SCHLAGWORTE: Hamas

Jerusalem gehört uns, erklärt Erdoğan

„Jerusalem gehört uns“, erklärt Erdoğan der muslimischen Welt

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan hat die Welt davor gewarnt, dass Jerusalem der Türkei "gehört", wobei er sich auf die jahrhundertelange Dominanz des Osmanischen Reiches über die Stadt beruft, bis die Türkei 1917 vertrieben wurde. "Jerusalem gehört uns", erklärte Erdogan der muslimischen Welt. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan...
Asyl und Staatsbürgerschaft für gesuchte Hamas-Terroristen durch Erdoğan

Türkei: Asyl und Staatsbürgerschaft für gesuchte Hamas-Terroristen durch Erdoğan

Das US-Außenministerium hat am Dienstag ein Treffen am Wochenende in Istanbul zwischen dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan und einer Delegation hochrangiger Hamas-Führer, darunter gesuchte Terroristen, entschieden verurteilt. Der Sprecher des US-Außenministeriums, Morgan Ortagus, erklärte, dass Hamas-Chef Ismail Haniyeh und der stellvertretende Chef Saleh al-Arouri von den USA und der...
Erdogan empfängt Hamas-Delegation mit gesuchtem Terroristen

Erdogan empfängt Hamas-Delegation mit gesuchtem Terroristen

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan war am Wochenende Gastgeber einer großen Delegation von Hamas-Führern, darunter ein gesuchter Terrorist, in Ankara. Der Hamas-Delegation gehörte der stellvertretende Hamas-Führer Saleh al-Arouri an, ein gesuchter Terrorist, auf dessen Kopf ein Kopfgeld von 5 Millionen Dollar ausgesetzt ist.https://twitter.com/rafsanchez/status/1297278459673227265?s=20Al-Arouri wurde mit mehreren Terroranschlägen gegen Israelis...
Israel fängt Schiff ab, das im Gaza-Streifen Waffenschmuggel an die Hamas betreibt

Israel fängt Schiff ab, das im Gaza-Streifen Waffenschmuggel an die Hamas betreibt

TEL AVIV - Die israelische Marine hat zusammen mit der Sicherheitsagentur Shin Bet einen Versuch vereitelt, Waffen von der Sinai-Halbinsel in den Gaza-Streifen zu schmuggeln, sagte die IDF in einer Erklärung am Mittwoch. Nachdem Mitglieder des Schmugglerrings aus dem Gaza-Streifen identifiziert worden waren, haben der Shin Bet und der militärische...
EU distanziert sich vom Förderungsvertrag der palästinensischen NGO

EU distanziert sich vom Förderungsvertrag der palästinensischen NGO

TEL AVIV - Die Europäische Union zog letzte Woche zum ersten Mal Gelder von einer palästinensischen gemeinnützigen Organisation ein, da sie sich weigerte, eine Klausel zu unterzeichnen, die sicherstellt, dass keine terroristischen Organisationen von der Hilfe profitieren. Die EU informierte das Badil Resource Center for Palestinian Residency and Refugee Rights...

Aktuell

Könnte eine Grüne Bundeskanzlerin in Deutschland regieren?

Könnte eine Grüne Bundeskanzlerin in Deutschland regieren?

Annalena Baerbock wird bei der kommenden Bundestagswahl kandidieren, und Umfragen deuten darauf hin, dass die Unterstützung für die Grünen angesichts der wachsenden Klimasorgen steigt. Berlin, Deutschland - Die deutschen Grünen...
Türkei ermittelt wegen Menschenhandel

Türkei ermittelt wegen Menschenhandel mit speziellen türkischen Pässen

Die türkische Regierung in Ankara untersucht nun den Menschenhandel die mit der Ausstellung spezieller türkischer Pässen begangen wurden, mit denen organisierte Schleuser die Inhaber offiziell nach Deutschland geschleust haben. Das...
Gender-Wahnsinn befallene EU-Generalanwältin

Gender-Wahnsinn befallene EU-Generalanwältin: Bulgarien muss Kind mit zwei Müttern anerkennen

Der Gender-Wahnsinn nimmt neue Formen an. Ein Generalanwalt am Europäischen Gerichtshof (EuGH) hat die bulgarische Regierung aufgefordert, ein Mädchen mit zwei Müttern anzuerkennen, obwohl Homo-Ehen in dem Land illegal...
Jeder siebte Extremist in Schweden ist eine Frau

Jeder siebente Extremist in Schweden, eine Frau

Eine Studie des schwedischen Instituts für Zukunftsstudien hat ergeben, dass eine Frau in extremistischen Gruppen weitaus aktiver ist als bisher angenommen, wobei Frauen einen von sieben Extremisten im Land...
Online-Uiguren-Sklavenhandel boomt in China

Online-Uiguren-Sklavenhandel boomt in China

Nicht näher bezeichnete Verkäufer in China nutzen zunehmend Online-Plattformen, um Uiguren in "Gruppen von 50 bis 100 Arbeitern" zum Verkauf anzubieten, enthüllte Sky News am Freitag. "Auf chinesischen Websites gibt...