0.4 C
Wien
Freitag, Januar 22, 2021
Schweden die skandinavische Königin der Massenmigration 2020

Schweden die skandinavische Königin der Massenmigration 2020

In den ersten elf Monaten  hat  die skandinavische Königin der Massenmigration 2020 fast dreimal so viele Asyleinwanderer aufgenommen wie seine skandinavischen Nachbarn Norwegen, Finnland und Dänemark zusammen. Zwar sind die Asylanträge im Vergleich zu den Vorjahren generell zurückgegangen, da viele Länder Reisebeschränkungen verhängt haben, um die Ausbreitung des Wuhan-Coronavirus zu...
TikTok vor Gericht

TikTok steht erneut vor Gericht wegen Datenmissbrauch

Eine 12-jährige Schülerin aus Großbritannien will gerichtlich gegen die chinesische Social-Media-App TikTok vorgehen und behauptet, dass die App illegal die Daten von Kindern nutzt. BBC News berichtet, dass ein 12-jähriges Mädchen gegen die chinesische Social-Media-App TikTok gerichtlich vorgehen will, weil die App angeblich illegal die Daten von Kindern nutzt. Ein...
der Massenmigration Schritt halten

Großbritannien muss über 100.000 Häuser pro Jahr bauen, um mit der Massenmigration Schritt zu halten

Mehr als 100.000 neue Häuser werden in Großbritannien jedes Jahr als Folge der Massenmigration gebaut werden müssen, so eine Analyse der Denkfabrik Migration Watch UK. Bis Anfang der 2040er Jahre muss alle fünf Minuten ein neues Haus als Folge der politisch geförderten Massenmigration gebaut werden. Das entspricht 57 Prozent aller neuen...
Türkei übernimmt Befehlsgewalt der schnellen Eingreiftruppe der NATO

Türkei übernimmt Befehlsgewalt der schnellen Eingreiftruppe der NATO

Die NATO Eingreiftruppe Very High Readiness Joint Task Force (VJTF) wird von der Türkei in 2021 geführt werden, sagte der militärische Block am Mittwoch. Die Nachricht kam am selben Tag als die Türkei bestätigte, dass es die USA brüskieren wird und mit Russland große Waffengeschäfte verfolgt. Die Schnelleinsatzeinheit von 6.400...
dschihadistisches Motiv hinter Macheten-Attacke am Weihnachtstag

Spanische Polizei ermittelt dschihadistisches Motiv hinter Macheten-Attacke am Weihnachtstag

Die Polizei in der ostspanischen Stadt Castellón de la Plana ermittelt ein mögliches radikal-islamischen Motiv hinter einer vereitelten Macheten-Attacke am Weihnachtstag durch einen marokkanischen Staatsbürger. Der 45-jährige Mohamed Q., der sich legal in Spanien aufhält, hatte "Allahu Akbar, ich werde euch töten" geschrien und wahllos Menschen bedroht, während er mit...
BLM-Aktivistin Sasha Johnson verlangt

BLM-Aktivistin Sasha Johnson verlangt ein „Rassentäter-Register“ für Mikroaggressoren

Die radikale "Black Panther" Sasha Johnson hat die Schaffung eines "Rassentäter-Register" für Mikroaggressoren gefordert, was Menschen ihre Arbeit beraubt, wenn sie "rassistische Straftaten" begangen haben und forderte, dass schwarze Menschen in Großbritannien den "Status eines Holocaustopfers" mit Wiedergutmachungszahlungen erhalten. Die radikale BLM-Aktivistin Sasha Johnson wurde erstmals im Juli bekannt, nachdem...
Jahresrückblick 2020

Jahresrückblick 2020: Im Jahr des radikal islamistischen Terrors

Trotz der Lockdowns in vielen Ländern aufgrund der Wuhan-Virus-Pandemie kam es in Europa im Jahr Jahresrückblick 2020 zu mindestens sieben Terroranschlägen, wobei der radikal-islamische Terror vor allem in Frankreich ein Wiederaufflammen erlebte. Der erste islamistische Terroranschlag Jahresrückblick 2020 fand noch vor der Coronavirus-Pandemie im Januar statt, als ein Salafist namens...
Spanien führt Register für Impf-Verweigerer ein

Spanien führt Register für Impf-Verweigerer ein und teilt dieses mit anderen EU-Ländern

