Papst Franziskus traf sich am Samstag mit dem Großayatollah Ali al-Sistani im Südirak und lobte ihm für seine energische Verteidigung des menschlichen Lebens. Das Treffen fand im Haus von Großayatollah Ali al-Sistani , einem der ranghöchsten Geistlichen im schiitischen Islam,...
Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan sagte am Sonntag, die Türkei sehe sich selbst als Teil Europas. Er forderte die Europäische Union jedoch auf, "ihre Versprechen zu halten", etwa was die Vollmitgliedschaft in der EU und die Flüchtlinge betreffe. Er...
Der iranische Präsident Hassan Rouhani hat am Donnerstag erklärt, an der Identität des nächsten Präsidenten der Vereinigten Staaten völlig desinteressiert zu sein. Stattdessen warnte er erneut davor, dass jeder, der das Oval Office besetzt, sich darauf einstellen müsse, sich...
Ein Sicherheitsbeamter wurde am frühen Donnerstagmorgen vor einem französischen Konsulat bei einem Messermann Angriff in Saudi-Arabien verletzt, nur wenige Stunden nachdem drei Menschen in einer Kirche in Frankreich von einem Terroristen ermordet worden waren. Berichten zufolge soll der Messermann Angriff...
Die Türkei könnte die Bedingungen ihres Sicherheitsabkommens mit Libyen erweitern,  sagte der türkische Außenminister am Donnerstag,  berichteten die türkischen Hürriyet Daily News  . Am Mittwoch reiste eine türkische Delegation, zu der auch Außen- und Finanzminister gehörten, nach Tripolis, um sich...
TEL AVIV - Die israelische Marine hat zusammen mit der Sicherheitsagentur Shin Bet einen Versuch vereitelt, Waffen von der Sinai-Halbinsel in den Gaza-Streifen zu schmuggeln, sagte die IDF in einer Erklärung am Mittwoch. Nachdem Mitglieder des Schmugglerrings aus dem Gaza-Streifen...
Die türkische Regierung kündigte am Mittwoch den Beginn der Operation "Claw-Tiger" an, einer Kommando-Bodeninvasion im Nordirak, um Mitglieder und Verbündete der Kurdischen Arbeiterpartei (PKK) auszuschalten. Die Ankündigung der Türkei erfolgte im Anschluss an den ersten Montag der Operation "Claw-Eagle", einer...
Laut neuen Bericht vom Zentrum für Globale Politik starben 2019 mehr als 500 Menschen, darunter 371 Kinder, in den ISIS-Gefangenenlagern in Syrien. Das Zentrum für Globale Politik hat die europäischen Regierungen aufgefordert, dringend im Namen von bis zu 750 Kindern...
Das deutsche Totalverbot der Hisbollah-Terrororganisation im Libanon hat am Freitag eine schnelle Reaktion aus dem Iran hervorgerufen, und die Islamische Republik sagte, dass "Konsequenzen" folgen würden. Wie Austria Netz News berichtete, wurde die Hisbollah als "schiitische Terrororganisation" bezeichnet. Dutzende von...
Moskau weist Forderungen nach Rechenschaftspflicht wegen eines Berichts zurück, wonach das Regime von Bashar Al Assad Sarin und Chlorgas verwendet haben soll. Syriens enger Verbündeter Russland stieß am Mittwoch im UN-Sicherheitsrat mit europäischen Nationen zusammen. Grund war ein Bericht des...
Etwa 45.000 Häftlinge sollen bis Ende Mai wegen der Coronavirus-Pandemie freigelassen werden, aber Politiker, Journalisten und Kritiker, die nach dem Putsch von 2016 inhaftiert wurden, sind nicht mit eingeschlossen. Das türkische Parlament verabschiedete am Dienstag ein Gesetz, das die Freilassung...
Religiöse Führer ermutigen die Christen, sich auf die Ostergottesdienste einzustimmen, die live auf Facebook oder Websites gestreamt werden. Ostern in Jerusalem - Brüder in dunklen Gewändern und mit Gesichtsmasken gingen am Freitag feierlich durch die leeren Straßen der Altstadt im...
Der Iran leidet unter einem der weltweit schlimmsten Ausbrüche des Coronavirus und hat die Hilfe der USA abgelehnt aber die europäische Coronavirus-Hilfe erreicht nun das islamische Land. Europäische Nationen lieferten im Rahmen eines Mechanismus zur Umgehung der US-Sanktionen gegen Teheran...
Eine Gruppe französischer Religionskrieger, hat ihre Behandlung in einem irakischen Gefängnis kritisiert und behauptet, sie seien, vor ihren geplanten Hinrichtungen "Folter" und "Demütigung" ausgesetzt gewesen. Verurteilte Religionskrieger klagen über unmenschliche Behandlung im Irak. Zwei französische Dschihadisten, Brahim Nejara und Fodil...

