SCHLAGWORTE: Iran

Impfstoffkandidaten-Experiment: Iran benutzt Kubaner als Versuchskaninchen

Impfstoffkandidaten-Experiment: Iran benutzt Kubaner als Versuchskaninchen für Coronavirus-Impfstoff

Staatliche Medien in Kuba enthüllten, dass Kubaner auf der Insel derzeit an klinischen Phase-II-Studie eines geheimen chinesischen Coronavirus-Impfstoffkandidaten teilnehmen, der zusammen mit dem iranischen islamischen Regime entwickelt wird, berichtete die spanische Zeitung Diario de Cuba am Dienstag. Der angebliche Coronavirus-Impfstoffkandidat ist laut Kianoush Jahanpour, einem Sprecher der iranischen Lebensmittel- und...
Rouhani warnt erneu den nächsten U.S.-Präsidenten

Rouhani warnt erneu den nächsten U.S.-Präsidenten: Bereiten Sie die Kapitulation vor dem Iran vor

Der iranische Präsident Hassan Rouhani hat am Donnerstag erklärt, an der Identität des nächsten Präsidenten der Vereinigten Staaten völlig desinteressiert zu sein. Stattdessen warnte er erneut davor, dass jeder, der das Oval Office besetzt, sich darauf einstellen müsse, sich der Macht, Kraft und Erhabenheit der von ihm geführten Islamischen...
Die Redefreiheit endet beim Kontakt mit dem Islam

Unterwerfen und gehorchen: Irans Rouhani warnt, dass die Redefreiheit beim Kontakt mit dem Islam endet

Irans Präsident Hassan Rouhani hat am Mittwoch davor gewarnt, dass Redefreiheit keine Verteidigung gegen die Beleidigung des Islam sei, weil "jeder einzelne Europäer dem Propheten etwas schuldig ist". Stattdessen sagte er, die Redefreiheit könne "Gewalt und Blutvergießen" fördern, nachdem Paris die Veröffentlichung von Karikaturen unterstützt habe, die in der muslimischen...
Rouhani sagt

Rouhani sagt: Der nächste US-Präsident muss die ‚Kapitulation vor dem Iran'“ zugeben

Irans Präsident Hassan Rouhani teilte am Mittwoch mit, die Islamische Republik sei am Ausgang der US-Präsidentschaftswahlen 2020 völlig uninteressant, da der nächste Amtsinhaber im Weißen Hauses sich der iranischen Nation ergeben müsse. "Es ist keineswegs wichtig für die Islamische Republik Iran, wer die US-Präsidentschaftswahlen gewinnen wird, denn jede Regierung, die...
Flüchtling und Fanatiker des islamischen Staates inhaftiert, um den Opfern zu zeigen, dass der Islam hier ist

Flüchtling und „Fanatiker des islamischen Staates“ inhaftiert, um den Opfern zu zeigen, dass der Islam hier ist

Ein iranischer Flüchtling und "Fanatiker des islamischen Staates" in Großbritannien wurde inhaftiert, weil er zwei Islamisten, die während der Migrantenkrise in Europa ankamen, zu einem Massenterrorakt angestiftet hatte, indem er in Deutschland in eine Menschenmenge fuhr und die Überlebenden mit Fleischbeilen und Schwertern zu Tode hackte. Er forderte die...
Flüge aus den Coronavirus-Epizentren China, Iran, Italien landen noch in Großbritannien

Flüge aus den Coronavirus-Epizentren China, Iran, Italien landen noch in Großbritannien

Die britische Regierung erlaubt nach wie vor Flüge aus den Ländern, in denen die Coronavirus-Infektion am weitesten verbreitet sind, auf den Flughäfen des Landes. Die britische Regierung hat sich geweigert, den Flugverkehr von Coronavirus-Epizentren China, Iran, Italien zu verbieten, sodass Tausende von Menschen aus von Coronaviren befallenen Ländern wie China,...
Global Times: USA für weltweite Coronavirus-Pandemie verantwortlich

