SCHLAGWORTE: Islamisierung

Türkei nutzt Migranten als außenpolitisches Instrument

Griechenland warnt EU: Türkei nutzt Migranten als außenpolitisches Instrument

Der griechische Außenminister Nikos Dendias hat der EU-Kommissarin für Inneres und Migration, Ylva Johansson, mitgeteilt, dass die Türkei abgelehnte Scheinasylanten nicht zurücknimmt und sie als außenpolitisches Instrument instrumentalisiert. Minister Dendias sagte gegenüber Kommissar Johansson, dass die Türkei entgegen den Bestimmungen des Abkommens zwischen der EU und der Türkei von 2016,...
20.000 illegale Bootsmigranten landen vermutlich 2021 in Großbritannien

20.000 illegale Bootsmigranten landen vermutlich, 2021 in Großbritannien

Großbritannien ist auf dem besten Weg, 20.000 illegale Bootsmigranten im Jahr 2021 an Land zu bringen und damit die Rekordzahlen des letzten Jahres mehr als zu verdoppeln, da am Dienstag weitere 140 illegale Ausländer an der Küste im vereinigten Königreich angelandet sind. Nach Angaben des Daily Telegraph sind in diesem...
EU-Kommissarin: Weniger als ein Drittel der Scheinasylanten kehren freiwillig zurück

EU-Kommissarin: Weniger als ein Drittel der Scheinasylanten kehren freiwillig zurück

Die EU-Kommissarin für Migration, Ylva Johansson, gab zu, dass nur ein Drittel der Scheinasylanten, die eine Ablehnung erhalten haben, in ihre Heimatländer zurückkehren - und weniger als ein Drittel geht freiwillig. Die Anfang dieser Woche veröffentlichten Zahlen zeigten, dass es rund 70 Prozent der Scheinasylanten es schaffen, in der Europäischen...
Radikale Muslime wegen Terrorpläne gegen Gelbwesten vor Gericht

Radikale Muslime wegen Terrorpläne gegen Gelbwesten vor Gericht

Drei radikalisierte Muslime müssen sich vor Gericht verantworten, nachdem sie angeklagt wurden, einen Terroranschlag gegen Gelbwesten-Demonstranten in Paris im Jahr 2018 geplant zu haben. Die drei Muslime, die Brüder Kamel und Hilial A. und der 54-jährige islamische Konvertit Rémi M., wurden zunächst beschuldigt, einen Terroranschlag gegen die Gelbwestenproteste im November...
Die meisten tunesischen Neuitalien nutzen die EU-Freizügigkeit, um nach Frankreich zu ziehen

Die meisten tunesischen Neuitalien nutzen die EU-Freizügigkeit, um nach Frankreich zu ziehen

Mehr als die Hälfte der tunesischen Neuitalien, die zwischen 2012 und 2017 die italienische Staatsbürgerschaft beanspruchten, nämlich 56 Prozent, nutzten die Freizügigkeitsregeln der EU, um nach Frankreich zu ziehen. Statistiken zeigen auch, dass von den tunesischen Neuitalien, denen 2011 Asyl gewährt wurde, bis 2018 nur 10 Prozent in Italien blieben,...
Schauen Sie zu Schweden: Islamische Nyans-Partei will Sozialdemokraten in No-Go-Zonen herausfordern

Schauen Sie zu Schweden: Islamische Nyans-Partei will Sozialdemokraten in No-Go-Zonen herausfordern

Die Islamische Nyans-Partei beabsichtigt, bei den bevorstehenden Kommunalwahlen in dem berüchtigten Stockholmer Vorort Rinkeby für einen politischen Umsturz sorgen, nachdem sie ein populäres Mitglied der örtlichen somalischen Gemeinde rekrutiert hat. Der Parteichef der islamischen Nyans-Partei, Mikail Yüksel, kündigte an, dass Mohammad Hagi Farah, ein beliebtes Mitglied der somalischen Gemeinde in der...
Lehrer der Pariser Vorstädte sagen

Lehrer der Pariser Vorstädte : Ein Drittel der Schüler denken, den Islam zu kritisieren sei „nicht normal“ – Frage nach dem Wert des freien Wortes.

Nach dem islamistischen Mord an Samuel Paty hat eine Lehrerin in den Pariser No-Go-Vorstädten behauptet, dass bis zu einem Drittel ihrer Schüler die Meinungsfreiheit offen infrage stellen und sagen, es sei "nicht normal", den Islam zu kritisieren. Lehrer der Pariser Vorstädte sagen, dass nach den Anschlägen auf Charlie Hebdo im...
Athen nicht mehr die einzige große EU-Hauptstadt ohne Moschee

Schauen Sie zu: Athen nicht mehr die einzige große EU-Hauptstadt ohne Moschee

Die Stadt Athen hat ihre erste staatlich sanktionierte Moschee eröffnet, nachdem sie die einzige größere Hauptstadt in der Europäischen Union ohne offizielles Gotteshaus für Muslime war. Die neue Moschee wurde Anfang dieser Woche im Votakinos-Viertel der griechischen Hauptstadt Athen eröffnet, und in dieser Woche fand der erste Gebetsgottesdienst statt. Die...
Die Redefreiheit endet beim Kontakt mit dem Islam

