7.9 C
Wien
Freitag, Oktober 23, 2020

SCHLAGWORTE: Gesundheit

Coronavirus-Reisebeschränkungen "töten"video

Coronavirus-Reisebeschränkungen „töten“ Vier Neugeborene

Vier Neugeborene sind in den letzten vier Wochen in der australischen Stadt Adelaide gestorben, nachdem sie aufgrund strenger Coronavirus-Reisebeschränkungen nicht zur Sonderbehandlung nach Melbourne geflogen werden konnten. Der Bundesstaat Südaustralien verfügt nicht über eine Herzeinheit für Kinder, was bedeutet, dass schwerkranke Neugeborene mit Herzproblemen in Adelaide normalerweise in das Royal...
Analyse zum britischen Lockdown

Analyse zum britischen Lockdown und erschreckende Tatsachen

Die Eindämmung des Coronavirus in Großbritannien hat sich auf alle Bereiche des Gesundheitswesens ausgewirkt, einschließlich der Krebsbehandlung, der Pädiatrie und der kardiovaskulären Versorgung, was zu übermäßigen Todesfällen und Verzögerungen bei der Behandlung geführt hat, so die Analyse zum britischen Lockdown.Zahlen des Office for National Statistics (ONS) hatten bereits am...
Covid-Polizei verurteilt Paar wegen Küssens im Freien zu Geldstrafe

Covid-Polizei verurteilt Paar wegen Küssens im Freien zu Geldstrafe

Ein Paar in der norditalienischen Stadt Mailand ist von der Covid-Polizei zu einer Geldstrafe von 400 Euro verurteilt worden, nachdem es sich in der Öffentlichkeit geküsst und damit gegen die Bestimmungen zum Wuhan-Virus verstoßen hatte. Der Vorfall ereignete sich am 9. Oktober, als das Paar, ein 40 Jahre alter italienischer...
Betrügerin nutzt Coronavirus-Hilfe zur Bezahlung von Brust- und Gesäßimplantaten

Betrügerin nutzt Coronavirus-Hilfe zur Bezahlung von Brust- und Gesäßimplantaten

Die Polizei hat eine 38-jährige Frau in den No-Go-Vororten von Paris verhaftet, nachdem sie beschuldigt wurde, den französischen Staat im Zusammenhang mit der gewährten Coronavirus-Hilfe um bis zu 210.000 Euro betrogen zu haben. Die Schönheitssalonbesitzerin Ami K. die die Coronavirus-Hilfe zur Bezahlung von Brust- und Gefäßimplantaten genutzt hatte, behauptete, dass...
Migrantenlager nach 30 Coronavirus-Fällen geschlossen

Griechische Inseln Migrantenlager nach 30 Coronavirus-Fällen geschlossen

Ein Migrantenlager auf der griechischen Insel Chios wurde unter Quarantäne gestellt, nachdem mindestens 30 Bewohner im Empfangszentrum für Migranten positiv auf das Wuhan-Coronavirus getestet worden waren. Die Abriegelung ist die zweite für das Migrantenlager Vial, das im August kurzzeitig unter Quarantäne gestellt wurde. Es wird geschätzt, dass derzeit etwa 3.200...
Griechenland: Migranten filmen sich selbst beim Lecken von Babynahrung im Supermarktvideo

Griechenland: Migranten filmen sich selbst beim Lecken von Babynahrung im Supermarkt

Asylsuchende Migranten auf der griechischen Insel Samos haben einen örtlichen Bürgermeister verärgert, nachdem sie sich beim Lecken von Kindernahrung in einem Supermarkt gefilmt haben, als das Land ein Wiederaufleben des Wuhan-Coronavirus erlebt. Die Polizei in der Stadt Vethi verhaftete mindestens einen Migranten nach der Veröffentlichung des Videos in sozialen Medien,...
Offenes Wissen in der Gemeinschaft, dass die Huddersfield-Moschee

Offenes Wissen in der Gemeinschaft, dass die Huddersfield-Moschee gegen die COVID-Regeln verstößt, behauptet der Informant

Gläubige Informanten haben enthüllt, dass die Huddersfield-Moschee, England, die Sicherheitsmaßnahmen zur Eindämmung des China-Virus konsequent umgangen hat. Die Moschee wurde nach ihrer Stilllegung geschlossen, nachdem sich zwei Mitglieder des Führungspersonals der Moschee mit dem Virus infiziert hatten. Eine örtliche Quelle gab an, dass in der Huddersfield-Moschee in der vergangenen Woche...
Großbritannien importiert Migranten direkt aus Griechenland im Rahmen der "Familienzusammenführung

Großbritannien importiert Migranten direkt aus Griechenland im Rahmen der „Familienzusammenführung“

Die britische Regierung hat offenbart, dass sie Asylsuchende direkt aus Griechenland im Rahmen der "Familienzusammenführung" eingeflogen werden, während weiterhin eine Rekordzahl illegaler Einwanderer in Booten an den britischen Küsten stürmen. Am Freitag gab die Regierung bekannt, dass 28 weitere Personen nach Großbritannien im Rahmen der "Familienzusammenführung“ importiert worden seien, als "der...
NGO behauptet, dass die Hälfte der Migranten auf den Pariser Straßen Coronavirus-positiv