Global Times: USA für weltweite Coronavirus-Pandemie verantwortlich

Die Kommunistische Partei Chinas setzte ihre seltsame und finstere Propagandakampagne fort, um die Schuld für das Coronavirus auf die Vereinigten Staaten abzuwälzen, mit einem Leitartikel in der staatlichen Global Times am Sonntag, in dem angedeutet wurde, dass ein Forschungslabor der US-Armee die weltweite Coronavirus-Pandemie verursacht habe. Die U.S.-Regierung hat bei...
US-Militär nimmt Operationen gegen ISIS im Irak wieder auf

US-Militär nimmt Operationen gegen ISIS im Irak wieder auf

Das irakische Parlament hat nach der Ermordung von Qassem Suleimani den Abzug der US-Streitkräfte gefordert, aber das US-Militär nimmt Operationen gegen ISIS im Irak wieder auf. Das US-Militär nimmt Operationen gegen ISIS-Kämpfer im Irak wieder auf und arbeitet daran, die Ausbildung der irakischen Streitkräfte wieder aufzunehmen, teilten US-Beamte am Mittwoch...
Das russische Verteidigungsministerium behauptete, es habe "keine verlässlichen Informationen". Der ISIS-Terrorchef starb am Sonntag,

ANN Islam Nachrichten: Russland behauptet es gibt keinen Beweis getöteten ISIS-Terrorchef

Das russische Verteidigungsministerium behauptete, es habe "keine verlässlichen Informationen". Der islamische Staatsoberhaupt Abu Bakr al-Baghdadi starb am Sonntag, nachdem Präsident Donald Trump bekannt gegeben hatte, dass die US-Streitkräfte ihn dazu gebracht hätten, eine Selbstmordbombe zu detonieren. Präsident Trump dankte unter anderem den russischen Streitkräften für ihre Zusammenarbeit bei einer Operation...
Dreißig Moscheen und islamische Kulturzentren in Deutschland sind mit der von Iran unterstützten Terrororganisation Hisbollah verbunden, wie ein Bericht des Hamburger Geheimdienstes verrät.

Buntlandnews: Terrorgruppe mit 30 deutschen Moscheen und Kulturzentren verbunden

Dreißig Moscheen und islamische Kulturzentren in Deutschland sind mit der von Iran unterstützten Terrororganisation Hisbollah verbunden, wie ein Bericht des Hamburger Geheimdienstes verrät. Die US-Regierung und eine überparteiliche Gruppe amerikanischer Gesetzgeber haben Berlin aufgefordert, die libanesische schiitische Terrororganisation - deren Name wörtlich übersetzt "Partei Allahs" ist - in Deutschland zu...
US-Präsident Donald Trump das US-Militär traf Vorbereitungen, um iranische Ziele als Vergeltungsmaßnahme für den Abschuss  US-Militärdrohne zutreffen.

Trump stimmte Vergeltungsmaßnahme für US-Militärdrohne zu, zog sie aber zurück

US-Präsident Donald Trump, das US-Militär traf Vorbereitungen, um iranische Ziele als Vergeltungsmaßnahme für den Abschuss der US-Militärdrohne zutreffen. US-Präsident Donald Trump genehmigte am Freitag Militärschläge gegen den Iran als Vergeltung für den Abschuss einer unbemannten Überwachungsdrohne, zog sich jedoch von den Angriffen zurück, heißt es in US-Medienberichten. Unter Berufung auf hochrangige...
Gleichzeitig habe der Iran, obwohl er für den Krieg bereit sei, "nicht die Absicht, ihn gegen ein Land zu entfesseln: Generalmajor Salami

Der Iran hat die Kriegsbereitschaft erklärt

Der Generalmajor Salami sagt, dass das, was passiert ist, ein klares Signal an die amerikanische Seite ist. Gleichzeitig habe der Iran, obwohl er für den Krieg bereit sei, "nicht die Absicht, ihn gegen ein Land zu entfesseln".Eine vom Iran abgeschossene amerikanische Militärdrohne zeigt, dass Teheran die Kriegsbereitschaft erklärt hat....

