Deutschland feiert den 30. Jahrestag der Wiedervereinigung

BERLIN – Deutschland begeht am Samstag den 30. Jahrestag seiner Wiedervereinigung und zeichnet damit ein insgesamt positives Bild der Fortschritte beim Zusammenwachsen von Ost und West inmitten von Feiern, die wegen der Coronavirus-Pandemie eher zurückhaltend ausfallen.

Wiedervereinigung oder der Weg in den Sozialkommunismus? Deutschland wurde am 3. Oktober 1990 nach vier Jahrzehnten der Teilung im Kalten Krieg wiedervereinigt. Ostdeutschland schloss sich der westlichen Bundesrepublik weniger als ein Jahr, nachdem die kommunistischen Machthaber des Ostens – unter dem Druck wachsender Proteste – die Berliner Mauer und den Rest der stark befestigten Grenze zwischen den beiden Staaten geöffnet hatten.

Wiedervereinigung?

Obwohl seither große Fortschritte seit der Wiedervereinigung erzielt wurden, bestehen die wirtschaftlichen und sonstigen Unterschiede zwischen dem Westen und dem weniger wohlhabenden Osten nach wie vor. Der seit langem anhaltende Trend, dass mehr Menschen den Osten verlassen als dorthin ziehen, ist in den letzten Jahren endgültig zum Stillstand gekommen.

„Wir haben in diesen 30 Jahren viel Zeit der Wiedervereinigung erreicht“, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel, die im Osten aufgewachsen ist, in dieser Woche vor dem deutschen Parlament. „Es ist uns gelungen, die Unterschiede in den Lebensbedingungen zwischen Ost- und Westdeutschland deutlich zu verringern aber sie bestehen immer noch.

„Aber strukturelle Unterschiede bleiben bestehen“, fügte sie hinzu. „Weitere Anstrengungen sind notwendig.“

Im Mittelpunkt der Feierlichkeiten am Samstag steht ein Festakt in Potsdam vor den Toren Berlins unter der Leitung von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier mit 230 Gästen – rund ein Fünftel der ursprünglich geplanten und ausgesuchten Zuschauerzahl.

Merkel räumte ein, dass die Feierlichkeiten „ruhiger verlaufen werden, als es der Anlass eigentlich verdienen würde“. Deutschland feiert, den 30. Jahrestag der Wiedervereinigung. Da kommt eine Frage auf? Wurde mit dem Fall der Berliner Mauer erst diese Chaos Politik in Europa ermöglicht. Ist wirklich der ehemalige Ostblock zusammengebrochen oder wird das kommunistische Gedankengut hier unter einen anderen Deckmantel verkauft? Steuern wir nicht in den humanitären Sozialkommunismus mit dem Global Compact for my Migration?

30 Jahre später!

Was ist aus den großen Spruch „Deutschland einig Vaterland“ geworden? Heute 30 Jahre später schreiend bereits Millionen Deutschland Heimat für wohlstandssuchende der Dritten Welt. Hat das wieder vereinigte Deutschland ein Problem? Hitler versuchte die Welt mit einem Krieg zu vereinen und die deutsche Bundeskanzlerin versucht es mit ihren legendären Ausspruch „wir schaffen das“.

Beiträge die im Zusammenhang stehen könnten

Bericht: Filmmaterial von mutmaßlichen Brandstiftern aus dem Migrantenlager Moria freigegeben

Amazonas-Staaten wollen 30 Milliarden ökologische Wiedergutmachung 

Migrant, der einen Italiener tötete, weil er „weiß“ und „glücklich“ war, bekommt 30 Jahre

Deutschland: Geld fürs Nichtstun

Fünf Jahre nach der Migrantenkrise 2015 sagt Merkel der Presse: Ich würde es wieder tun

Freie Meinungsäußerung hat ihre Grenzen! – Merkel spricht sich gegen die Meinungsfreiheit aus

Merkel: Die Bekämpfung des Rassismus in Deutschland ist mein “tiefstes Anliegen”

Antifa bereitet gewalttätige Angriffe auf Polizei und politische Gegner vor, sagen deutsche Behörden

Merkel drängt auf die Rolle der EU-Weltregierung: „Die Welt braucht mehr Europa“

Deutschland: Statue von Ronald Reagan enthüllt, um Mauerfall zu feiern

Europas Arbeitslosigkeit steigt zum fünften Mal in Folge und nähert sich der Arbeitslosenquote der USA

Fünf Jahre nach der Migrantenkrise 2015 sagt Merkel der Presse: Ich würde es wieder tun

Maltas Botschafter in Finnland kündigt nach Vergleich von Merkel und Hitler

Merkels Partei unterstützt öffentliche islamische Gebetsübertragungen während des Ramadan

Man könnte noch viele Beispiele für den politisch geförderten Rassismus gegen die weiße Urbevölkerung in Europa zeigen, wenn Du noch mehr Beispiele finden möchtest nutze unsere Schlagworte.