Wenn die Polizei eine irakische Flüchtlings-Terrorzelle aushebt, können Merkels Gäste nicht friedlich sein, sind es eingeladene Terroristen.

Merkels Gäste meist Menschen aus anderen Kulturen . Heute berichten wir über drei Iraker die als Flüchtlinge nach Deutschland kamen.  der Irak eine muslimische Kultur . In den Propaganda Medien wird diese Kultur meist als Kultur des Friedens bezeichnet. Ist dass so ? Wenn man die Geschichte in den Propaganda Medien glauben darf sind diese  drei Iraker vor den Krieg geflohen, aber heute bringen sie den Terror nach Deutschland. Natürlich wird jetzt gern gesagt wir haben einen terroristischen Anschlag verhindert. 
Die Polizei hat am 30.01.2019  in Schleswig-Holstein eine mutmaßliche irakische Flüchtlings-Terrorzelle ausgehoben und damit einen geplanten Anschlag in Deutschland vereitelt. Spezialkräfte der Polizei, darunter die GSG9, nahmen am Mittwoch drei irakische Flüchtlinge im Kreis Dithmarschen fest, wie die Bundesanwaltschaft in Karlsruhe mitteilte.
Die Flüchtlings-Terrorzelle „Shahin F. und Hersh F. steht unterVerdacht, eine schwere staatsgefährdende Gewalttat vorbereitet haben.
Bei diesem geplanten Terroranschlag verstießen sie gegen das Sprengstoff sowie das Waffengesetz . Jetzt muss, jeder natürlich behaupten das Merkels Gäste keine Terroristen sind. Oder wie will man solche Tatsachen erklären? Sie kommen in ein Land  dass sie vor Krieg, Terror beschützen möchte, aber unsere 3 irakischen Flüchtlinge radikalisieren sich und planen einen Terroranschlag. Natürlich hat dies nichts mit der Religion zu tun; sondern mit, einer Ideologie die in dieser Religion fest verankert ist .

Finde die Antwort

Wenn man überlegt dass Merkels Gäste nur durch, ihren Dilettantismus aufgeflogen sind , darf man nur hoffen das die Terroristen von Deutschland ,heute, alles solche dilettantischen Pfeifen sind. Erst wenn jeder erkennt das nicht alle Merkel Gäste friedlich sind, und nur auch dann kann man humanitäre Hilfe leisten.
Und nun stellen wir uns noch einmal die Frage, wenn die Polizei eine irakische Flüchtlings-Terrorzelle aushebt können Merkels Gäste nicht friedlich sein, sind es eingeladene Terroristen?
Finde die Antwort selbst und hinterlasse einen Kommentar!
Dieser Beitrag wurde im Sinne der freien Meinung erstellt. Wir berufen uns auf das internationale Recht und der Bundesverfassung verankerten Menschenrechts auf Meinungsäusserungs- und Informationsfreiheit. Die Presse und Informationsfreiheit ein verankertes Menschenrecht in der Europäischen Menschenrechtskonvention.