Aktuell

Fahrettin Altun erklärt östliches Mittelmeer zur "Blauen Heimat" der Türkei

Erdogan News: Fahrettin Altun erklärt östliches Mittelmeer zur „Blauen Heimat“ der Türkei

Der Kommunikationsdirektor der türkischen Regierung, Fahrettin Altun, beanspruchte das östliche Mittelmeer als Teil der "Blauen Heimat" seines Landes, da die Spannungen in der Region hoch bleiben. Altun erklärte am Donnerstag, dass einige Länder die Spannungen in der Region verschärft hätten und dass die Türkei "niemals ihre Rechte und Interessen aufgeben...
13 Todesfälle mit Pfizer-Coronavirus-Impfstoff

Norwegen verknüpft 13 Todesfälle mit Pfizer-Coronavirus-Impfstoff

Norwegens medizinische Aufsichtsbehörde berichtete am Donnerstag, dass mindestens 13 Menschen nach der Impfung mit dem Pfizer-Coronavirus-Impfstoff an Komplikationen gestorben sind. Norwegen begann am 27. Dezember damit, seine Bürger mit dem Impfstoff von Pfizer/BioNTech zu impfen. Der 67-jährige Svein Andersen war der erste Norweger, der den Impfstoff erhielt, der im Pflegeheim...
Italienische Regierung am Rande des Abgrundsvideo

Italienische Regierung am Rande des Abgrunds, Rechtskoalition führt in Umfragen bei vorgezogenen Neuwahlen

Die italienische Regierung von Premierminister Giuseppe Conte steht vor einer Krise, nachdem die Partei des ehemaligen Premierministers Matteo Renzi aus der Regierung ausgetreten ist und mehrere Kabinettsminister mitgenommen hat. Matteo Renzi, der die Partei Italia Viva (IV) anführt, kündigte am Mittwoch an, dass er die Regierungskoalition von Conte nicht mehr...
Wiener-Stadtregierung hält Sicherheitstreffen ab, nachdem "Allahu Akbar"-Randalierer Weihnachtsbaum angezündet haben

Wiener-Stadtregierung hält Sicherheitstreffen ab, nachdem „Allahu Akbar“-Randalierer Weihnachtsbaum angezündet haben

Nach den Ausschreitungen in der Silvesternacht in einem von Migranten bewohnten Bezirk, bei denen ein Weihnachtsbaum von Muslimen in Brand gesetzt wurde, wird die Wiener Stadtregierung diese Woche ein Sicherheitstreffen abhalten. Bei den Ausschreitungen am Reumannplatz im stark von Migranten bewohnten Bezirk Favoriten wurde ein Weihnachtsbaum von Mitgliedern einer Gruppe von...
UN-Chef Guterres verheißt "Wiederaufbau" der Welt im Zeichen des Coronavirus

UN-Chef Guterres verheißt „Wiederaufbau“ der Welt im Zeichen des Coronavirus

Raus mit dem Alten, rein mit dem Neuen. Das war das Mantra von UN-Generalsekretär António Guterres, als er versprach, dass die Welt nach der Coronavirus-Pandemie nie mehr dieselbe sein wird. Der frühere Vorsitzende der portugiesischen Sozialistischen Partei will die Chance nutzen, "die Menschheit auf einen Weg zu bringen, auf dem...
Aufschrei gegen die Zensur von Präsident Trump an

Frankreich, Deutschland, Mexiko, Australien schließen sich dem internationalen Aufschrei gegen die Zensur von Präsident Trump an

Ein internationaler Aufschrei über Online-Zensur ist im Gange, da politische Führer von Mexiko bis Europa ihre Besorgnis über die unkontrollierte Macht der Social Media Riesen äußern, nachdem Präsident Trump von den Meistern des Universums gesperrt wurde. Man fragt sich, warum sollten linke Globalisten in Europa den Aufstieg des linken Faschismus...
Todeskommando mit Migrationshintergrund

Schweden: Todeskommando mit Migrationshintergrund entgeht Höchststrafe bei Friedhofs-Folterprozess

Zwei Männer mit Migrationshintergrund, die sich selbst als Todeskommando bezeichnet haben, sind nach der Folterung von zwei minderjährigen Jungen auf einem Friedhof in Solna, Schweden, sind ihrer Höchststrafe für ihre Vergehen entgangen. Diese Woche befand ein Gericht Mohammed El Hani und Ali Jahani die sich selbst als Todeskommando bezeichnet haben, des schweren...