Spanien wird ein Register für Impf-Verweigerer erstellen, für Menschen die eine Impfung gegen das chinesische Coronavirus verweigern, und wird die Daten mit anderen EU-Mitgliedsstaaten teilen. Gesundheitsminister Salvador Illa kündigte die Pläne am Montag an und sagte, dass die Impfung zwar nicht verpflichtend sei und es keine Konsequenzen für die Menschen...
EU bereit Investitionspakt mit dem kommunistischen China vor

EU bereit Investitionspakt mit dem kommunistischen China vor

Die EU-Mitgliedsstaaten haben am Montag dem geplanten Brüsseler Investitionspakt mit China ihre politische Rückendeckung gegeben und damit den Weg für ein Abkommen zwischen den größten Wirtschaftsblöcken der Welt frei gemacht. Bei einem Treffen der Botschafter stellte die deutsche EU-Ratspräsidentschaft heraus, dass kein EU-Mitglied ein Stoppzeichen gesetzt habe und somit der...
Hälfte der schwedischen Coronavirus-Patienten

Die Hälfte der schwedischen Coronavirus-Patienten sind Migranten

Fast die Hälfte der schwedischen Coronavirus-Patienten auf den Intensivstationen, die aufgrund von Komplikationen bei einer Infektion mit dem Wuhan-Virus behandelt werden, haben einen Migrationshintergrund. Insgesamt 46 Prozent die Hälfte der schwedischen Coronavirus-Patienten auf den Intensivstationen haben laut einem Bericht einen Migrationshintergrund. Angesichts der Tatsache, dass die im Ausland geborene Bevölkerung...
Coronavirus-Tests an Roms Obdachlose

Papst verschenkt gespendete Coronavirus-Tests an Roms Obdachlose

ROME - Papst Franziskus hat den Armen und Obdachlosen der Stadt Rom ein ungewöhnliches Weihnachtsgeschenk gemacht: 4.000 kostenlose Coronavirus-Tests. Die Coronavirus-Tests wurden dem römischen Pontifex als Tribut von der slowenischen Regierung geschenkt und dann vom Papst an eine Armee von Obdachlosen in Rom "verschenkt".Die Coronavirus-Tests werden von der Apostolischen Pönitentiarie...
Neue Welle von ultrakonservativen Migranten aus Afghanistan

Frankreich sieht sich einer neuen Welle von ultrakonservativen Migranten aus Afghanistan gegenüber

Frankreich sieht sich mit einer neuen Welle von Asylbewerbern aus Afghanistan konfrontiert, von denen viele aus konservativen Gebieten kommen und einige offensichtlich Gruppen wie die Taliban unterstützen. In den letzten fünf Jahren hat sich die Zahl der in Frankreich ankommenden Afghanen verfünffacht, von etwas mehr als 2.100 Asylbewerbern auf dem...

Schlagzeilen

Wiener-Stadtregierung hält Sicherheitstreffen ab, nachdem "Allahu Akbar"-Randalierer Weihnachtsbaum angezündet haben

Wiener-Stadtregierung hält Sicherheitstreffen ab, nachdem „Allahu Akbar“-Randalierer Weihnachtsbaum angezündet haben

Nach den Ausschreitungen in der Silvesternacht in einem von Migranten bewohnten Bezirk, bei denen ein Weihnachtsbaum von Muslimen in Brand gesetzt wurde, wird die Wiener Stadtregierung diese Woche ein Sicherheitstreffen abhalten. Bei den Ausschreitungen am Reumannplatz im stark von Migranten bewohnten Bezirk Favoriten wurde ein Weihnachtsbaum von Mitgliedern einer Gruppe von...
UN-Chef Guterres verheißt "Wiederaufbau" der Welt im Zeichen des Coronavirus

UN-Chef Guterres verheißt „Wiederaufbau“ der Welt im Zeichen des Coronavirus

Raus mit dem Alten, rein mit dem Neuen. Das war das Mantra von UN-Generalsekretär António Guterres, als er versprach, dass die Welt nach der Coronavirus-Pandemie nie mehr dieselbe sein wird. Der frühere Vorsitzende der portugiesischen Sozialistischen Partei will die Chance nutzen, "die Menschheit auf einen Weg zu bringen, auf dem...
Aufschrei gegen die Zensur von Präsident Trump an

Frankreich, Deutschland, Mexiko, Australien schließen sich dem internationalen Aufschrei gegen die Zensur von Präsident Trump an

