Live Roulette online Casino UK Spiel um Migranten aus Italien nach Deutschland

Im Live Roulette online Casino UK verspielt Flüchtlingshilfe Deutschland den Rest von Deutschland. Im online Casino mit Migranten geht weiter und wurde nie gestopt. Täglich 13 Züge und 190 Busse aus Richtung Italien nach Deutschland

Dies teilte Innenminister Angelino Alfano im Live Roulette online Casino UK: Casino mit Migranten mit. Alfano begrüßte die Bereitschaft Deutschlands, Flüchtlinge aus Italien aufzunehmen. Er beklagte jedoch, dass die EU-Umverteilungspläne bisher nur minimal umgesetzt worden seien, obwohl Italien all seine Pflichten in punkto Flüchtlingspolitik erfüllt habe.
Wie im Live Roulette online Casino rollt die Kugel. stol.it (Nachrichten für Südtirol) berichtet. Das täglich 13 Sonderzüge und 190 Busse unterwegs sind , um angekommene Migranten in Deutschland zu verteilen. Die Anzahl wIrd ständig erhöht und die Kosten für die Transporte übernimmt das Bundesfinanzministerium. Die Bundesmafia spielt mit uns auf gut Glück Live Roulette online Casino uk nach bester Manier und lügen uns weiter voll!

Im live Roulette online Casino UK verspielt Flüchtlingshilfe Deutschland den Rest von Deutschland. Im online Casino mit Migranten geht weiter und wurde nie gestopt. Täglich 13 Züge und 190 Busse aus Richtung Italien nach Deutschland
Im live Roulette online Casino UK verspielt Flüchtlingshilfe Deutschland den Rest von Deutschland. Im online Casino mit Migranten geht weiter und wurde nie gestopt. Täglich 13 Züge und 190 Busse aus Richtung Italien nach Deutschland

Das berichten die Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Das Bundesverkehrsministerium hat seit dem 1. November die Leitung der „Koordinierungsstelle Flüchtlingsverkehr“ vom Bundesinnenministerium übernommen.
Diese Stelle organisiert die Beförderung der Asylbewerber, die über die neue Brenner-Flüchtlings-Route nach Deutschland kommen, zu den Aufnahmestellen in den Bundesländern.
Nach Angaben des Ministeriums werden die Flüchtlinge mit Zügen der Deutschen Bahn und privater Bahnunternehmen befördert. Die Busse kommen von privaten Unternehmen, der Bundeswehr und des Technischen Hilfswerks (THW).
Wahnsinn? Wozu gibt es eigentlich Frontex? Schengen wird mißachtet.Kein Schutz. Wir werden ruhig gestellt und im unwissen gelassen. Schengen funktioniert nur wenn die Aussengrenzen halten (Frontex). Wer soll das Ausbaden?

Die Merkel hat einen Kuchen gebacken und alle Menschen dieser Welt zu sich nach Hause eingeladen!

Kein Wunder das es immer mehr werden .Wenn man alle aus dem Wasser fischt und nach Europa bringt muss einem klar sein das es Probleme geben wird ! Wenn Italien alle an Land holt, dann muss es sie auch unterbringen und verköstigen. Der richtige Weg wäre, das Schlepptau anzuhängen und zurück. Mit dem ständigen ‚Retten‘ erledigt man nur die Arbeit der Schlepper. Wer, wie die Italiener, seine Grenzen nicht schützen kann, der muss eben aufnehmen, aufnehmen, aufnehmen. Das Schengen- und Dublin-Abkommen haben die wahrscheinlich nicht einmal gelesen, geschweige denn verstanden.