SCHLAGWORTE: Ärmelkanal

Hungerstreik von Asylbewerbern

Hungerstreik von Asylbewerbern, weil das angebotene Essen im Hotel den Erwartungen nicht entspricht

Eine Gruppe von Migranten, die auf Kosten des britischen Steuerzahlers in einem Hotel in Reading untergebracht sind, sind in einen Hungerstreik von Asylbewerbern getreten, um die Qualität des kostenlosen Essens zu kritisieren. Einer der Migranten, der den Hungerstreik von Asylbewerbern anführt, Salahe Lakhdar, behauptete, dass das Essen ungesund und die...
Migranten beschweren sich über ihre Steuerzahler finanzierte freie Unterkunft

Migranten beschweren sich über ihre Steuerzahler finanzierte freie Unterkunft

Migranten, die auf der Suche nach Asyl nach Großbritannien kamen, haben sich darüber beschwert, dass ihre vom Steuerzahler finanzierte freie Unterkunft auf einer ehemaligen Militärbasis einem "Gefängnis" gleicht. Migranten beschweren sich über ihre Steuerzahler finanzierte freie Unterkunft? Nach einem massiven Anstieg der Zahl der Illegalen, die den Ärmelkanal per Boot...
Offene Grenzen für Migranten auf der ganzen Welt

NGOs fordern Großbritannien auf, die Grenzen für Migranten auf der ganzen Welt zu öffnen

NGOs haben gefordert, dass Großbritannien seine Grenzen für illegale Einwanderung vollständig öffnet und die Familien von Migranten auf der ganzen Welt einfliegt, nachdem vier Menschen vor der französischen Küste bei dem Versuch, die britischen Küsten zu erreichen, ums Leben gekommen sind. Welches Land kann sich offene Grenzen für Migranten auf...
Vier Migranten, darunter zwei kleine Kinder, ertrinken, im Ärmelkanal

Vier Migranten, darunter zwei kleine Kinder ertrinken, im Ärmelkanal

Mindestens vier Migranten sind im Ärmelkanal ertrunken, nachdem ein Boot, das Berichten zufolge hauptsächlich iranische illegale Einwanderer an Bord hatte, am Dienstag auf dem Weg von Frankreich nach Großbritannien gekentert war. Ein Migrantenboot mit etwa 20 illegalen Einwanderern begann gegen 9.30 Uhr morgens bei Loon-Plage in der Nähe von Dünkirchen...
Großbritannien erwägt schwimmende Asylzentren nach australischem Vorbild

Großbritannien erwägt schwimmende Asylzentren nach australischem Vorbild

Die britische Regierung erwägt angeblich, schwimmende Asylzentren auf alten Fähren vor der Küste Großbritanniens im Ärmelkanal zu errichten oder sogar asylsuchende Migranten auf abgelegene Inseln im Südatlantik zu schicken. Berichten zufolge erwägt die Regierung, ausgediente Fähren in schwimmende Asylzentren vor der britischen Küste umzuwandeln, in denen potenzielle Flüchtlinge bis zur Prüfung ihrer Anträge...
UN beharrt darauf, die Zahl der Bootsmigranten, keine Bedrohung für Großbritannien darstellen

UN beharrt darauf dass, die Zahl der Bootsmigranten, keine Bedrohung für Großbritannien darstellt

Die Rekordzahlen von illegalen Einwanderern, die den Ärmelkanal überqueren, sind "keine Bedrohung" für Großbritannien und könnten sogar ein Segen für die Steuerzahler sein, so die Vereinten Nationen (UN). In einer Rede vor dem Innenausschuss des Unterhauses am Mittwoch sprachen sich Vertreter des internationalen Gremiums zur Förderung der Massenmigration (UN) dafür aus, dass...
Migranten bedauern illegale Einreise aus Frankreich nach Großbritannien

Migranten bedauern illegale Einreise aus Frankreich nach Großbritannien

Eine Gruppe illegaler Migranten hat sich öffentlich über die Zustände in dem kürzlich eröffneten Migrantenlager in Folkestone, Kent, beschwert und behauptet, dass die angeblich schlechten Bedingungen sie dazu veranlassen, die illegale Einreise aus Frankreich nach Großbritannien zu bedauern. Die Rekordzahl illegaler Ausländer, die aus Frankreich über den Ärmelkanal strömen, zwang...
Kent: Mindestens 25 Prozent der "Migrantenkinder" sind tatsächlich Erwachsene

Kent: Mindestens 25 Prozent der „Migrantenkinder“ sind tatsächlich Erwachsene

Mindestens 25 Prozent der illegalen Bootsmigranten, die behaupten, minderjährig zu sein, sind in Wirklichkeit über 18 Jahre alt, wie der Kent Country Council (KCC) herausgefunden hat.  In den vergangenen fünf Jahren haben mehr als 400 der 1.668 Bootsmigrantenkinder' bei der Altersangabe gelogen als sie den britischen Einwanderungsbeamten nach der Überquerung...
Frankreich fängt Migranten, die versuchen, den Ärmelkanal zu überqueren

Frankreich fängt Migranten, die versuchen, den Ärmelkanal zu überqueren

Großbritannien verzeichnet einen starken Anstieg gefährlicher Ärmelkanal-Überquerungsversuche in diesem Monat. Die französischen Behörden haben am Dienstag mehr als 40 Migranten abgefangen, darunter elf Kinder, die versuchten, den Ärmelkanal nach Großbritannien zu überqueren.Zusammen mit Dutzenden anderen Migranten wurde im Januar ein ständiger Anstieg gefährlicher Überquerungsversuche nach Großbritannien verzeichnet. Frankreich fängt Migranten,...
Illegale Ärmelkanalüberquerungen steigen um 400 Prozent gegenüber 2018