NGO behauptet, dass die Hälfte der Migranten auf den Pariser Straßen Coronavirus-positiv

Laut der NGO Ärzte ohne Grenzen (Médecins Sans Frontières / MSF) könnten 55 Prozent der auf den Straßen der Pariser Region lebenden Menschen mit dem Wuhan-Coronavirus infiziert sein, die überwiegende Mehrheit davon Migranten. Die NGO Ärzte ohne Grenzen gab an, eine bestimmte Anzahl von 818 Personen in Wohnheimen und Obdachlosenunterkünften...
Migranten bedauern illegale Einreise aus Frankreich nach Großbritannien

Migranten bedauern illegale Einreise aus Frankreich nach Großbritannien

Eine Gruppe illegaler Migranten hat sich öffentlich über die Zustände in dem kürzlich eröffneten Migrantenlager in Folkestone, Kent, beschwert und behauptet, dass die angeblich schlechten Bedingungen sie dazu veranlassen, die illegale Einreise aus Frankreich nach Großbritannien zu bedauern. Die Rekordzahl illegaler Ausländer, die aus Frankreich über den Ärmelkanal strömen, zwang...
Migranten in Quarantäne wütend, setzen ihr Hotel in Brand

Migranten in Quarantäne wütend, setzen ihr Hotel in Brand

In einem sizilianischen Hotel untergebrachte Migranten in Quarantäne zündeten die zur Verfügung gestellte Unterkunft an, um gegen Maßnahmen gegen Coronaviren zu protestieren. Das Hotel Villa Sant'Andrea in der Stadt Valderice wurde für Migranten in Quarantäne genutzt, um die Ausbreitung des Wuhan-Virus zu verhindern. Italien hat sich bemüht , Orte zu finden, um...
WHO erlässt Richtlinie für Kindermasken,

WHO erlässt Richtlinie für Kindermasken, sagt, dass die Coronavirus-Pandemie 2 Jahre dauern könnte

Die Weltgesundheitsorganisation warnte am Freitag davor, dass die Coronavirus-Pandemie noch zwei Jahre andauern könnte, da sie eine Richtlinie für Kindermasken erlassen hat, die von Personen ab 12 Jahren getragen werden müssen. In einer Rede in Genf erklärt der Generaldirektor der Weltgesundheitsorganisation Tedros Adhanom Ghebreyesus, die Spanische Grippe von 1918 habe...

Aktuell

Erzbischof von Mosul

Erzbischof von Mosul: Europäische Union ‚hinkt‘ bei der Hilfe für verfolgte Christen hinterher

Der Erzbischof von Mosul, erklärte am Mittwoch, während viele Europäer den verfolgten Christen im Nahen Osten zu Hilfe gekommen seien, habe sich die Europäische Union nur langsam bewegt. In einem Interview mit der European Post äußerte der Erzbischof von Mosul Najeeb Moussa Michaeel, dass die Europäische Union (EU) "sich der...
Grenzmauer im Kampf gegen illegale Einwanderung

Griechenland baut Grenzmauer im Kampf gegen illegale Einwanderung

Griechenland hat mit dem Bau eines neuen Mauerabschnitts im Kampf gegen illegale Einwanderung entlang seiner Grenze zur Türkei begonnen, nach verschiedenen Auseinandersetzungen mit der Nation im Nahen Osten gab als Folge, der türkisch unterstützen "gewaltbereiten Massenmigration". Die neue Grenzmauer im Kampf gegen illegale Einwanderung ein Symbolbild für“ Stopp den islamistisch...
Rouhani sagt

Rouhani sagt: Der nächste US-Präsident muss die ‚Kapitulation vor dem Iran'“ zugeben

Irans Präsident Hassan Rouhani teilte am Mittwoch mit, die Islamische Republik sei am Ausgang der US-Präsidentschaftswahlen 2020 völlig uninteressant, da der nächste Amtsinhaber im Weißen Hauses sich der iranischen Nation ergeben müsse. "Es ist keineswegs wichtig für die Islamische Republik Iran, wer die US-Präsidentschaftswahlen gewinnen wird, denn jede Regierung, die...
Analyse zum britischen Lockdown

Analyse zum britischen Lockdown und erschreckende Tatsachen

Die Eindämmung des Coronavirus in Großbritannien hat sich auf alle Bereiche des Gesundheitswesens ausgewirkt, einschließlich der Krebsbehandlung, der Pädiatrie und der kardiovaskulären Versorgung, was zu übermäßigen Todesfällen und Verzögerungen bei der Behandlung geführt hat, so die Analyse zum britischen Lockdown.Zahlen des Office for National Statistics (ONS) hatten bereits am...
Frankreich schließt Pariser-Moschee

Frankreich schließt Pariser-Moschee, die das Fatwa-Video vom enthaupteten Lehrer verbreitete

Frankreichs Innenminister Gérald Darmanin kündigte die Schließung der Pariser-Moschee an, in der das Fatwa-Video gegen Samuel Paty verbreitet wurde, weil er während eines Unterrichts über Meinungsfreiheit Mohammed-Karikaturen gezeigt hatte, die die Enthauptung des Lehrers durch einen tschetschenischen Flüchtling inspirierten. Die Große Pariser-Moschee von Pantin im Pariser Vorort Seine-Saint-Denis, in dem...