Kent: Mindestens 25 Prozent der „Migrantenkinder“ sind tatsächlich Erwachsene

Mindestens 25 Prozent der illegalen Bootsmigranten, die behaupten, minderjährig zu sein, sind in Wirklichkeit über 18 Jahre alt, wie der Kent Country Council (KCC) herausgefunden hat.

 

In den vergangenen fünf Jahren haben mehr als 400 der 1.668 Bootsmigrantenkinder‘ bei der Altersangabe gelogen als sie den britischen Einwanderungsbeamten nach der Überquerung des Ärmelkanals von Frankreich  in kleinen Gummibooten sagten, dass sie Kinder seien. Die von britischen Beamten später als Erwachsene Männer enttarnt wurden

Eine Quelle beim Bezirksrat von Kent (KCC) berichtete den The Telegraph: „Nach der Altersbestimmung werden etwa 25 Prozent als 18 Jahre oder älter eingeschätzt. Sie werden dann mit ziemlicher Sicherheit vor Gericht Berufung einlegen, und der KCC zahlt alle Anwaltskosten“.

Die wahre Zahl ist wahrscheinlich höher, da es der britischen Politik entspricht, das angebliche Alter von Migranten nur dann zu prüfen, wenn sie über 25 Jahre alt sind, und anders als in einigen anderen europäischen Ländern werden Tests wie z.B. Zahnarztuntersuchungen nicht durchgeführt, um ihre wahrscheinliche Alter zu überprüfen.

Erwachsene Migranten haben oft versucht, in betrügerischer Absicht zu behaupten, sie seien minderjährig, um ihre Chancen auf einen Asylstatus im Vereinigten Königreich zu erhöhen.

Ein namenloser Sozialarbeiter sagte gegenüber dem The Telegraph, dass viele der Probleme auf einen Mangel an Ressourcen und Personal zurückzuführen seien: „Norfolk zum Beispiel bietet Sozialarbeitern 36 Euro pro Stunde für die Arbeit mit dem unbegleiteten Minderjährigen, der Southend Borough Council zahlt nur 31 Euro für die gleiche Aufgabe. Sie werden nach Dover fahren müssen, um diese jungen Leute abzuholen. Diejenigen, die behaupten, unter 18 Jahre alt zu sein (wie die meisten), müssen eine Altersbestimmung vornehmen lassen, dies kann Monate dauern“.

„Aber Altersbestimmung Sozialarbeiter sind wie Hühnerzähne. Daher werden die örtlichen Behörden normalerweise das angegebene Alter zugrunde legen.

„Ich finde es erschreckend, dass diese Ankömmlinge über das ganze Vereinigte Königreich verstreut werden, ohne dass es irgendwelche kriminalistischen/terroristischen/ID-Kontrollen gibt. Sie werden jetzt einfach an andere lokale Behörden übergeben“, warnte die Sozialarbeiterin.

Die Enthüllungen erfolgen, nachdem ein sudanesischer Migrant, Abdulfatah Hamdallah, der letzte Woche im Ärmelkanal ertrunken ist, später als 28 Jahre alt entlarvt wurde, was im Widerspruch zu weit verbreiteten Berichten steht, wonach er 16 Jahre alt war.

Angesichts des massiven Zustroms illegaler Bootsflüchtlinge in diesem Jahr ist der Gemeinderat von Kent von der Zahl derer überwältigt worden, die behaupten, unter 18 Jahre alt zu sein. Der Stadtrat sagte am Dienstag, dass er in seiner Fähigkeit, sich um angeblich minderjährige Migranten zu kümmern, seine Kapazität erreicht habe.

Gegenwärtig werden in der Grafschaft 602 angeblich minderjährige Migranten betreut, was die örtlichen Steuerzahler monatlich 222.000 Euro kostet. Weitere 950 Migranten im Alter zwischen 18 und 25 Jahren werden ebenfalls auf Kosten des Steuerzahlers in der Grafschaft betreut.

Der Kent Country Council (KCC) hat seit Anfang Juni 111 mutmaßlich unbegleitete asylsuchende Kinder (UASCs) an andere Räte im ganzen Land geschickt.

Die Praxis, dass illegale Migranten das britische Einwanderungssystem ausnutzen, indem sie vorgeben, Kinder zu sein, ist seit langem bekannt. So wurde zum Beispiel ein afghanischer Migrant, Haris Stanikzai, der behauptete, 2016 erst 16 Jahre alt zu sein, später als 22 Jahre alt entlarvt, nachdem Bilder einer Dating-Website ihn mit Vollbart zeigten.

In einem anderen berüchtigten Beispiel wurde ein schätzungsweise 38-jähriger Migrant zusammen mit Hunderten von anderen zweifelhaft aussehenden „Kindermigranten“ aus dem Migrantenlager im Calais-Dschungel nach Großbritannien gebracht.

Pro-Migrations-Aktivisten hatten ursprünglich behauptet, dass er nach der Veröffentlichung seines Fotos als erwachsener Sprachdolmetscher für nicht-englischsprachige Migranten diente, aber das stellte sich als falsch heraus, und er sollte tatsächlich ein Kind sein.

Einige dieser erwachsenen Migranten landen letztendlich in Schulen mit einheimischen Kindern .

Im Jahr 2016 berichtete The Telegraph, dass Einwanderungsbeamte den Migranten in der Regel ihr Alter beim Wort nehmen, es sei denn, sie schienen deutlich über 25 Jahre alt zu sein.

Damals sagte der Vorsitzende der Arbeitsgruppe Asyl, Flüchtlinge und Migration der Local Government Association: „In einem Supermarkt, wenn eine Person nicht über 25 Jahre alt aussieht, wird der Verkäufer nach einem Ausweis fragen, bevor er ihnen Alkohol verkauft. Aber bei der Grenzkontrolle funktioniert es genau umgekehrt. Ihnen wird gesagt, sie sollen sich auf die Seite des Vertrauens begeben, dass die Person die Wahrheit sagt, es sei denn, sie schaut über 25 Jahre alt aus“. Bericht: Mindestens 25 Prozent der ‚Migrantenkinder‘ in Kent sind tatsächlich Erwachsene?

Beiträge die im Zusammenhang stehen könnten

Was in Schweden passiert ist: Ökonom stellt massiven Anstieg der schweren Kriminalität fest

Rom: Brandanschläge – Revierkrieg zwischen schwulen Migranten

Migranten auf dem Seeweg zu den Kanarischen Inseln vermisst

Multikulturelles Brüssel hat 3-4 mal mehr Tuberkulose als das übrige Belgien

Bevölkerungswachstum von Schweden zum Stillstand gebracht da das Coronavirus die Masseneinwanderung blockiert

91 Nahost-Migranten an einem Tag im Ärmelkanal aufgegriffen

Menschenschmuggler werben über Facebook für fingierte „Kreuzfahrten“ nach Europa

Gewaltnacht in Bordeaux: Sieben Messerstechereien in zwei Stunden

Sozialhilfebezieherin auf Bewährung verurteilt, obwohl sie 110.000 Euro Sozialhilfe für Verwandte in Pakistan kassierte

Man könnte noch viele Beispiele für den politisch geförderten Rassismus gegen die weiße Urbevölkerung in Europa zeigen, wenn Du noch mehr Beispiele finden möchtest nutze unsere Schlagworte.

Diskutiere mit im ANN-live Talk, erkläre uns deine Ansichten oder nutze unseren kostenlosen Teamspeak für deine Interaktionen bei online Spielen!