SCHLAGWORTE: Bildung

Norditalien: Lehrkräftemangel nach AstraZeneca-Impfung

Norditalien: Lehrkräftemangel nach AstraZeneca-Impfung

ROM - Dutzende italienische Lehrer meldeten sich am Montag krank, nachdem sie am Wochenende im norditalienischen Treviso mit dem Impfstoff von AstraZeneca gegen das Coronavirus geimpft worden waren, wie lokale Medien berichten. Die Schüler von zwei Mittelschulen in der Region wurden eine Stunde früher als üblich nach Hause geschickt, da...
Die drei weisen Affen

Universität York: Die drei weisen Affen ist rassistische Symbolpolitik

Akademiker der Universität York entfernten eine Darstellung der drei weisen Affen von ihrer Website, nachdem sie festgestellt hatten, dass sie als Beleidigung ethnischer Minderheiten angesehen werden könnte. Die drei weisen Affen, die das japanische Sprichwort "nichts Böses sehen, nichts Böses hören, nichts Böses sagen" verkörpern und oft verwendet werden, um...
Lehrer der Pariser Vorstädte sagen

Lehrer der Pariser Vorstädte : Ein Drittel der Schüler denken, den Islam zu kritisieren sei „nicht normal“ – Frage nach dem Wert des freien Wortes.

Nach dem islamistischen Mord an Samuel Paty hat eine Lehrerin in den Pariser No-Go-Vorstädten behauptet, dass bis zu einem Drittel ihrer Schüler die Meinungsfreiheit offen infrage stellen und sagen, es sei "nicht normal", den Islam zu kritisieren. Lehrer der Pariser Vorstädte sagen, dass nach den Anschlägen auf Charlie Hebdo im...
Schüler in den Pariser Vororten jubeln

Schüler in den Pariser Vororten jubeln als französische Flaggen brennen

Die Schüler in den Pariser Vororten von Seine-Saint-Denis haben angeblich Aufnahmen von Pakistanis bejubelt, die als Reaktion auf die Neuveröffentlichung der Mohammed-Karikaturen durch Charlie Hebdo französische Flaggen verbrannten. Die Schüler in den Pariser Vororten von Seine-Saint-Denis haben angeblich Aufnahmen von Pakistanis bejubelt, als sie französische Flaggen verbrannten.  Der Lehrer Jean-Baptiste...
Schweden: Junge muss Kette mit Kreuz für Schulfoto abnehmen,

Schweden: Junge muss Kette mit Kreuz für Schulfoto abnehmen, muslimische Schüler dürfen Hijabs tragen

Ein schwedischer Jugendlicher behauptet, er sei gezwungen worden, seine Kette mit Kreuz für ein Schulfoto abzunehmen, weil es andere beleidigt hat, während muslimische Schüler ihren Hijab tragen durften. Ein Bericht auf der schwedischen Mediensite Nyheter Idag gibt an, dass ein Bericht an den Diskriminierungsombudsmann und den Kinder- und Schülervertreter (BEO),...
Chemin bas d'Avignon

Chemin bas d’Avignon verlegt Schule aus ‚unterprivilegierte Gegend‘, wo ‚Kriegswaffen‘ eingesetzt werden

Eine Schule in der französischen Stadt Chemin bas d'Avignon (Nîmes) wird nach den jüngsten Zusammenstößen zwischen örtlichen Drogenhändlern, die angeblich Schusswaffen militärischer Güte benutzen, in ein anderes Gebiet verlegt. Die Grundschule von Georges Bruguier befindet sich in der als "unterprivilegiert" bezeichneten Gegend Chemin bas d'Avignon. Alle ihre Schüler werden in...
Universität Oxford befasst sich mit Black Lives Matter

Universität Oxford befasst sich mit Black Lives Matter

Die Universität Oxford hat einen offenen Brief veröffentlicht, in dem eine Sonderbehandlung für alle "schwarzen Studenten" angedeutet wird, die behaupten können, in irgendeiner Weise durch die "brutale Ermordung von George Floyd" traumatisiert worden zu sein. Die Universität Oxford ist 3.959 Meilen von Minneapolis entfernt, wo Floyd getötet wurde. Das von...
Italien schließt alle Schulen wegen Coronavirus

Coronavirus-Angst: Italien schließt alle Schulen wegen Coronavirus

ROM - Italiens Bildungsministerin Lucia Azzolina gab am Mittwochnachmittag bekannt, dass aufgrund des Ausbruchs des Coronavirus ab Donnerstag alle Schulen und Universitäten des Landes mindestens bis zum 15. März geschlossen sein werden. Die Entscheidung wurde Berichten zufolge während eines Treffens zwischen Premierminister Giuseppe Conte und Regierungsministern getroffen und spiegelt die...
Davos 2020: Ungarn schlägt Alarm wegen Soros-Plan

Davos 2020: Ungarn schlägt Alarm wegen Soros-Plan

Die ungarische Regierung schlägt Alarm wegen der Pläne des Open-Border-Aktivisten George Soros, der ein milliardenschweres globales Universitätsnetzwerk aufbauen will. Soros, ein 89-jähriger Finanzspekulant und verurteilter Insiderhändler, der ein Vermögen in globalistische Anliegen auf der ganzen Welt gesteckt hat. Einschließlich der Kampagne gegen den Brexit in Großbritannien, kündigte an, dass sein...
Englischen Schulen müssen im  nächsten Jahrzehnt 420.000 zusätzliche Schulplätze finden, was auf Babyboom bei Migration zurückzuführen ist.video

Asylunionsnachrichten Großbritannien: Migranten Baby Boom, englische Schulen benötigen 418.000 zusätzliche Plätze

Die englischen Schulen müssen im Laufe des nächsten Jahrzehnts fast 420.000 zusätzliche Schulplätze finden, was auf einen Babyboom bei Müttern mit Migrationshintergrund zurückzuführen ist. Das Bildungsministerium hat berichtet, dass die Geburtenrate , während die jüngsten Prognosen darauf hindeuten, dass die direkte Einwanderung von außerhalb des Vereinigten Königreichs geborenen Schülern im Vergleich zur Geburtenrate...
Ein Gedicht aus der Frösi, von 1967, Politisches russisches online Roulettte?

