Bevölkerungsrückgang - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut
Migranten der illegalen Afrika-Migration

Spanien baut neues Hindernis für Migranten der illegalen Afrika-Migration

Spaniens sozialistische Regierung plant den Bau von 10 m hohe Mauern um seine nordafrikanischen Enklaven Ceuta und Melilla, vor Migranten der illegalen Afrika-Migration stoppen. Warum ist Spanien gezwungen ein neues Hindernis für Migranten der illegalen Afrika-Migration zu bauen? Die neue 10 m hohe Mauern werden die derzeitige Grenzschutzanlage der beiden spanischen...
Brüssel hat 3-4 mal mehr Tuberkulose als das übrige Belgien

Multikulturelles Brüssel hat 3-4 mal mehr Tuberkulose als das übrige Belgien

Nach Angaben der Brüsseler Minister Alain Maron und Elke Van den Brandt gibt es in der belgischen Hauptstadt drei- bis viermal mehr neue Fälle von Tuberkulose als im Rest des Landes, wobei Asylsuchende besonders betroffen sind. Die durchschnittliche Krankheitsrate in Belgien liegt bei 8,6 pro 100.000 Menschen, in Brüssel jedoch...
Asylanträge verdreifachten sich in einem Monat trotz Coronavirus

EU-Asylunionsnachrichten: Asylanträge verdreifachten sich in einem Monat trotz Coronavirus

Die Zahl der Asylanträge nimmt in Europa wieder zu, wobei die Zahl der Neuanträge im Juni dreimal so hoch war wie im Vormonat. Wie das Europäische Unterstützungsbüro für Asylfragen (EASO) der EU mitteilte, verzeichnete es im Juni 28.039 Asyl-Erstanträge, dreimal so viele wie im Mai. Das UN-Flüchtlingshilfswerk (UNHR) stellte den...
Bevölkerung in mehr als 20 Ländern soll sich bis 2100 halbieren: Studie

Die Bevölkerung in mehr als 20 Ländern soll sich bis 2100 halbieren: Studie

Laut einer neuen Bevölkerungsstudie wird die Erde im Jahr 2100 die Heimat von 8,8 Milliarden Menschen sein, zwei Milliarden weniger als in den aktuellen UN-Prognosen. In mehr als 20 Ländern, darunter Italien, Japan, Polen, Portugal, Südkorea, Spanien und Thailand, wird die Bevölkerung bis zum Jahr 2100 um mindestens die Hälfte...
Teddybär-Abwurf-Drohnen zum Grenzschutz

Nehammer will Teddybär-Abwurf-Drohnen zum Grenzschutz

Österreichs Innenminister Karl Nehammer will in einem Modellversuch Teddybär-Abwurf-Drohnen zum Grenzschutz einsetzen. Sie sollen an den Landesgrenzen zu Ungarn und Slowenien eingesetzt werden. Die Teddybär-Abwurf-Drohnen zum Grenzschutz sollen künftig über die Landesgrenzen  Österreichs schwirren. Im August soll ein Pilotversuch an den Landesgrenzen  zu Ungarn und Slowenien beginnen, kündigte Innenminister Karl...
130 Afrikaner "umgesiedelt" nach positiven Coronavirustest

130 Afrikaner „umgesiedelt“ nach positiven Coronavirustest

Schätzungsweise 134 Afrikaner, die die linke Regierung in ein Aufnahmezentrum in Norditalien umgesiedelt hatte, wurden positiv auf das Wuhan-Coronavirus getestet. Der große Ausbruch des Coronavirus wurde aus einer ehemaligen Kaserne in der Stadt Treviso gemeldet, die in ein Aufnahmezentrum für Migranten umgewandelt wurde. Insgesamt 134 von 293 Afrikaner wurden positiv...
Flüchtlingsmädchen nach siebenjährigem Martyrium in Großbritannien

Syrisches Flüchtlingsmädchen nach siebenjährigem Martyrium in Großbritannien

Das Flüchtlingsmädchen und ihre Familie flohen vor einem Chemiewaffenangriff auf Damaskus im Jahr 2013 und kommen nun nach einem siebenjährigem Martyrium in Großbritannien an. Ein neunjähriges syrisches Flüchtlingsmädchen, das bei Ausbruch des Bürgerkriegs in ihrem Land geboren wurde und als Kleinkind auf der Flucht war, ist in Großbritannien angekommen und...
Frankreich und Großbritannien richten Geheimdienst-Einheit ein

Frankreich und Großbritannien richten Geheimdienst-Einheit zur Eindämmung des Migrantenschmuggels im Ärmelkanal ein

Die Coronavirus-Pandemie in Frankreich und Großbritannien hat den Migrantenschmuggel, im Ärmelkanal, nicht aufgehalten.  Großbritannien und Frankreich haben vereinbart, eine Arbeitsgruppe einzurichten, um Informationen auszutauschen und gegen Menschen vorzugehen, die illegal Migranten über den Ärmelkanal schmuggeln. Die britische Innenministerin Priti Patel und der neue französische Innenminister Gerald Darmanin diskutierten am Sonntag in...
Der rechtsextreme Terrorismus ist

Der rechtsextreme Terrorismus ist Deutschlands größte Sicherheitsbedrohung, warnt der Geheimdienst

Der rechtsextreme Terrorismus ist die größte sicherheitspolitische Herausforderung für Deutschland, warnte der nationale Geheimdienst des Landes in einem am Donnerstag veröffentlichten Jahresbericht. Nach Angaben der BfV gab es im vergangenen Jahr in Deutschland 32.080 Rechtsextremisten, ein Anstieg von fast 8.000 gegenüber 2018.Es wird angenommen, dass etwa 13.000 bereit sind, Gewalt...
EU-Kommission erklärt: Asyl-Ablehnungen an Grenzen sind rechtswidrig

