7.8 C
Wien
Sonntag, Dezember 6, 2020

SCHLAGWORTE: Christliche Verfolgung

Ungarn verurteilt den weltweiten Anstieg der Christenverfolgung

Ungarn verurteilt den weltweiten Anstieg der Christenverfolgung

Der weltweite Anstieg der Christenverfolgung, hat einen besorgniserregenden globalen Anstieg erlebt, 260 Millionen Menschen müssen heute wegen ihres christlichen Glaubens flüchten. Die weltweite Zahl der Christen, die sich der Verfolgung ausgesetzt sehen, ist im vergangenen Jahr auf 260 Millionen angestiegen, sagte Ungarns Staatssekretär für die Hilfe für die verfolgten Christen...
Irakischer Erzbischof: Europa ist "naiv"

Irakischer Erzbischof: Europa ist „naiv“ in Bezug auf Terrorismus und unkontrollierte Einwanderung

Ein irakischer Erzbischof von Mosul im Irak sagte am Mittwoch, er fürchte mehr um Europa als um seine Heimat Irak, weil Europa angesichts der Gefahren des radikalen Islam naiv sei. "Europa wird zum kranken Kind der modernen Welt, weil es sich von seinem Glauben und seinen kulturellen und religiösen Wurzeln...
Gegen die Umwandlung der Hagia Sophia in eine Moschee

Griechenland gegen die Umwandlung der Hagia Sophia in eine Moschee

Der griechische Regierungssprecher Stelios Petsas hat sich gegen den Vorschlag der Türkei ausgesprochen, die Istanbuler Hagia Sophia in eine Moschee umzuwandeln, da ein solcher Schritt die Beziehungen zwischen Christen und der Türkei belasten würde. Die vom römischen Kaiser Justinian I. erbaute Hagia Sophia war jahrhundertelang die größte und bedeutendste Kathedrale...
Gelehrter: Verfolgte türkische Christen sind Erdogans Sündenbock

Gelehrter: Verfolgte türkische Christen sind Erdogans Sündenbock

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan hat die Christen der Nation als „willkommenen Sündenbock“ benutzt, um von seinen politischen Fehlern in Syrien und Libyen abzulenken, behauptet der bekannte Religionswissenschaftler Alexander Görlach. "Die Christenverfolgung in der Türkei geht weiter", schreibt Görlach, Senior Fellow des Carnegie Council for Ethics in International Affairs. "Während die Welt...
260 Millionen Christen weltweit von der christlichen Verfolgung betroffen

260 Millionen Christen weltweit von der christlichen Verfolgung betroffen

In seiner World Watch List 2020 stellt Open Doors fest, dass 260 Millionen Christen weltweit von der christlichen Verfolgung betroffen sind, mit der Tendenz steigend. Die christliche Verfolgung auf der ganzen Welt erreichte Ende 2019 ein beispielloses Ausmaß. Über 260 Millionen Christen waren einer „starken Verfolgung“ ausgesetzt, teilten Open Doors...
3000 Heilige Orte im Christentum in Europa 2019 zerstört

3000 Heilige Orte im Christentum in Europa 2019 zerstört

3000 Heilige Orte im Christentum in Europa 2019 zerstört, eine Rekordzahl von Angriffen, wobei etwa 3.000 christliche Kirchen, Schulen, Friedhöfe und Denkmäler zerstört, geplündert oder unkenntlich gemacht wurden. Berichte, die die antichristlichen Handlungen während des Jahres zusammenfassen, dokumentieren eine Reihe von Entweihungen, einschließlich Brandstiftung, Entweihung, Plünderung, Spott, Satanismus, Diebstahl, Harndrang...
Papst Franziskus bei seiner Generalaudienz

Papst Franziskus: Zu viele Christen werden heute „in Europa“ verfolgt

ROM - Papst Franziskus erinnerte die Pilger am Mittwoch daran, dass zu viele Christen auch heute noch verfolgt werden und ihr Leben als Märtyrer auf der ganzen Welt geben, auch in Europa. "Auf der ganzen Welt werden heute in Europa zu viele Christen verfolgt und geben ihr Leben für ihren...
Bericht über christliche Verfolgung in Europa

Beobachtungsstelle veröffentlicht Bericht über christliche Verfolgung in Europa

Die Beobachtungsstelle für Intoleranz und Diskriminierung von Christen in Europa hat ihren Jahresbericht 2019 veröffentlicht. Der Bericht über christliche Verfolgung in Europa, in dem die zunehmende Verfolgung von Christen in ganz Europa im vergangenen Jahr dokumentiert wird. In seinem Bericht dokumentierte das Observatorium, dass 'die Zahl der Kirchen, christlichen Symbole...
ISIS exekutiert katholischen Priester

Islam Nachrichten: ISIS exekutiert katholischen Priester in Syrien

Zwei Militante der islamischen Staatsterrorgruppe ISIS / ISIL haben am Montag den amerikanisch-syrischen Priester Pater Ibrahim Hanna hingerichtet und seinem Vater getötet, der mit ihm gereist war. Der Islamische Staat (ISIS) hat sich bereits zum tödlichen Angriff bekannt, der im Bezirk von Busayra im Gebiet Syriens unter der Kontrolle der...
Die Verfolgung von Christen in Südostasien, insbesondere in Sri Lanka und Pakistan, hat nach einem am Mittwoch veröffentlichten Bericht von