Ein Gedicht aus der Frösi, von 1967, Politisches russisches online Roulettte?

Ihr Handeln im Politischen russischen online Roulette ergibt endlich einen großen Sinn.Den Namen kennt alle, sie ist die angeblich mächtigste Frau der Welt. Oder doch nur ein Handlanger im Getriebe der neuen Weltordnung. Zu dieser Zeit hatte sie noch einen unbedeutenden Namen im Politischen russischen online Roulette. Es war die,...
Asylanten, auf nach Österreich! Auf zum, steuerfreien Einkommen, was musst du sein, Asylant musst du sein

Nachrichten ohne Zensur: Österreich,die Mindestsicherung ein steuerfreies Einkommen für Asylanten!

Asylanten, auf nach Österreich! Auf zum, steuerfreien Einkommen, was musst du sein, Asylant musst du sein Mindestsicherung ein steuerfreies Einkommen auf Lebzeiten, auf Kosten des österreichischen Steuerzahlers für Asylanten. Flüchtlinge: Das sind nur Besucher, die hoffentlich in den nächsten Jahren wieder nach Hause gehen, um ihr Land aufzubauen! Warum macht...

Aktuell

Hälfte der Migranten ohne Ausweispapiere nach Deutschland

2020 kamen die Hälfte der Migranten ohne Ausweispapiere nach Deutschland

Nach Angaben des Bundesinnenministeriums kamen im Jahr 2020 die Hälfte der Migranten ohne Ausweispapiere nach Deutschland. Dies geht aus einer Antwort auf eine Anfrage der FDP-Politikerin Linda Teuteberg hervor, in der es heißt: "Im Jahr 2020 lag der Anteil der Asyl-Erstantragsteller ab 18 Jahren ohne Ausweispapiere bei 51,8 Prozent." Die...
Pro-Migrationsaktivist wegen sexuellen Missbrauch verhaftet

Asylunionsnachrichten: Pro-Migrationsaktivist wegen den sexuellen Missbrauch sbrauch verhaftet

Ein ehemaliger griechischer Theaterdirektor und Pro-Migrationsaktivist wurde wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung und des sexuellen Missbrauchs verhaftet. Gegen den Pro-Migrationsaktivist wird einem Bericht zufolge wegen möglichen sexuellen Missbrauchs von minderjährigen Migranten ermittelt, die an einem Kurs teilgenommen haben, der von Pro-Migrations-NGOs geleitet wurden.Der Pro-Migrationsaktivist Dimitris Lignadis, der ehemalige künstlerische Leiter des...
ISIS Frauen im Hungerstreik

Für eine Rückkehr nach Frankreich, ISIS Frauen im Hungerstreik

Laut Medienberichten sind  ISIS Frauen im Hungerstreik, die weiblichen Religionskrieger dem Islamischen Staat gedient haben, sind in einem Gefangenenlager in Syrien in einen Hungerstreik getreten, nachdem sie von der französischen Regierung gefordert hatten, das die weiblichen Religionskrieger wieder nach Frankreich zurückkehren dürfen. Die weiblichen Religionskrieger begannen ihren Hungerstreik am Sonntag...
Völkermord an Uighuren in China

Großbritannien fordert UN-Untersuchung vom Völkermord an Uighuren in China

Der britische Außenminister Dominic Raab fordert die Ermittler der Vereinten Nationen auf, auf dringenden Zutritt zu den Uigurenlagern in Xinjiang zu pochen, um das Ausmaß der Menschenrechtsverletzungen, die in der chinesischen Provinz stattfinden, zu untersuchen. In dieser Woche sagte Raab, dass die Menschenrechtsverletzungen in den Uigurenlagern in Xinjiangein "industrielles Ausmaß"...
Aufnahme von Flüchtlingen?

Auf Lesbos drängen Familien ihre Mitbürger zur Aufnahme von Flüchtlingen

Die griechischen Inselbewohner auf Lesbos kritisieren die Regierung und einige Familien die ihre Mitbürger zur Aufnahme von Flüchtlingen auffordern, da die Migrantenlager vom kältesten Winter seit Jahren betroffen sind. Dutzende von Familien auf der griechischen Insel Lesbos haben ihre Mitbürger aufgefordert, ihre Türen für Tausende von Flüchtlingen und Migranten zu...
WHO-Chef: Reiche Nationen schwächen die Covax-Initiative

WHO-Chef: Reiche Nationen schwächen die Covax-Initiative

Der WHO-Chef Dr. Tedros Adhanom Ghebreyesus fordert die reichen Nationen auf, zu prüfen, ob ihre Kaufangebote für mehr Impfstoffe nicht die Versorgung der ärmsten Länder beeinträchtigen und die Covax-Initiative schwächen. Reiche Länder, die sich um mehr Covid-19-Impfstoffe bemühen, unterminieren die Covax-Initiative, welche die ärmsten Menschen der Welt gegen Covid-19 impfen...