SCHLAGWORTE: Europäische Union

Gewalttätige Proteste gegen die Inhaftierung des Terror-Befürworters

Gewalttätige Proteste gegen die Inhaftierung des “ Terror-Befürworters “ wüten weiter

Nach einer kurzen Verschnaufpause sind die Proteste in Barcelona wieder gewalttätig geworden, als die Anhänger eines spanischen Rap-Künstlers, der wegen der Verherrlichung inländischer Terrorgruppen und der Beleidigung des spanischen Monarchen inhaftiert wurde, flammten am Samstag wieder auf. Mehrere tausend Menschen marschierten friedlich durch die Stadt, bevor sich kleine Gruppen absetzten...
Für den Export untauglich

Für den Export untauglich: Rinder nach zwei Monaten auf See müssen getötet werden

MADRID - Fast 900 Rinder, die seit zwei Monaten auf einem Schiff im Mittelmeer unterwegs sind, werden nach Angaben der spanischen Behörden getötet, nachdem sie von Tierärzten als für den Export untauglich eingestuft wurden. Am 18. Dezember stachen insgesamt 895 Rinder vom spanischen Hafen Cartagena aus in See. Das unter...
EU-Generalanwalt verurteilt Ungarns Asylpolitik

EU-Generalanwalt verurteilt Ungarns Asylpolitik

BUDAPEST, Ungarn - Der EU-Generalanwalt des höchsten Gerichts der Europäischen Union drängte das Gericht am Donnerstag, zu entscheiden, dass Ungarn gegen die Asylgesetze des Staatenbundes verstoßen hat. Als das Land hat ein Gesetz verabschiedet, das die Möglichkeiten für Migranten, internationalen Schutz zu erhalten, einschränkt. Die nicht zwingende Schlussfolgerungen vom EU-Generalanwalt...
EU zwingt Ungarn das Stop-Soros-Gesetz aufzuheben

EU zwingt Ungarn das Stop-Soros-Gesetz aufzuheben

Die ungarische Justizministerin Judit Varga kündigte an, die ungarische Regierung sei bereit, das Stop-Soros-Gesetz abzuschaffen, das die ausländische Finanzierung von NGOs transparent macht, nachdem die Europäische Kommission Anfang der Woche ein Vertragsverletzungsverfahren eingeleitet hat. Die Europäische Kommission leitete das Vertragsverletzungsverfahren ein, nachdem sie ein Urteil des Gerichtshofs der Europäischen Union...
Asylanträge auf niedrigsten Stand seit 2013, das Coronavirus, schuldig

Europa: Asylanträge auf niedrigsten Stand seit 2013, das Coronavirus, schuldig

Die Zahl der Asylanträge in der Europäischen Union und den zugehörigen Staaten ist 2020 auf ein Sieben-Jahres-Tief gefallen, obwohl die durch das Coronavirus auferlegten Reisebeschränkungen darauf hindeuten, dass Grenzkontrollen in gewissem Umfang tatsächlich möglich sind. Im Jahr 2020 wurden in der EU, Norwegen und der Schweiz rund 461.3000 Asylanträge gestellt...
EU-Kommissarin: Weniger als ein Drittel der Scheinasylanten kehren freiwillig zurück

EU-Kommissarin: Weniger als ein Drittel der Scheinasylanten kehren freiwillig zurück

Die EU-Kommissarin für Migration, Ylva Johansson, gab zu, dass nur ein Drittel der Scheinasylanten, die eine Ablehnung erhalten haben, in ihre Heimatländer zurückkehren - und weniger als ein Drittel geht freiwillig. Die Anfang dieser Woche veröffentlichten Zahlen zeigten, dass es rund 70 Prozent der Scheinasylanten es schaffen, in der Europäischen...
Risse in der EU-Solidarität: Merkel Deutschland schließt die Grenzen zu seinen Nachbarn

Risse in der EU-Solidarität: Merkel Deutschland schließt die Grenzen zu seinen Nachbarn

Merkel Deutschland hat am Sonntag strengere Grenzkontrollen an den Grenzen zur Tschechischen Republik und zum österreichischen Bundesland Tirol eingeführt, um die Ausbreitung ansteckenderer Varianten des Coronavirus einzudämmen. Die neuen Beschränkungen von Merkel Deutschland, die um Mitternacht in Kraft traten, beschränken die Einreise aus diesen Gebieten für deutsche Staatsbürger und Einwohner,...
Soros finanzierte NGO fordert Bestrafung für Ungarns

Umvolkungsaktivistennews: Soros-finanzierte NGO fordert Bestrafung für Ungarns Migranten-Pushbacks

Andras Lederer vom George Soros unterstützten Ungarischen Helsinki-Komitee hat die Europäische Union aufgefordert, Ungarn zu bestrafen, nachdem das Land beschuldigt wurde, im Widerspruch zu einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) Pushbacks von Migranten zu betreiben. Die Soros finanzierte NGO kritisierte die Europäische Kommission für ihre Untätigkeit in Bezug auf die...
Deutscher Vizekanzler kritisiert angeblich EU-Impfprogramm

