SCHLAGWORTE: Immigration

EU-Kommissar beschuldigt Belarus, Migranten zur von Erpressung Europa einzusetzen

EU-Kommissar beschuldigt Belarus, Migranten zur von Erpressung Europa einzusetzen

EU-Kommissar Ylva Johansson hat die weißrussische Regierung beschuldigt, die Europäische Union zu erpressen und die Massenmigration über die Grenze zum Block zu orchestrieren. Die EU-Kommissar für Inneres und Migration, Ylva Johansson, äußerte sich nach der jüngsten Welle von Migranten, die aus Weißrussland nach Litauen strömten, eine Zahl, die in den...
EU bewilligt der Türkei weitere Milliarden Euro für Migranten

EU bewilligt der Türkei weitere Milliarden Euro für Migranten, nachdem Erdogan jahrelang gedroht hat, die Grenzen zu öffnen

Die Europäische Union hat zugestimmt, in den nächsten Jahren mindestens 3 Milliarden Euro für syrische Migranten und zur Unterstützung der Grenzsicherheit in die Türkei zu schicken. Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel kündigte die zusätzliche Finanzspritze für die Türkei während eines Treffens der Staats- und Regierungschefs der EU-Mitgliedsstaaten vergangenen Monat in...
Hunderte Migranten stürmen erneut, spanische Enklave

Hunderte von Migranten stürmen erneut, spanische Enklave

Nur wenige Tage nachdem Tausende von Migranten die spanische nordafrikanische Enklave Ceuta gestürmt hatten, versuchten Hunderte, in das andere spanische Territorium, Melilla, zu gelangen. Hunderte von Marokkanern versuchten in der Nacht zum Donnerstag und bis in den Freitagmorgen hinein, den Zaun zwischen Melilla und Marokko zu überwinden.Einem Bericht der spanischen...
Sprachkenntnisse als Voraussetzung für schwedische Staatsbürgerschaft

Sprachkenntnisse als Voraussetzung für schwedische Staatsbürgerschaft, in Kritik

Der schwedische Erzbischof, Antje Jackelén, kritisierte eine vorgeschlagene Sprachanforderung, um die schwedische Staatsbürgerschaft zu erhalten. Die nicht vorhandenen Sprachkenntnisse als Voraussetzung für die schwedische Staatsbürgerschaft betreffen hauptsächlich die eingewanderten religiös unterdrückten Frauen und wird den im Koran festgeschriebenen Unterschied zwischen Mann und Frau verstärken. Der Sprachvorschlag, der Teil der aktuellen...
Die schwedischen Grünen

Die schwedischen Grünen: Weiße Frauen müssen ‚verschwinden‘, damit Ausländer an die Macht kommen

Die Sprecherin der schwedischen Grünen, Märta Stenevi, hat behauptet, dass die gebürtigen weißen schwedischen Frauen zur Seite rücken müssen, damit ausländische Minderheitenfrauen in Schweden an die Macht kommen. Die Sprecherin der schwedischen Grünen Stenevi machte ihre Aussagen während eines Podcast-Interviews, nachdem sie nach den Unterschieden zwischen dem Wahlverhalten von männlichen und...
Französische Regierung lehnt den Begriff "Islamophobie" ab

Französische Regierung lehnt den Begriff „Islamophobie“ ab und sagt, Islamisten würden ihn als „Waffe“ gegen Freiheitsrechte verwenden

Die französische Regierung hat die Verwendung des Begriffs "Islamophobie" zurückgewiesen und behauptet, Islamisten würden ihn benutzen, um Kritik am radikalen Islam zum Schweigen zu bringen. Das französische interministerielle Komitee für die Prävention von Kriminalität und Radikalisierung lehnte den Begriff Islamophobie Anfang der Woche ab und erklärte: "Um von Hass gegen...
20.000 illegale Bootsmigranten landen vermutlich 2021 in Großbritannien

20.000 illegale Bootsmigranten landen vermutlich, 2021 in Großbritannien

Großbritannien ist auf dem besten Weg, 20.000 illegale Bootsmigranten im Jahr 2021 an Land zu bringen und damit die Rekordzahlen des letzten Jahres mehr als zu verdoppeln, da am Dienstag weitere 140 illegale Ausländer an der Küste im vereinigten Königreich angelandet sind. Nach Angaben des Daily Telegraph sind in diesem...
780 Euro Grundeinkommen für Migranten

780 Euro Grundeinkommen für Migranten fordert der INPS Präsident Italiens

Der Präsident der italienischen Sozialversicherung wurde für seine Forderung kritisiert, das Grundeinkommen für Migranten anzuwenden, die sich seit weniger als zehn Jahren im Land aufhalten. Der Präsident des Istituto Nazionale della Previdenza Sociale (INPS), Pasquale Tridico, sprach diese Woche mit italienischen Medien über seinen Wunsch, das von der Fünf-Sterne-Bewegung (M5S)...
Leiter vom Einwanderungsmuseum fordert,

Leiter vom Einwanderungsmuseum fordert, neue französische Betrachtungsweise der Kolonialzeit

PARIS - Ein schwarzer französischer Gelehrter und Experte für US-Minderheitenrechtsbewegungen, der die Leitung des staatlichen französischen Einwanderungsmuseums übernimmt, sagt, es sei "lebenswichtig" für sein Land, sich seiner kolonialen Vergangenheit zu stellen, damit es die gegenwärtige Rassenungerechtigkeit besiegen kann. "Die Franzosen sind sehr zurückhaltend, wenn es darum geht, die dunklen Dimensionen...
Afghanischer Messer-Terrorismus, ist kein Migrationsproblem

