Erdogan-News: Entweder ich islamisiere Europa oder ihr unterstützt meine Kriegspläne

Erdoğan-News aus Ankara: Der Plan des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan, den Westen zu erpressen, kommt zur vollen Offenbarung, da die Türkei in Indlib Dutzende toter Soldaten zählt.

Erdogan-News: Entweder ich islamisiere Europa oder ihr unterstützt mein Machtbestreben. Der Plan des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan, den Westen zu erpressen, wird vollständig umgesetzt, da die Türkei Dutzende toter Soldaten in Indlib zählt. Erdoğan-News aus Ankara: Entweder ich islamisiere Europa oder ihr unterstützt meine Kriegspläne?

Erdogan-News

Der türkische Präsident hat angeordnet und die Grenze wurden in der Nacht geöffnet. Türkische Medien veröffentlichen Videos, in denen Hunderte von Migranten dargestellt werden, die nach Griechenland einreisen.

 

Insbesondere nach Informationen auf der türkischen Seite des Evros gibt es 200-300 Personen, die in kleine Gruppen von 30 bis 50 Personen aufgeteilt sind, die nach einem Durchgang suchen.

Ab 02:00 Uhr wird diese Mobilität beobachtet. Erhöhte Alarmbereitschaft bei Patrouillen im Evros (auch von Wärmebildkameras am Zaun beobachtet).

Dieselben Informationen deuten jedoch darauf hin, dass bisher niemand nach Griechenland gereist ist.

„Wir können die Flüchtlingsströme nicht kontrollieren“

Gleichzeitig bleibt die Türkei ihrer derzeitigen Politik in Flüchtlings- / Einwanderungsfragen verpflichtet, kann jedoch den wachsenden Flüchtlingsstrom aus Syrien nicht mehr eindämmen, so der Sprecher der regierenden Partei für Gerechtigkeit und Entwicklung (AKP), Emer Celik .

„Die Politik der Türkei bleibt unverändert, aber das Land kann den massiven Zustrom von (Flüchtlingen) von seiner Grenze nicht länger eindämmen“, betonte Celik in den frühen Morgenstunden von heute.

Celik schien zu versuchen, Aussagen der Nachrichtenagentur Reuters türkischer Regierungsquellen zu bekräftigen, dass Ankara nach einer Eskalation in Intlib beschlossen hatte, syrischen Flüchtlingen zu erlauben, sein Territorium nach Europa zu überqueren. Erklärung der Türkei-EU zu Flüchtlingen, wie der offizielle Name des bilateralen Abkommens 2016.

Der türkische Befehlshaber der Provinz Hatay gab heute einen neueren Bericht über den gestrigen Luftangriff, bei dem Ankara die Streitkräfte des Bashar al-Assad-Regimes in Idlib beschuldigte und sagte, 33 türkische Soldaten und 33 türkische Soldaten seien getötet worden.

Deswegen schließen wir mit ein Zitat von Recep Tayyip Erdogan:

„Die Demokratie ist nur der Zug, auf den wir aufsteigen, bis wir am Ziel sind. Die Moscheen sind unsere Kasernen, die Minarette unsere Bajonette, die Kuppeln unsere Helme und die Gläubigen unsere Soldaten

Erdogan-News: Entweder ich islamisiere Europa oder ihr unterstützt meine Kriegspläne. Stimmt die Überschrift?

Beiträge die im Zusammenhang stehen könnten

Erdoğan-News: Ankara wird Anfang Januar über Truppen nach Libyen abstimmen

Erdoğan-News aus Ankara: Türkei entsendet Truppen nach Libyen

Donald Tusk sagt der Türkei: Flüchtlinge sind keine Waffen

Erdoğan News: Türkei erklärt auf Refugee Forum, warum es Teile von Nordsyrien annektiert

Türkei warnt Europa vor Religionskrieg und wer liefert die Waffen?

Russland und die Türkei haben ein Abkommen zur Befriedung Syriens

Erdoğan droht die Türkei wird US-Militärstützpunkte schließen

Demografischer Wandel: EU-Grenzbeamter sagt Einwanderer aus der Türkei auf dem Vormarsch

Türkei will 1 Million Syrer in Kurdengebiete ansiedeln

100.000 Wohlstandsuchende prophezeit Griechenland für 2020

Erdoğan prophezeit neue massive Flüchtlingswellen 2020 nach Europa

Davos2020: Die Welt muss sich auf Millionen von Klimaflüchtlingen vorbereiten

Migranten-Abschreckungszaun in der Ägäis?