25.3 C
Wien
Sonntag, August 9, 2020

SCHLAGWORTE: Demografie

Frankreich im demografischen Wandel

Frankreich veröffentlicht Daten, die den demografischen Wandel belegen

In Frankreich hat das Büro des französischen Premierministers Daten von France Strategie veröffentlicht, die den Anstieg der Zahl außereuropäischer Migrantenkinder in französischen Stadtgebieten belegen. Ein bemerkenswertes Beispiel ist der Großraum Paris, wo die Zahl der Migrantenkinder von 6,5 Prozent im Jahr 1968 auf 36,6 Prozent im Jahr 2015 anstieg. France Stratégie,...
Beschränkung der Asylanträge?

Schwedischer Premierminister lehnt jede Beschränkung der Asylanträge ab

Der schwedische Premierminister Stefan Löfven hat die Idee einer Begrenzung der Asylanträge mit der Begründung abgelehnt, dass ein solcher Vorschlag im Widerspruch zum Asylrecht an sich stünde. Der Vorschlag, eine Obergrenze für Asylanträge einzuführen, wurde von der Mitte-Rechts Moderaten Sammlungspartei eingebracht.Zunächst schienen Löfven und seine linksliberalen Sozialdemokraten mit an Bord...
Schweden: 18.000 Asylsuchende von 2015 erhalten die EU-Staatsbürgerschaft

Schweden: 18.000 Asylsuchende von 2015 erhalten die EU-Staatsbürgerschaft

Mehr als 18.000 Menschen, die auf dem Höhepunkt der Migrantenkrise 2015 nach Schweden kamen, haben die schwedische Staatsbürgerschaft, und damit auch die EU-Staatsbürgerschaft erhalten, seit sie ursprünglich für den Asylstatus anerkannt wurden. Das schwedische Migrationsamt hat herausgefunden, dass insgesamt 18.420 Menschen, die 2015 als Asylsuchende ins Land kamen, nun schwedische...
EU-Kommission verspricht, nach neuem Bericht dem Bevölkerungsrückgang entgegenzuwirken

EU-Kommission verspricht, nach neuem Bericht dem Bevölkerungsrückgang entgegenzuwirken

Die Europäische Kommission hat geschworen, das Problem des demografischen Rückgangs in der Europäischen Union anzugehen, da 2019 das zweite Jahr in Folge war, in dem die Zahl der Todesfälle im politischen Block die Zahl der Geburten überstieg. Während einige Länder, wie Irland und Frankreich, ein positives Geburten-zu-Tod-Verhältnis beibehalten haben, verzeichnen...
Obdachlosen Coronavirus-Spucker zu 2 Jahren Haft verurteilt

Obdachlosen Coronavirus-Spucker zu 2 Jahren Haft verurteilt 

Ein obdachlosen Coronavirus-Spucker  mit Migrationshintergrund wurde zwei Jahre Gefängnis verordnet, nachdem er einem französischen Polizisten ins Gesicht gespuckt und behauptet hatte, er sei mit dem Wuhan-Coronavirus infiziert. Ein französisches Gericht verurteilte den 39-jährigen den obdachlosen Coronavirus-Spucker Isam Driouech zu zwei Jahren Gefängnis. Driouech war vor seiner Verhaftung, die im vergangenen...
BND: Als Migranten getarnte türkische Regierungsangestellte haben Krawalle an der griechischen Grenze angezettelt

BND: Als Migranten getarnte türkische Regierungsangestellte haben Krawalle an der griechischen Grenze angezettelt

Die Ermittlungen des deutschen Bundesnachrichtendienstes (BND) deuten darauf hin, dass die türkische Regierung absichtlich Unruhen angezettelt hat, indem sie Mitglieder ihrer Sicherheitsdienste unter den Migrantenscharen platziert hat. Der deutsche BND wirft den türkischen Streitkräften vor, sich mit Migranten entlang der Grenze zu vermischen und sich selbst als Migranten auszugeben, indem...
Massenerschießungen in Hanauvideo

Buntlandnews: Massenerschießungen in Hanau

Nach einer Massenerschießungen in Hanau wurde die Terroristenjagd auf Verdächtige  gestartet nach dem lokale Medien Angriffe auf Shisha Bars im Stadtzentrum meldeten. Acht Menschen wurden am Mittwoch bei einer Massenerschießungen in Hanau in zwei Shisha-Cafés in einer südwestdeutschen Stadt getötet.Fünf weitere wurden bei den Schießereien in Hanau, einer Stadt mit...
Salvini: Muslimische Einwanderung ist Hauptursache für wiederauflebenden Antisemitismus

Salvini: Muslimische Einwanderung ist Hauptursache für wiederauflebenden Antisemitismus

Matteo Salvini sagt in einem Interview am Sonntag, der jüngste Anstieg des Antisemitismus in Europa sei in erster Linie die Folge der Masseneinwanderung von Muslimen auf dem Kontinent. "Ich denke, das hat mit der Stärkung des islamischen Extremismus und Fanatismus in den letzten Jahren zu tun", sagte Matteo Salvini gegenüber Israel Hayom . "Vor allem hängt...
Gerichtsstreit um die ,,Judensau Skulptur" an der Luther Kirche Wittenberg

Deutschland: Gerichtsstreit um die ,,Judensau Skulptur“ an der Martin-Luther Kirche Wittenberg