Schweden: Afghanischer Messer-Terrorismus, kein Migrationsproblem

Auf einer Pressekonferenz nach der Messerstecherei eines afghanischen Migranten in Vetlanda behauptete der schwedische Premierminister Stefan Löfven, dass der schreckliche afghanische Messer-Terrorismus Zwischenfall nicht ein Problem der politisch geförderten Massenmigration ist. Ministerpräsident Löfven machte seine Bemerkungen als Antwort auf einen Tweet der populistischen Schwedendemokraten, die meinten, dass die Regierung ein...
Biden-Administration importiert aktiv Coronavirus-Infektionen

Biden-Administration importiert aktiv Coronavirus-Infektionen

Die progressiven Abgeordneten von Präsident Joe Biden laden Migranten mit dem Coronavirus über die Landesgrenzen hinweg ein, um die Epidemie zu verbreiten und die Gesundheitskosten zu erhöhen, heißt es in einer Erklärung von fünf führenden Vertretern der Grenzschutzbehörde. "Biden-Administration importiert aktiv Coronavirus-Infektionen in unser Land, während die Amerikaner daran arbeiten,...
Finnland: Schleusernetzwerk aus dem Nahen Osten ausgehoben

Finnland: Schleusernetzwerk aus dem Nahen Osten ausgehoben

Der finnische Grenzschutz hat eine groß angelegte Operation gegen ein internationales Schleusernetzwerk aus dem Nahen Osten eingeleitet, das im Verdacht steht, die illegale Migration von Einwanderern aus dem Nahen Osten zu unterstützen. Nach Angaben des finnischen Grenzschutzes wurden mehrere Verdächtige vom internationalen Schleusernetzwerk aus dem Nahen Osten festgenommen und verschiedene...
Flüchtling nach Säureattacke auf Schweizer Fotomodell verhaftet

Flüchtling nach Säureattacke auf Schweizer Fotomodell verhaftet

Ein 19-jähriger afghanischer Flüchtling ist in der Schweiz festgenommen worden, nachdem er eine 24-jährige Schweizerin in einer Tiefgarage mit Säure besprüht haben soll. Nur drei Stunden nach dem Säureangriff konnte die Polizei einen Verdächtigen in dem Fall festnehmen, einen 19-jährigen afghanischen Flüchtling. Der Säureanschlag ereignete sich am Donnerstagmorgen gegen 7:53...
Hungerstreik von Asylbewerbern

Hungerstreik von Asylbewerbern, weil das angebotene Essen im Hotel den Erwartungen nicht entspricht

Eine Gruppe von Migranten, die auf Kosten des britischen Steuerzahlers in einem Hotel in Reading untergebracht sind, sind in einen Hungerstreik von Asylbewerbern getreten, um die Qualität des kostenlosen Essens zu kritisieren. Einer der Migranten, der den Hungerstreik von Asylbewerbern anführt, Salahe Lakhdar, behauptete, dass das Essen ungesund und die...

Aktuell

Grünes Licht für das Verbot vom religiösen Kopftuch am Arbeitsplatz

Grünes Licht für das Verbot vom religiösen Kopftuch am Arbeitsplatz

Der Europäische Gerichtshof entscheidet, dass das Verbot vom religiösen Kopftuch am Arbeitsplatz in einigen Fällen „gerechtfertigt“ sein kann. Arbeitgeber können Mitarbeitern in bestimmten Fällen das Tragen vom religiösen Kopftuch am...
Biden: Social Media „tötet Menschen“ mit COVID-Fehlinformationen

Biden: Social Media „tötet Menschen“ mit COVID-Fehlinformationen

Auf Social Media Plattformen wie Facebook und Twitter haben sich COVID-Fehlinformationen über das Virus und die Impfstoffe verbreitet. Präsident Joe Biden hat gesagt, dass Social-Media-Unternehmen "Menschen töten", indem sie es...
EU-Kommissar beschuldigt Belarus, Migranten zur von Erpressung Europa einzusetzen

EU-Kommissar beschuldigt Belarus, Migranten zur von Erpressung Europa einzusetzen

EU-Kommissar Ylva Johansson hat die weißrussische Regierung beschuldigt, die Europäische Union zu erpressen und die Massenmigration über die Grenze zum Block zu orchestrieren. Die EU-Kommissar für Inneres und Migration, Ylva...
EU bewilligt der Türkei weitere Milliarden Euro für Migranten

EU bewilligt der Türkei weitere Milliarden Euro für Migranten, nachdem Erdogan jahrelang gedroht hat, die Grenzen zu öffnen

Die Europäische Union hat zugestimmt, in den nächsten Jahren mindestens 3 Milliarden Euro für syrische Migranten und zur Unterstützung der Grenzsicherheit in die Türkei zu schicken. Die deutsche Bundeskanzlerin Angela...
Deutscher Bundestag: Afghanen retten, die uns geholfen haben

Deutscher Bundestag: Afghanen retten, die uns geholfen haben

Deutsche Politiker appellieren direkt an Bundeskanzlerin Angela Merkel, die Sicherheit von Afghanen zu gewährleisten, die den Nato-Truppen im Land geholfen haben. Nach Angaben Berlins haben Hunderte von Afghanen ein Aufenthaltsrecht...