Ein internationaler Aufschrei über Online-Zensur ist im Gange, da politische Führer von Mexiko bis Europa ihre Besorgnis über die unkontrollierte Macht der Social Media Riesen äußern, nachdem Präsident Trump von den Meistern des Universums gesperrt wurde. Man fragt sich, warum sollten linke Globalisten in Europa den Aufstieg des linken Faschismus...
Todeskommando mit Migrationshintergrund

Schweden: Todeskommando mit Migrationshintergrund entgeht Höchststrafe bei Friedhofs-Folterprozess

Zwei Männer mit Migrationshintergrund, die sich selbst als Todeskommando bezeichnet haben, sind nach der Folterung von zwei minderjährigen Jungen auf einem Friedhof in Solna, Schweden, sind ihrer Höchststrafe für ihre Vergehen entgangen. Diese Woche befand ein Gericht Mohammed El Hani und Ali Jahani die sich selbst als Todeskommando bezeichnet haben, des schweren...
Migranten "unbewaffnete Eindringlinge" ?

Griechenland ernennt neuen Staatssekretär, der Migranten als „unbewaffnete Eindringlinge“ bezeichnet

Die griechische Regierung hat einen neuen Innenminister und einen neuen Staatssekretär für die Integration von Flüchtlingen ernannt, obwohl, beide eine Anti-Massenmigrationshaltung vertreten. Der griechische Premierminister Kyriakos Mitsotakis ernannte die beiden Amtsinhaber Anfang der Woche, wobei Makis Voridis, ehemals Landwirtschaftsminister, neuer Innenminister von Griechenland wurde.Voridis hat zuvor illegale Migranten, die auf...
Mann mit "psychiatrischen Problemen" schlägt französischen Priester während der Messe

Mann mit „psychiatrischen Problemen“ schlägt französischen Priester während der Messe

Ein Mann in den Zwanzigern, der als psychiatrisch auffällig beschrieben wird, hat einen Priester während der Messe in der französischen Stadt Colmar angegriffen und geschlagen. Der Zwischenfall ereignete sich am Dienstag gegen 18:30 Uhr in der St. Paul's Kirche an der Paris Avenue, als der Priester einen Mann, der in...
Ungarn startet zensurfreies Social-Media-Netzwerk

Ungarn startet zensurfreies Social-Media-Netzwerk

Ein neu gestartetes ungarisches Social-Media-Netzwerk behauptet, dass es bis zum Ende des Jahres eine Zensur-freie Plattform mit einer Million Nutzern in einem Land mit zehn Millionen Menschen schaffen will. Das neue Social-Media-Netzwerk mit dem Namen Hundub hat bisher 40.000 Abonnenten angezogen, nachdem es am 6. Dezember 2020 für ein ungarisches...
Steigende selektive Abtreibungen in Europa

Steigende selektive Abtreibungen in Europa halbieren Down-Syndrom-Geburten

Selektive Abtreibungen in Europa haben die Zahl der Geburten von Babys mit Down-Syndrom um mehr als 50 Prozent reduziert, so ein Bericht vom Dienstag der Katholischen Nachrichtenagentur (CNA). Europäische Geburtsdaten scheinen die Befürchtungen derjenigen zu bestätigen, die argumentiert haben, dass vermehrte pränatale Tests auf Down-Syndrom viele Frauen dazu gebracht haben,...
Brüsseler Gier hilft dem chinesischen Regime, die Welt zu übernehmen

Brüsseler Gier hilft dem chinesischen Regime, die Welt zu übernehmen

Als Reaktion auf die Massenverhaftungen von pro-demokratischen Aktivisten und Politikern in Hongkong forderten britische Politiker die Europäische Union auf, den Investitionspakt aufzugeben, den sie mit der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh) geschlossen hat, darunter auch Brexit-Chef Nigel Farage, der erklärte, dass "die Brüsseler Gier hilft dem chinesischen Regime, die Welt...
Impfstoffkandidaten-Experiment: Iran benutzt Kubaner als Versuchskaninchen

Impfstoffkandidaten-Experiment: Iran benutzt Kubaner als Versuchskaninchen für Coronavirus-Impfstoff

Staatliche Medien in Kuba enthüllten, dass Kubaner auf der Insel derzeit an klinischen Phase-II-Studie eines geheimen chinesischen Coronavirus-Impfstoffkandidaten teilnehmen, der zusammen mit dem iranischen islamischen Regime entwickelt wird, berichtete die spanische Zeitung Diario de Cuba am Dienstag. Der angebliche Coronavirus-Impfstoffkandidat ist laut Kianoush Jahanpour, einem Sprecher der iranischen Lebensmittel- und...