Hoch an der Wand einer deutschen Kirche befindet sich die sogenannte Judensau-Skulptur, in der Martin Luther einst predigte, der letzte hässliche Überrest von einem jahrhundertelangen Antisemitismus im Zentrum einer gerichtlichen Auseinandersetzung. Die sogenannte Judensau-Skulptur auf der Stadtkirche in Wittenberg stammt aus dem Jahr 1300. Sie ist vielleicht die bekannteste von...
Frankreich: Kriminalstatistik 2019 eine Welle von Mord und Gewalt

Frankreich: Kriminalstatistik 2019 eine Welle von Mord und Gewalt

Die französische Kriminalstatistik 2019 belegt eine Welle von Vergewaltigung, Mord und Gewalt, allein die sexuellen Gewalttaten sind im vergangenen Jahr um 12 Prozent gestiegen. Die neue Kriminalstatistik 2019 des französischen Innenministeriums belegen eine signifikante Zunahme von Gewaltverbrechen mit einem Anstieg der sexuellen Gewalt um 12 Prozent und Morden um 8,5...
Jeder fünfte französische Neugeborene hat muslimische Vornamen

Jeder fünfte französische Neugeborene hat muslimische Vornamen

Laut dem französischen Politikwissenschaftler Jérôme Fourquet ist die Zahl der neugeborenen Männer mit arabischen oder muslimischen Vornamen von nur einem Prozent im Jahr 1960 auf heute 19 Prozent gestiegen. Jeder fünfte französische Neugeborene hat muslimische Vornamen! Fourquet merkte an, dass der Rückgang der französischen Geburtenrate im Jahr 2019 groß war.  2019...
Hunderttausende Deutsche verlassen seit der Migrationskrise ihr Zuhause

Asylunionsnachrichten: Hunderttausende Deutsche verlassen seit der Migrationskrise ihr Zuhause

Seit der gesetzeswidrigen Grenzöffnung  befinden sich immer mehr Deutsche auf der Flucht, Hunderttausende Deutsche verlassen seit der Migrationskrise ihr Zuhause. Hunderttausende deutsche Staatsbürger haben in den drei Jahren seit dem Höhepunkt der Migrationskrise 2015 das Land verlassen, wie aus dem kürzlich veröffentlichten Migrationsbericht 2018 der Bundesregierung hervorgeht. Hunderttausende Deutsche verlassen...

Aktuell

11.000 afrikanische Neu-Europäer landen in einer Woche in Italien

11.000 afrikanische Neu-Europäer landen in einer einzigen Woche in Italien

Italien hat in den letzten Wochen einen sprunghaften Anstieg der Neubürgerankünfte erlebt. In der vergangenen Woche kamen bis zu 11.000 afrikanische Neu-Europäer an, die Hälfte davon aus Tunesien. Das italienische Innenministerium veröffentlichte diese Woche eine Erklärung, in der es hieß "Die autonomen Anlandungen von afrikanische Neu-Europäer an der italienischen Küste...
Dschihadisten-Terror

Französische Studie warnt vor Dschihadisten-Terror

Eine vom französischen Zentrum für Terrorismusanalyse (CAT) veröffentlichte Studie hat ergeben, dass 60 Prozent der islamischen Dschihadisten, die Frankreich zwischen 1986 und 2006 verlassen haben, um im Ausland zu kämpfen, später terroristische Straftaten begangen haben. Die Studie untersuchte französische Dschihadisten, die in Afghanistan, im Irak und in Bosnien-Herzegowina gekämpft haben....
Illegaler Afrika-Migrant verklagt britische Regierung, nach Coronavirus-Infektion

Illegaler Afrika-Migrant verklagt britische Regierung, nach Coronavirus-Infektion

Ein illegaler Afrika-Migrant verklagt die Regierung, nachdem er sich während seines Aufenthalts in einer vom Steuerzahler finanzierten Migrantenunterkunft mit dem Coronavirus infiziert hatte. Die Anwälte des illegalen Afrika-Migranten, der aus Eritrea stammt, nahmen im April mit dem Innenministerium Kontakt auf, um sich darüber zu beschweren, dass er und andere Asylsuchende...
Maskenpflicht: Alles eine Frage vom Marketing?video

Maskenpflicht: Alles eine Frage vom Marketing?

Die Wiedereinführung der Maskenpflicht konnte nicht angekündigt werden. Sie musste also warten, bis der Kind-Kanzler wieder im Land ist. Böswillige Stimmen könnten behaupten, es sei wegen des Marketing. Das scheint nicht völlig unplausibel. Es war eine Medieninszenierung wie so viele andere. Dennoch ließ es sich nicht der Kind-Kanzler nehmen, die...
Anschober: "Wo Termindruck herrscht, passieren Fehler"video

Anschober: „Wo Termindruck herrscht, passieren Fehler“

Am Mittwoch kommentierte Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) die Entscheidung des Verfassungsgerichts, dass einige der Covid-19-Regelungen nicht verfassungskonform seien. Anschober bekräftigte, dass die Prüfung durch das Bundesverfassungsgericht "natürlich korrekt und legitim" sei. Viele Maßnahmen seien unter großem Zeitdruck beschlossen worden: "Und wo viel Termindruck herrscht, passieren Fehler", sagte er. Die "richtigen...