4 C
Wien
Dienstag, Januar 19, 2021

SCHLAGWORTE: Ärzte ohne Grenzen

Griechenland überstellt fast 400 asylsuchende Migranten von Lesbos auf das Festland

Griechenland überstellt fast 400 asylsuchende Migranten von Lesbos auf das Festland

Brüssel fordert Griechenland auf, asylsuchende Migranten inmitten von Coronavirus-Ängsten zu befördern. Griechenland verlegt Hunderte von asylsuchende Migranten aus einem Flüchtlingslager auf der Insel Lesbos auf das Festland, um die Überbevölkerung inmitten der Ängste um die Coronavirus-Pandemie zu erleichtern. 400 asylsuchende Migranten von Lesbos auf das Festland Die 392 asylsuchende Migranten werden die...
Bündnis zur Rettung von Migranten zerbricht

Bündnis zur Rettung von Migranten zerbricht

Das europäische führende Bündnis zur Rettung von Migranten zerbricht wegen Uneinigkeit im Umgang mit dem Coronavirus. Ein Bündnis zur Rettung von Migranten zerbricht? NGOs beendeten die Zusammenarbeit im Mittelmeerraum wegen mangelnder Unterstützung der EU-Regierungen während einer Pandemie. Europas führendes Bündnis zur Rettung von Migranten ist wegen mangelnder Unterstützung durch die...
Mittelmeer-Migranten: Die Zahl der Todesopfer von sinkt

Mittelmeer-Migranten: Die Zahl der Todesopfer sinkt

Im Januar sind die Todesfälle bei Mittelmeer-Migranten seit 2014 gesunken, doch die Besorgnis über die Lage in Libyen wächst, und es gibt mehr Todesfälle von islamischen Einwanderern vor der türkischen Küste. Im ersten Monat des Jahres 2020 ertranken mindestens 70 Afrika Mittelmeer-Migranten im Mittelmeer, als Wohlstandsuchende die gefährliche Reise nach...
NGO macht ein Weihnachtsgeschenk an Europa

NGO macht ein Weihnachtsgeschenk an Europa

Wie die Afrika-Migranten-Schlepper-Boot-Suche Mediterranee  am Heiligabend mitteilt, ist die NGO rechtzeitig mit ihrem Weihnachtsgeschenk an Europa mit 162 Wohlstandsuchende in Richtung Europa  in Taranto (Italien) zum Geschenke auspacken eingetroffen. Die im Mittelmeer eingesammelten Afrika-Migranten erhielten am Heiligabend die Erlaubnis, in Taranto (Italien) zum Geschenke auspacken an Land zugehen. Teilte die...

Aktuell

Ein Drittel der belgischen Einwohner sind jetzt Ausländer

Rund ein Drittel der belgischen Einwohner sind jetzt Ausländer

Rund ein Drittel der belgischen Bevölkerung hat entweder eine ausländische Staatsangehörigkeit oder einen Migrationshintergrund, so das belgische Statistikamt Statbel. Nach den Zahlen vom 1. Januar 2020 sind etwas mehr als zwei Drittel der belgischen Bevölkerung, nämlich 67,9 Prozent, gebürtige Belgier, so die Statsbel-Zahlen, was 7.806.078 Menschen entspricht.Fast jeder Fünfte, 19,7...
Todesfälle durch Pfizer Coronavirus-Impfstoff in Norwegen

Todesfälle durch Pfizer Coronavirus-Impfstoff in Norwegen auf aktuell 29 gestiegen

Norwegen hat seine Zahl der Menschen, die nach dem Empfang vom Pfizer-Coronavirus-Impfstoff auf verstorben sind auf 29 korrigiert, wie man dieses Wochenende bei Bloomberg lesen konnte. Norwegens Gesundheitsbehörde meldete am vergangenen Donnerstag, dass mindestens 13 Menschen an Komplikationen gestorben waren, nachdem sie den Pfizer Coronavirus-Impfstoff erhalten hatten, aber Bloomberg berichtet,...
Erzbischof Ieronymos II.

Erzbischof Ieronymos II.: Der Islam ist eine „politische Partei“, aber keine Religion

Der griechische Erzbischof Ieronymos II. von Athen hat erklärt, er halte den Islam nicht für eine Religion, sondern für eine "politische Partei" und seine Anhänger für ein "Volk des Krieges". Der griechisch-orthodoxe Erzbischof Ieronymos II. äußerte seine Ansichten über den Islam, während er über die Rolle der orthodoxen Kirche während...
UN fordert von Biden Geld für Klimaprogramme als Vorbereitung für die Rückkehr zum Pariser Klimaabkommen

UN fordert von Biden Geld für Klimaprogramme als Vorbereitung für die Rückkehr zum Pariser Klimaabkommen

Das UN-Gremium, das mit der Umsetzung vom Pariser Klimaabkommen betraut ist, hat die Weltgemeinschaft am Sonntag dafür gescholten, dass sie ihre Versprechen auf finanzielle Unterstützung nicht einhält. Die Aufforderung, "zu zahlen", kam, als der designierte Präsident Joe Biden sich darauf vorbereitet, die USA zurück in das Pariser Klimaabkommen zu führen,...
Fahrettin Altun erklärt östliches Mittelmeer zur "Blauen Heimat" der Türkei

Erdogan News: Fahrettin Altun erklärt östliches Mittelmeer zur „Blauen Heimat“ der Türkei

Der Kommunikationsdirektor der türkischen Regierung, Fahrettin Altun, beanspruchte das östliche Mittelmeer als Teil der "Blauen Heimat" seines Landes, da die Spannungen in der Region hoch bleiben. Altun erklärte am Donnerstag, dass einige Länder die Spannungen in der Region verschärft hätten und dass die Türkei "niemals ihre Rechte und Interessen aufgeben...