Deutscher Vizekanzler kritisiert angeblich EU-Impfprogramm

Der deutsche Vizekanzler Olaf Scholz hat Berichten zufolge das Impfprogramm der EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen kritisiert und es als "richtig scheiße" bezeichnet. Die Äußerungen vom deutschen Vizekanzler Olaf Scholz  wurden ursprünglich von Bild, Deutschlands meistgelesener Zeitung, veröffentlicht und kommen inmitten von Berichten über den Ärger über Präsidentin von der...
Griechenlands Premier ist mit Deutschlands Verkauf von Angriffs-U-Boote an die Türkei unzufrieden

Der Verkauf von „Angriffs-U-Boote“ an die Türkei löst Kritik aus

Der griechische Premierminister Kyriakos Mitsotakis hat sich gegen die Pläne Deutschlands ausgesprochen, Angriffs-U-Boote der Baureihe 214 an die Türkei zu exportieren, da die Spannungen zwischen den beiden NATO-Mitgliedern immer größer werden. Ministerpräsident Mitsotakis sprach sich gegen den Verkauf der Angriffs-U-Boote durch die Regierung der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel aus, nachdem...
Italien: Salvini könnte Teil einer technokratischen Regierung werden

Italien: Salvini könnte Teil einer technokratischen Regierung werden

Der designierte italienische Ministerpräsident Mario Draghi sicherte sich am Samstag die vorläufige Unterstützung von zwei wichtigen Parteien für die Bildung einer neuen Regierung, die entscheiden wird, wie mehr als 200 Milliarden Euro (240 Milliarden Dollar) an EU-Geldern ausgegeben werden, um Italiens von der Pandemie verwüstete Wirtschaft wieder anzukurbeln. Die populistische...
Russland erklärt EU-Diplomaten zur Persona non grata

Russland erklärt EU-Diplomaten zur Persona non grata

Russland erklärt Diplomaten aus Schweden, Deutschland und Polen wegen angeblicher Beteiligung an Protesten zur "Persona non grata". Russland hat die Ausweisung von Diplomaten aus Schweden angekündigt, Deutschland und Polen, beschuldigt sie der Teilnahme an illegalen Protesten im vergangenen Monat gegen die Inhaftierung von Kreml-Kritiker Alexey Navalny.Das Außenministerium teilte in einer...
EU führt verschärft Grenzpolitik zu Nordirland, um Impfstoffe zu beschlagnahmen

EU führt verschärft Grenzpolitik zu Nordirland, um Impfstoffe zu beschlagnahmen, und macht dann einen Rückzieher

Die Europäische Union, die die Grenze zwischen dem britischen Nordirland und der EU-Republik Irland als wichtiges Verhandlungsmittel in den Brexit-Verhandlungen ausnutzte, ließ den Deal, den sie für die Region forderte, platzen und kündigte eine harte Abgrenzung an, um ihre Versäumnisse bei den Impfstofflieferungen zu beheben, bevor sie einen weiteren...
Deutsche Zeitung nennt EU-Impfdrama "Beste Werbung für den Brexit"

Deutsche Zeitung nennt EU-Impfdrama „Beste Werbung für den Brexit“

Die große deutsche Zeitung Die Zeit hat das Versagen der Europäischen Union bei der Zulassung von Impfstoffen und der Sicherstellung ihrer Lieferung als "die beste Werbung für den Brexit" bezeichnet. Nigel Farages Vorhersage, dass die Krise der Impfstoffproduktion in der EU den Block dafür entlarven würde, dass er sich mehr...

Aktuell

Könnte eine Grüne Bundeskanzlerin in Deutschland regieren?

Könnte eine Grüne Bundeskanzlerin in Deutschland regieren?

Annalena Baerbock wird bei der kommenden Bundestagswahl kandidieren, und Umfragen deuten darauf hin, dass die Unterstützung für die Grünen angesichts der wachsenden Klimasorgen steigt. Berlin, Deutschland - Die deutschen Grünen...
Türkei ermittelt wegen Menschenhandel

Türkei ermittelt wegen Menschenhandel mit speziellen türkischen Pässen

Die türkische Regierung in Ankara untersucht nun den Menschenhandel die mit der Ausstellung spezieller türkischer Pässen begangen wurden, mit denen organisierte Schleuser die Inhaber offiziell nach Deutschland geschleust haben. Das...
Gender-Wahnsinn befallene EU-Generalanwältin

Gender-Wahnsinn befallene EU-Generalanwältin: Bulgarien muss Kind mit zwei Müttern anerkennen

Der Gender-Wahnsinn nimmt neue Formen an. Ein Generalanwalt am Europäischen Gerichtshof (EuGH) hat die bulgarische Regierung aufgefordert, ein Mädchen mit zwei Müttern anzuerkennen, obwohl Homo-Ehen in dem Land illegal...
Jeder siebte Extremist in Schweden ist eine Frau

Jeder siebente Extremist in Schweden, eine Frau

Eine Studie des schwedischen Instituts für Zukunftsstudien hat ergeben, dass eine Frau in extremistischen Gruppen weitaus aktiver ist als bisher angenommen, wobei Frauen einen von sieben Extremisten im Land...
Online-Uiguren-Sklavenhandel boomt in China

Online-Uiguren-Sklavenhandel boomt in China

Nicht näher bezeichnete Verkäufer in China nutzen zunehmend Online-Plattformen, um Uiguren in "Gruppen von 50 bis 100 Arbeitern" zum Verkauf anzubieten, enthüllte Sky News am Freitag. "Auf chinesischen Websites gibt...