Erdogan stellt der EU seine Migranten Endlösung vor: “Die Türen sind offen … nehmen Sie Ihren Anteil”

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan stellt der EU seine Migranten Endlösung vor, die Türen für muslimische Einwanderer der Dritten Welt in Richtung Europa ist offen, und versprach, dass er niemanden auf dem Weg zur Grenze nach Griechenland behindern werde.

Erdogan stellt der EU seine Migranten Endlösung vor und warnte Europa, dass es sich darauf vorbereiten werde, seinen Teil der „Last“ der Migranten zu tragen.

„Nachdem wir die Türen geöffnet hatten, gab es mehrere Anrufe mit der Aufschrift“ Schließen Sie die Türen „“, sagte er. „Ich habe ihnen gesagt, dass es fertig ist. Es ist fertig. Die Türen sind jetzt offen. Jetzt müssen Sie Ihren Teil der Last tragen. “ Erdogan stellt der EU seine Migranten Endlösung vor: “Die Türen sind offen … nehmen Sie Ihren Anteil”.

Auf dem Weg zur Grenze

Rund 13.000 Migranten, darunter Afghanen, Syrer und Iraker, versammelten sich am Wochenende an der türkischen Grenze zu Griechenland, nachdem Erdogan angekündigt hatte, dass die Türkei sie nicht länger daran hindern würde, in Richtung Europas Herzland zu reisen.

Mehr Erdoğan-News aus Ankara:

Undokumentierte Migranten dürfen nicht nach Griechenland einreisen

Erdogan-News: Die Migrantenwelle nach Europa wird nicht gestoppt.

Erdoğan öffnet die Tore nach Europa: Syrischen Migranten wird ungehinderte Passage nach Europa gewährt

Erdoğan-News aus Ankara: 4 Millionen muslimische Migranten sind jetzt Frei!

Erdogan-News: Entweder ich islamisiere Europa oder ihr unterstützt meine Kriegspläne

Der Schritt folgt jahrelangen Drohungen Erdogans , Europa dafür zu bestrafen, dass es seine islamistische Regierung nicht mit Geld und politischer Unterstützung versorgt, indem es die türkischen Grenzen öffnet – hinter denen 3,5 Millionen oder mehr Migranten warten, um nach Westen zu reisen.

Wie Austria Netz News berichtete, nahmen die Spannungen an der Grenze zur Türkei zu, als Tausende von Migranten mit nicht gekennzeichneten Bussen und  der staatlichen Eisenbahn zur Grenze kamen.

Der griechische Premierminister Kyriakos Mitsotakis kündigte am Sonntagabend an, dass alle Asylanträge als Reaktion auf die Krise ausgesetzt werden und „das Maß an Abschreckung an unseren Grenzen [auf das Maximum erhöht“ wurde.

Die EU-Außenminister werden diese Woche auf Ersuchen Griechenlands zusammentreffen, um die Situation zu erörtern, und befürchten, dass sich der Flüchtlingszustrom wiederholen könnte, der die europäische Politik im Jahr 2015 vergiftet hat.

Athen soll die Patrouillen seiner Land- und Seegrenzen im Nordosten verstärken und die Prüfung von Asylanträgen durch diejenigen, die illegal in das Land eingereist sind, einstellen, sagte der griechische Regierungssprecher Stelios Petsas. Erdogan stellt der EU seine Migranten Endlösung vor: “Die Türen sind offen … nehmen Sie Ihren Anteil.“ Warum, lässt sich Europa so etwas gefallen von einem verrückten am Bosporus?

Beiträge die im Zusammenhang stehen könnten

Davos2020: Die Welt muss sich auf Millionen von Klimaflüchtlingen vorbereiten

Türkische Grenze: Griechische Polizei feuert Tränengas auf Migranten

Schottland braucht Migration, um einheimische Bevölkerung zu ersetzen

Erdoğan-News: Ankara wird Anfang Januar über Truppen nach Libyen abstimmen

Asylunionsnachrichten Griechenland: Mitsotakis sagt, Griechenland wird die Tür zur illegalen Einwanderung schließen

Südostasien „regionaler Brennpunkt“ für wachsende christliche Verfolgung

Migrantenlandungen in Italien steigen um 948 Prozent