Illegale Ärmelkanalüberquerungen steigen um 400 Prozent gegenüber 2018

Die Zahl der illegalen Ärmelkanalüberquerungen  bei der Migranten, versuchten, den Ärmelkanal illegal zu überqueren, stieg 2019 um fast 400 Prozent. Im Jahr 2019 stieg die Zahl der Migranten, die versuchten, illegal über den Ärmelkanal nach Großbritannien einzureisen, auf 2.358 und vervierfachte sich damit gegenüber 2018, als 586 Menschen die gefährliche...
Die konservative Regierung hat nur sechs Prozent der Illegalen Ärmelkanal-Migranten abgeschoben, die seit Dezember den Ärmelkanal überquert haben.video

Nur sechs Prozent der illegalen Ärmelkanal-Migranten wurden abgeschoben

Die konservative Regierung hat nur sechs Prozent der illegalen Ärmelkanal-Migranten abgeschoben, die seit Dezember den Ärmelkanal überquert haben. Mehr als neun Monate nach einer Zunahme illegaler Ärmelkanal-Überfahrten stellte Sky News fest, dass nur sehr wenige Ärmelkanal-Migranten nach Frankreich zurückgekehrt sind. Während die Regierung Berichten zufolge nicht bestätigt hat, wie viele Illegale...
Die belgische Polizei investiert rund 80.000 Euro in ein neues Projekt, bei dem Drohnen eingesetzt werden, um die Bewegungen illegaler Migranten

Belgien investiert 80.000 Euro in Drohnen zur Verfolgung von Migranten

Die belgische Polizei investiert rund 80.000 Euro in ein neues Projekt, bei dem Drohnen eingesetzt werden, um die Bewegungen illegaler Migranten entlang der Küste zu verfolgen. Belgien investiert 80.000 Euro Iin eine große und zwei kleinere Drohnen und die dazu dienen einen Flächendeckende Überwachung der Küste zwischen La Panne und...
Ein 47-jähriger Iraker musste diese Woche gerettet werden, nachdem er versucht hatte, über den englischen Kanal zu schwimmen,

Illegaler Migrant versucht, den Ärmelkanal zu durchschwimmen

Ein 47-jähriger Iraker musste diese Woche gerettet werden, nachdem er versucht hatte, über den englischen Kanal zu schwimmen, um sich illegal in das Vereinigte Königreich einzuschleichen. Der Iraker schaffte es, ungefähr drei Meilen zu schwimmen, bevor er um 6.30 Uhr von einheimischen Fischern im Kanal entdeckt wurde, die dann die...
Der Sturm von Bootsmigranten im Ärmelkanal auf Englands Küsten hat begonnen. Ganz  in alten Stil, wie zu Zeiten der ausgestorbenen Wikinger, wird heute Englands Küste von ungebetenen Gästen besucht.

Bootsmigranten im Ärmelkanal der Sturm hat begonnen

Beamte sorgen sich über die wachsende Zahl von Bootsmigranten im Ärmelkanal, die mit Beibooten und der Hilfe von Menschenschmugglern Englands Küsten stürmen. Der Sturm von Bootsmigranten im Ärmelkanal auf Englands Küsten hat begonnen. Ganz  im alten Stil der Eroberung und Plünderung, wie zu Zeiten der ausgestorbenen Wikinger, wird heute Englands Küste...

Aktuell

Zwei Drittel der Österreicher meinen

Zwei Drittel der Österreicher meinen, die Coronavirus-Beschränkungen seien schlimmer als das Virus

Fast zwei Drittel der Österreicher glauben, dass die wirtschaftlichen Folgen der Lockdowns und Restriktionen durch den Coronavirus für das Leben der Menschen schlimmer sein werden als der Virus selbst. Eine...
bei der Entwicklung von Coronavirus-Impfstoffen mit Israel kooperieren

Österreich, Dänemark will bei der Entwicklung von Coronavirus-Impfstoffen mit Israel kooperieren

Österreichs Regierungschef meint, dass sein Land und Dänemark sich nicht mehr nur auf die Europäische Union verlassen sollte, wenn es um Impfstoffe gegen das Coronavirus geht, sondern mit Israel...
Benedikt XVI.:Es gibt nicht zwei Päpste

Benedikt XVI.:Es gibt nicht zwei Päpste

Der ehemalige Papst Benedikt XVI. hat über seine Entscheidung, vor acht Jahren vom Papstamt zurückzutreten, nachgedacht und darauf bestanden, dass er ein reines Gewissen hat. In einem Interview, das am...
Schweden: Vergewaltiger mit Migrationshintergrund

Schweden: Vergewaltiger mit Migrationshintergrund machen Mehrheit der Täter aus

Die Universität Lund stellte fest, dass die Mehrheit der verurteilten Vergewaltiger in Schweden einen Migrationshintergrund hat und fast die Hälfte der im Ausland geborenen Vergewaltiger in einer wegweisenden Studie,...
Bandenkonflikte in Frankreich im Jahr 2020 um 24 Prozent gestiegen

Bandenkonflikte in Frankreich im Jahr 2020 um 24 Prozent gestiegen

Nach Angaben des Innenministeriums nahmen die Bandenkonflikte in Frankreich und Schlägereien zwischen rivalisierenden Banden in Frankreich im Jahr 2020 um 24 Prozent zu. Die Zahlen des Innenministeriums zeigen, dass die...