EU-Kommission erklärt: Asyl-Ablehnungen an Grenzen sind rechtswidrig

Die EU-Kommission hat erklärt, dass die Mitgliedstaaten der Europäischen Union Asylanträge an ihren Grenzen nicht ablehnen oder ihre Grenzen für Asylsuchende schließen dürfen. Ylva Johansson, Kommissarin für Inneres und Migration der EU-Kommission , erklärte, dass die Länder Migranten nicht von der Grenze zurückdrängen sollten und dass alle Asylanträge auf dem...
Tiertransportschiff mit 52 Afrika-Migranten sucht Hafen

Malta: Afrika-Migranten vom Tierfrachtschiff Thalia dürfen an Land

Dutzende Afrika-Migranten vom Tierfrachtschiff Thalia dürfen nach langem Tauziehen europäischen Boden betreten und werden in ihre neue Heimat umgesiedelt. Einer Gruppe von 50 Afrika-Migranten vom Tierfrachtschiff Thalia, die auf See aufgenommen wurden und fünf Tage lang unter unhygienischen Bedingungen auf einem libanesischen Tiertransportschiff gestrandet waren, wurde erlaubt, in Malta von...
Menschenrechtskommission: Franzosen müssen ihre Gedanken „dekolonisieren“

Menschenrechtskommission: Franzosen müssen ihre Gedanken „dekolonisieren“, um die Diskriminierung schwarzer Menschen zu beenden

Die französische Nationale Beratende Kommission für Menschenrechte (CNCDH) hat einen Bericht veröffentlicht, in dem behauptet wird, die Franzosen müssten ihre Gedanken „dekolonisieren“, um die Diskriminierung schwarzer Menschen zu beenden. Die Menschenrechtskommission hat den Bericht Anfang dieser Woche dem französischen Premierminister Edouard Philippe übergeben und eine Liste mit Empfehlungen zur Bekämpfung...
UNHCR.: 80 Millionen Asylsuchende und Vertriebene weltweit, die höchste Zahl aller Zeiten

UNHCR.: 80 Millionen Asylsuchende und Vertriebene weltweit, die höchste Zahl aller Zeiten

Ein Bericht des Hohen Flüchtlingskommissars der Vereinten Nationen (UNHCR) hat ergeben, dass im Jahr 2019 weltweit fast 80 Millionen Menschen "vertrieben" wurden, darunter 30 Millionen Asylbewerber und Flüchtlinge, was einer Verdoppelung der Zahl seit 2010 entspricht. Dem Bericht des Hohen Flüchtlingskommissars der Vereinten Nationen (UNHCR) zufolge war diese Zahl auch...
US-Bevölkerungswachstumsrate erreicht niedrigsten Punkt in einem Jahrhundert

US-Bevölkerungswachstumsrate erreicht niedrigsten Punkt in einem Jahrhundert

Dank sinkender Geburten, zunehmender Todesfälle erreicht die US-Bevölkerungswachstumsrate  den niedrigsten Punkt in einem Jahrhundert. Die US-Bevölkerungswachstumsrate in den Vereinigten Staaten war im vergangenen Jahr aufgrund rückläufiger Geburten, zunehmender Todesfälle und der Verlangsamung der internationalen Migration das langsamste seit einem Jahrhundert, wie das US Census Bureau am Montag mitteilte. Die US-Bevölkerungswachstumsrate ist...

Aktuell

Zwei Drittel der Österreicher meinen

Zwei Drittel der Österreicher meinen, die Coronavirus-Beschränkungen seien schlimmer als das Virus

Fast zwei Drittel der Österreicher glauben, dass die wirtschaftlichen Folgen der Lockdowns und Restriktionen durch den Coronavirus für das Leben der Menschen schlimmer sein werden als der Virus selbst. Eine...
bei der Entwicklung von Coronavirus-Impfstoffen mit Israel kooperieren

Österreich, Dänemark will bei der Entwicklung von Coronavirus-Impfstoffen mit Israel kooperieren

Österreichs Regierungschef meint, dass sein Land und Dänemark sich nicht mehr nur auf die Europäische Union verlassen sollte, wenn es um Impfstoffe gegen das Coronavirus geht, sondern mit Israel...
Benedikt XVI.:Es gibt nicht zwei Päpste

Benedikt XVI.:Es gibt nicht zwei Päpste

Der ehemalige Papst Benedikt XVI. hat über seine Entscheidung, vor acht Jahren vom Papstamt zurückzutreten, nachgedacht und darauf bestanden, dass er ein reines Gewissen hat. In einem Interview, das am...
Schweden: Vergewaltiger mit Migrationshintergrund

Schweden: Vergewaltiger mit Migrationshintergrund machen Mehrheit der Täter aus

Die Universität Lund stellte fest, dass die Mehrheit der verurteilten Vergewaltiger in Schweden einen Migrationshintergrund hat und fast die Hälfte der im Ausland geborenen Vergewaltiger in einer wegweisenden Studie,...
Bandenkonflikte in Frankreich im Jahr 2020 um 24 Prozent gestiegen

Bandenkonflikte in Frankreich im Jahr 2020 um 24 Prozent gestiegen

Nach Angaben des Innenministeriums nahmen die Bandenkonflikte in Frankreich und Schlägereien zwischen rivalisierenden Banden in Frankreich im Jahr 2020 um 24 Prozent zu. Die Zahlen des Innenministeriums zeigen, dass die...