das Treffen fand im Haus von Großayatollah Ali al-Sistani , einem der ranghöchsten Geistlichen im schiitischen Islam,...
Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan sagte am Sonntag, die Türkei sehe sich selbst als Teil Europas. Er forderte die Europäische Union jedoch auf, "ihre Versprechen zu halten", etwa was die Vollmitgliedschaft in der EU und die Flüchtlinge betreffe. Er...
Der iranische Präsident Hassan Rouhani hat am Donnerstag erklärt, an der Identität des nächsten Präsidenten der Vereinigten Staaten völlig desinteressiert zu sein. Stattdessen warnte er erneut davor, dass jeder, der das Oval Office besetzt, sich darauf einstellen müsse, sich...
Ein Sicherheitsbeamter wurde am frühen Donnerstagmorgen vor einem französischen Konsulat bei einem Messermann Angriff in Saudi-Arabien verletzt, nur wenige Stunden nachdem drei Menschen in einer Kirche in Frankreich von einem Terroristen ermordet worden waren. Berichten zufolge soll der Messermann Angriff...
Die Türkei könnte die Bedingungen ihres Sicherheitsabkommens mit Libyen erweitern,  sagte der türkische Außenminister am Donnerstag,  berichteten die türkischen Hürriyet Daily News  . Am Mittwoch reiste eine türkische Delegation, zu der auch Außen- und Finanzminister gehörten, nach Tripolis, um sich...
TEL AVIV - Die israelische Marine hat zusammen mit der Sicherheitsagentur Shin Bet einen Versuch vereitelt, Waffen von der Sinai-Halbinsel in den Gaza-Streifen zu schmuggeln, sagte die IDF in einer Erklärung am Mittwoch. Nachdem Mitglieder des Schmugglerrings aus dem Gaza-Streifen...
Die türkische Regierung kündigte am Mittwoch den Beginn der Operation "Claw-Tiger" an, einer Kommando-Bodeninvasion im Nordirak, um Mitglieder und Verbündete der Kurdischen Arbeiterpartei (PKK) auszuschalten. Die Ankündigung der Türkei erfolgte im Anschluss an den ersten Montag der Operation "Claw-Eagle", einer...
Laut neuen Bericht vom Zentrum für Globale Politik starben 2019 mehr als 500 Menschen, darunter 371 Kinder, in den ISIS-Gefangenenlagern in Syrien. Das Zentrum für Globale Politik hat die europäischen Regierungen aufgefordert, dringend im Namen von bis zu 750 Kindern...
Das deutsche Totalverbot der Hisbollah-Terrororganisation im Libanon hat am Freitag eine schnelle Reaktion aus dem Iran hervorgerufen, und die Islamische Republik sagte, dass "Konsequenzen" folgen würden. Wie Austria Netz News berichtete, wurde die Hisbollah als "schiitische Terrororganisation" bezeichnet. Dutzende von...
Moskau weist Forderungen nach Rechenschaftspflicht wegen eines Berichts zurück, wonach das Regime von Bashar Al Assad Sarin und Chlorgas verwendet haben soll. Syriens enger Verbündeter Russland stieß am Mittwoch im UN-Sicherheitsrat mit europäischen Nationen zusammen. Grund war ein Bericht des...
Etwa 45.000 Häftlinge sollen bis Ende Mai wegen der Coronavirus-Pandemie freigelassen werden, aber Politiker, Journalisten und Kritiker, die nach dem Putsch von 2016 inhaftiert wurden, sind nicht mit eingeschlossen. Das türkische Parlament verabschiedete am Dienstag ein Gesetz, das die Freilassung...
Religiöse Führer ermutigen die Christen, sich auf die Ostergottesdienste einzustimmen, die live auf Facebook oder Websites gestreamt werden. Ostern in Jerusalem - Brüder in dunklen Gewändern und mit Gesichtsmasken gingen am Freitag feierlich durch die leeren Straßen der Altstadt im...
Der Iran leidet unter einem der weltweit schlimmsten Ausbrüche des Coronavirus und hat die Hilfe der USA abgelehnt aber die europäische Coronavirus-Hilfe erreicht nun das islamische Land. Europäische Nationen lieferten im Rahmen eines Mechanismus zur Umgehung der US-Sanktionen gegen Teheran...
Eine Gruppe französischer Religionskrieger, hat ihre Behandlung in einem irakischen Gefängnis kritisiert und behauptet, sie seien, vor ihren geplanten Hinrichtungen "Folter" und "Demütigung" ausgesetzt gewesen. Verurteilte Religionskrieger klagen über unmenschliche Behandlung im Irak. Zwei französische Dschihadisten, Brahim Nejara und Fodil...