Südostasien „regionaler Brennpunkt“ für wachsende christliche Verfolgung

Die Verfolgung von Christen in Südostasien, insbesondere in Sri Lanka und Pakistan, hat nach einem am Mittwoch veröffentlichten Bericht von Aid to the Church in Need an Schwere zugenommen. Der Bericht mit dem Titel Verfolgt und vergessen? stellt fest, dass Südostasien mittlerweile zu einem „regionalen Brennpunkt“ der christlichen Verfolgung geworden ist. Die...
Hunderte von Todesfällen an christlichen Bauern in Nigeria durch muslimische Fulani-Hirten in den letzten Jahren erweisen den Standard für „Völkermord“

Umvolkungsaktivistennews Afrika, NGO: Fulani-Morde an nigerianischen Christen bedeuten Völkermord

Hunderte von Todesfällen an christlichen Bauern in Nigeria durch muslimische Fulani-Hirten in den letzten Jahren erweisen den Standard für „Völkermord“ Hunderte von Todesfällen von sesshaften christlichen Bauern in Nigeria durch nomadische muslimische Fulani-Hirten („Extremisten“) in den letzten Jahren haben die Standards für „Völkermord“ erfüllt, eine pro-religiöse Minderheiten-NGO, die vor kurzem...
Der Bischof von Burkina Faso hat das anhaltende, gezielte Abschlachten von Christen durch islamische Radikale verurteilt und warnt davor,

Afrika-News: Bischof von Burkina Faso verurteilt jihadistisches Gemetzel an Christen

Der Bischof von Burkina Faso hat das anhaltende, gezielte Abschlachten von Christen durch islamische Radikale verurteilt und warnt davor, dass eine christliche Präsenz in Burkina Faso beseitigt werden könnte. "Wenn dies so bleibt, ohne dass jemand eingreift, wird das Ergebnis sein, dass die christliche Präsenz in diesem Bereich und -...

Aktuell

Hälfte der gewalttätigen Sexualdelikte in Italien

Schauen Sie zu: Fast die Hälfte der gewalttätigen Sexualdelikte in Italien werden von Ausländern begangen

Fast die Hälfte der gewalttätigen Sexualdelikte in Italien werden nach Angaben der italienischen Statistikbehörde ISTAT von Ausländern begangen. Fast die Hälfte der gewalttätigen Sexualdelikte in Italien werden von Ausländern begangen? Die von der italienischen Statistikbehörde veröffentlichten Daten besagen, dass rund 42 Prozent der gewalttätigen Sexualdelikte gegen Frauen in Italien von...
Für "Integrations- und Eingliederungsplan" weiterhin ethnische Statistiken führen

EU will, dass Mitgliedsstaaten für ihren „Integrations- und Eingliederungsplan“ weiterhin ethnische Statistiken führen

Die Europäische Union hat den Mitgliedsstaaten empfohlen, Statistiken zur ethnischen Herkunft zu führen, um die Wirksamkeit des Integrations- und Eingliederungsplan für Migranten zu bewerten und die Diskriminierung zu überwachen. Die Europäische Kommission empfahl diesen Schritt als Teil ihres "Aktionsplans für Integration und Eingliederung", der am Dienstag veröffentlicht wurde. Dem Integrations-...
Unser grüner Volksschullehrer Rudi: Urlaub und Reisen verboten

Unser grüner Volksschullehrer Rudi: Urlaub und Reisen verboten

Jetzt macht es unser grüner Volksschullehrer Rudi offiziell, wie hart die verschärften Coronavirus-Repressalien sind: Die Isolationshaft 2020 darf nur zur psychischen Genesung unterbrochen werden. Der Urlaub und das private Reisen unterliegen diese Ausnahmen nicht. In den sozialen Netzwerken gibt es immer mehr Bilder von Kärntnerinnen und Kärntnern, die in norditalienischen...
EuGH veruteilt Italien

EuGH veruteilt Italien, für außerhalb der EU lebende Angehörige von Migranten zu zahlen

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat entschieden, dass Italien für die Angehörigen von Migranten aufkommen muss, auch wenn diese nicht in der Europäischen Union leben. EuGH-Richter erklärten, dass die italienische Gesetzgebung, die es Italienern erlaubt, Leistungen für im Ausland lebende Angehörige zu beanspruchen, Migranten aus Nicht-EU-Ländern jedoch daran hindert, dies zu...
Stark betroffene Coronavirus-Regionen in Italien erreichen Herdenimmunität

Herdenimmunität in stark betroffene Coronavirus-Regionen, Italiens

Bergamo, Brescia und Cremona in Italien erreichen "Herdenimmunität" und leiden Berichten zufolge nicht unter einer großen "zweiten Welle" des chinesischen Coronavirus. Bergamo war Anfang dieses Jahres die am stärksten betroffene Stadt in Italien. Ein beträchtlicher Anteil der Einwohner Bergamos, die bereits mit dem chinesischen Coronavirus infiziert sind, könnten genau das...