Schlagzeilen

Wisconsin beginnt offiziell mit Überprüfung der Präsidentschaftswahl 2020

Wisconsin beginnt offiziell mit der Überprüfung der US-Präsidentschaftswahl 2020

Wisconsin ist der nächste Staat, der die Ergebnisse der US-Präsidentschaftswahl 2020 überprüft, da die Wähler immer noch die Legitimität von Joe Bidens im Weißen Haus infrage stellen. Wisconsin ist nun dabei die Ergebnisse der 2020 Wahl offiziell zu überprüfen, mit der amtlichen Bekanntmachung kommt heute nach Newsmax Reporter Emerald Robinson....
Anarchistischer Mob zwingt Polizei illegale Einwanderer freizulassen

Großbritannien: Anarchistischer Mob zwingt Polizei illegale Einwanderer freizulassen

Ein Mob wütender linker Anarchisten in Schottland zwang die Polizei am Donnerstag, zwei Männer, die der illegalen Einreise verdächtigt wurden, aus einem Polizeiwagen auf freien Fuß zu setzen. Am frühen Donnerstagmorgen tauchte die Polizei in der Kenmure St. in Glasgow auf und versuchte, zwei indische Männer, die im Verdacht stehen,...
Verschwiegene Impfnebenwirkungen

Impfnebenwirkungen: Pfizer-Impfstoff kann neurodegenerative Erkrankungen auslösen 

In einem neuen Bericht über Impfnebenwirkungen wurde festgestellt, dass der Pfizer-Impfstoff Alzheimer und andere neurodegenerative Erkrankungen auslösen kann In einem schockierenden neuen Studie  von Impfnebenwirkungen bei COVID-19-Impfstoffen wurde entdeckt, dass der Pfizer-Coronavirus-Impfstoff langfristige gesundheitliche Auswirkungen haben kann, die zuvor nicht bekannt gegeben wurden, einschließlich „ALS, Alzheimer und anderer neurologischer degenerativer...
Merkel fordert die Bürger auf, sich den "harten" neuen Verboten zu beugen

Merkel fordert die Bürger auf, sich den „harten“ neuen Verboten zu beugen

BERLIN - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Deutschen aufgefordert, die landesweiten Pandemie-Beschränkungen zu akzeptieren, die um Mitternacht in Kraft traten und zu einer Ausgangssperre von 22 Uhr bis 5 Uhr morgens sowie zu weiteren Einschränkungen bei persönlichen Kontakten und dem Zugang zu nicht lebensnotwendigen Geschäften in Regionen mit hoher...
Könnte eine Grüne Bundeskanzlerin in Deutschland regieren?

Könnte eine Grüne Bundeskanzlerin in Deutschland regieren?

Annalena Baerbock wird bei der kommenden Bundestagswahl kandidieren, und Umfragen deuten darauf hin, dass die Unterstützung für die Grünen angesichts der wachsenden Klimasorgen steigt. Berlin, Deutschland - Die deutschen Grünen haben angekündigt, dass Annalena Baerbock, ihre Mitvorsitzende, ihre Kandidatin für die Nachfolge von Angela Merkel als Grüne Bundeskanzlerin in Deutschland...
Türkei ermittelt wegen Menschenhandel

Türkei ermittelt wegen Menschenhandel mit speziellen türkischen Pässen

Die türkische Regierung in Ankara untersucht nun den Menschenhandel die mit der Ausstellung spezieller türkischer Pässen begangen wurden, mit denen organisierte Schleuser die Inhaber offiziell nach Deutschland geschleust haben. Das türkische Innenministerium hat im Zusammenhang mit einem behaupteten Menschenschmuggel eine Untersuchung gegen sechs weitere Gemeinden eingeleitet. Türkisch geförderter Menschenhandel?Türkischen Bürgern, die...
Gender-Wahnsinn befallene EU-Generalanwältin

Gender-Wahnsinn befallene EU-Generalanwältin: Bulgarien muss Kind mit zwei Müttern anerkennen

Der Gender-Wahnsinn nimmt neue Formen an. Ein Generalanwalt am Europäischen Gerichtshof (EuGH) hat die bulgarische Regierung aufgefordert, ein Mädchen mit zwei Müttern anzuerkennen, obwohl Homo-Ehen in dem Land illegal sind. Sind es ungebildete und nicht denkende Menschen in diesen Gender-Wahnsinn unterstützen und fördern? Die Entscheidung bezieht sich auf einen Fall,...
Jeder siebte Extremist in Schweden ist eine Frau

Jeder siebente Extremist in Schweden, eine Frau

Eine Studie des schwedischen Instituts für Zukunftsstudien hat ergeben, dass eine Frau in extremistischen Gruppen weitaus aktiver ist als bisher angenommen, wobei Frauen einen von sieben Extremisten im Land ausmachen. Die Studie fand heraus, dass Frauen etwa 15 Prozent derjenigen ausmachen, die aktiv in verschiedenen extremistischen Gruppen der extremen Rechten,...
Online-Uiguren-Sklavenhandel boomt in China

Online-Uiguren-Sklavenhandel boomt in China

Nicht näher bezeichnete Verkäufer in China nutzen zunehmend Online-Plattformen, um Uiguren in "Gruppen von 50 bis 100 Arbeitern" zum Verkauf anzubieten, enthüllte Sky News am Freitag. "Auf chinesischen Websites gibt es Dutzende von Anzeigen, die uigurische Arbeitskräfte in Partien von 50 bis 100 Arbeitern anbieten", berichtete Sky News am 16....