Schlagzeilen

BioNTech/Pfizer-geimpfte Personen in Todesgefahr,

BioNTech/Pfizer geimpfte Personen in Todesgefahr, bei Ansteckung mit südafrikanischer COVID-Variante

Laut einer Untersuchung haben BioNTech/Pfize geimpfte Personen ein höheres Risiko, an der südafrikanischen COVID-Variante zu erkranken, als nicht geimpfte Personen. Dabei hatte der Pharmakonzern zuvor noch mit der starken Wirkung der Impfung geworben. Es gibt noch sehr viele Unklarheiten im Kampf gegen das Coronavirus. Auch beim Auftreten der sogenannten britischen...
Anerkennung polygamer Ehen in Schweden, möglich

Anerkennung polygamer Ehen in Schweden, möglich

Die schwedische Regierung wurde beschuldigt, in einem neuen Gesetzentwurf, der die Anerkennung polygamer Ehen, die im Ausland geschlossen wurden, verbieten soll, aber nun mit Ausnahmen ausgestattet. Der Abgeordnete der schwedischen Liberalen Partei, Robert Hannah, kritisierte diese Woche den Gesetzentwurf der Regierung und behauptete, dass der Vorschlag zwar damit beworben wird,...
Staatsanwalt: Salvini sollte nicht wegen seiner Migrationspolitik vor Gericht stehen

Staatsanwalt: Salvini sollte nicht wegen seiner Migrationspolitik vor Gericht stehen

Ein italienischer Staatsanwalt hat am Samstag einem sizilianischen Tribunal mitgeteilt, dass es keinen Grund gibt, den rechten Parteichef Matteo Salvini wegen angeblicher Entführung vor Gericht zu stellen, weil er im Sommer 2019 gerettete Migranten tagelang an Bord eines Schiffes der Küstenwache festgehalten hat. Staatsanwalt Andrea Bonomo empfahl bei einer vorläufigen...
44 Prozent des französischen Bevölkerungswachstums wurde 2017 durch Massenmigration erreicht

44 Prozent des französischen Bevölkerungswachstums wurde 2017 durch Massenmigration erreicht

Die politisch geförderte Massenmigration machte 44 Prozent des französischen Bevölkerungswachstums im Jahr 2017 aus, so das Nationale Institut für Statistik und Wirtschaftsstudien (INSEE). Der am Mittwoch veröffentlichte INSEE-Bericht stellt fest, dass die französische Bevölkerung zwischen 2017 und 2018 um 317.000 Menschen gewachsen ist, und davon waren 139.000 (44 Prozent) Einwanderer der...
Marine Le Pen als Sieger bei französischer Präsidentschaftswahl 2022, vorhergesagt

Marine Le Pen als Sieger bei französischer Präsidentschaftswahl 2022, vorhergesagt

Der ehemalige französische Minister Arnaud Montebourg hat behauptet, dass die populistische Parteichefin Marine Le Pen die Präsidentschaftswahlen im nächsten Jahr gewinnen könnte. Laut dem ehemalige französische Minister Arnaud Montebourg, der von 2012 bis 2014 unter dem ehemaligen Präsidenten François Hollande als Minister für industrielle Erneuerung diente, erklärt, wird Präsident Emmanuel...
China verhaftet uigurische Frau wegen Tränen über inhaftierten Ehemann

China verhaftet uigurische Frau wegen Tränen über inhaftierten Ehemann

Die uigurische Frau eines inhaftierten Taxifahrers wurde selbst verhaftet und zu mindestens zu drei Jahren Gefängnis verurteilt, weil sie weinte, während sie einem Ausländer während einer Busfahrt ihre Geschichte erzählte. Die Kommunistische Partei Chinas (KPCh) hat hart daran gearbeitet, die Unterdrückung der Uiguren vor Außenstehenden zu verbergen. Wenn die Tränen einer...
Pfizer-BioNTech beantragt experimentelle Zulassung vom Coronavirus-Impfstoff für Jugendliche

Pfizer-BioNTech beantragt experimentelle Zulassung vom Coronavirus-Impfstoff für Jugendliche

Pfizer-BioNTech beantragt die experimentelle Zulassung für Coronavirus-Impfstoff für Jugendliche im größten Experiment an der Menschheit.Im größten Experiment an der Menschheit eine experimentelle Zulassung vom Coronavirus-Impfstoff für Jugendliche, die Vorbereitung für die freiwillig verpflichtenden Zwangsimpfung der Kinder? Die Studie von Pfizer-BioNTech bei Kindern im Alter von 12 bis 15 Jahren ergab,...
Wirkung vom Coronavirus-Impfstoff Johnson & Johnson

EU-Regulierungsbehörde untersucht, todbringende Wirkung vom Coronavirus-Impfstoff Johnson & Johnson

Das mit der Notfallzulassung ausgestattete multinationale Unternehmen ist zwar mit der EU Regulierungsbehörde für Arzneimittel in Verbindung, aber bestreitet die todbringende Wirkung vom Coronavirus-Impfstoff Johnson & Johnson. Johnson & Johnson ist in Zusammenarbeit mit der Regulierungsbehörde der Europäischen Union, um Daten über die ungewöhnlichen Thrombosen neu zu bewerten, und verweist,...
Unter-30-Jährigen alternativen Coronavirus-Impfstoff statt AstraZeneca

Großbritannien will Unter-30-Jährigen alternativen Coronavirus-Impfstoff statt AstraZeneca anbieten

LONDON - Die Arzneimittelzulassungsbehörde der Europäischen Union sagte am Mittwoch, dass sie einen "möglichen Zusammenhang" zwischen dem Coronavirus-Impfstoff von AstraZeneca und einer seltenen Blutgerinnungserkrankung festgestellt hat, lehnte es aber ab, neue Altersbeschränkungen einzuführen und sagte, dass die Vorteile des Impfstoffs immer noch die Risiken überwiegen. Die britische Arzneimittelbehörde sagte...