Unterwerfen und gehorchen: Irans Rouhani warnt, dass die Redefreiheit beim Kontakt mit dem Islam endet

Irans Präsident Hassan Rouhani hat am Mittwoch davor gewarnt, dass Redefreiheit keine Verteidigung gegen die Beleidigung des Islam sei, weil "jeder einzelne Europäer dem Propheten etwas schuldig ist". Stattdessen sagte er, die Redefreiheit könne "Gewalt und Blutvergießen" fördern, nachdem Paris die Veröffentlichung von Karikaturen unterstützt habe, die in der muslimischen...
Merkels Partei unterstützt öffentliche islamische Gebetsübertragungen während des Ramadan

Merkels Partei unterstützt öffentliche islamische Gebetsübertragungen während des Ramadan

Mehrere deutsche Parteien, darunter die Christlich-Demokratische Union (CDU) von Bundeskanzlerin Angela Merkel, haben sich dafür ausgesprochen, öffentliche islamische Gebetsübertragungen während des Ramadan in ganz Deutschland zu erlauben. CDU, Sozialdemokraten (SPD) und Grüne haben es begrüßt, Moscheen im ganzen Land Sondergenehmigungen für die Ausstrahlung des Gebetsrufs während des Ramadans zu erteilen,...
Merkel kritisierte im Deutschen Bundestag und erklärte, dass die freie Meinungsäußerung, die „die Würde anderer Menschen verletzt“video

Freie Meinungsäußerung hat ihre Grenzen! – Merkel spricht sich gegen die Meinungsfreiheit aus

Bundeskanzlerin Angela Merkel kritisierte im Deutschen Bundestag und erklärte, dass die freie Meinungsäußerung, die „die Würde anderer Menschen verletzt“, zensiert werden müsse, um eine wirklich freie Gesellschaft zu gewährleisten. „Wir haben freie Meinungsäußerung“, begann der Migrantenkrisenarchitekt fragend in einer Rede vor dem Bundestag, der vom staatlichen Sender Deutsche Welle (DW)...
Die muslimische Union in Norwegen hat angekündigt, eine Anti-Islam-Gruppe wegen Hassverbrechen anzuzeigen,

Umvolkungsaktivistennews Norwegen: Muslimische Union verprügelt Anti-Islam-Gruppe

Die muslimische Union in Norwegen hat angekündigt, eine Anti-Islam-Gruppe wegen Hassverbrechen anzuzeigen, nachdem ein Protest gegen den Koran gewaltsam geworden war. Der Protest der Gruppe Stop Islamization of Norway (SIAN) fand in Kristiansand statt und führte dazu, dass der Anführer der Gruppe, Lars Thorsen, eine Kopie des Korans in Brand...

Papst Franziskus heißt den Großimam von Al-Azhar wieder im Vatikan willkommen

Der Großimam von Al-Azhar Al-Tayeb und sein Gefolge waren am Freitag erneute Gäste bei Papst Franziskus im Vatikan, bei dieser Zusammenkunft wurden die Fortschritte der Abu Dhabi Erklärung erörtert. Im vergangenen Februar haben der Papst und der Großimam von Al-Azhar in Abu Dhabi eine gemeinsame Erklärung unterzeichnet, in der 'Mordtaten,...
Deutschlands durchstreifen, nachdem  die weiblichen islamischen Staatsterroristen von der Türkei aus Syrien  nach Deutschland zurückgeschickt

Buntlandnews: Weibliche islamische Staatsterroristen dürfen sich in Deutschland frei bewegen

Zwei Frauen, beide Unterstützerinnen der islamischen Staatsterrorgruppe, dürfen die Straßen Deutschlands durchstreifen, nachdem  die weiblichen islamischen Staatsterroristen von der Türkei aus Syrien  nach Deutschland zurückgeschickt wurden. Die Türkei beabsichtigt, die beiden weiblichen islamischen Staatsterroristen nach Deutschland zu deportieren, aber es wird erwartet, dass weder Heida R. noch Nasim A. nach...

Aktuell

Grünes Licht für das Verbot vom religiösen Kopftuch am Arbeitsplatz

Grünes Licht für das Verbot vom religiösen Kopftuch am Arbeitsplatz

Der Europäische Gerichtshof entscheidet, dass das Verbot vom religiösen Kopftuch am Arbeitsplatz in einigen Fällen „gerechtfertigt“ sein kann. Arbeitgeber können Mitarbeitern in bestimmten Fällen das Tragen vom religiösen Kopftuch am...
Biden: Social Media „tötet Menschen“ mit COVID-Fehlinformationen

Biden: Social Media „tötet Menschen“ mit COVID-Fehlinformationen

Auf Social Media Plattformen wie Facebook und Twitter haben sich COVID-Fehlinformationen über das Virus und die Impfstoffe verbreitet. Präsident Joe Biden hat gesagt, dass Social-Media-Unternehmen "Menschen töten", indem sie es...
EU-Kommissar beschuldigt Belarus, Migranten zur von Erpressung Europa einzusetzen

EU-Kommissar beschuldigt Belarus, Migranten zur von Erpressung Europa einzusetzen

EU-Kommissar Ylva Johansson hat die weißrussische Regierung beschuldigt, die Europäische Union zu erpressen und die Massenmigration über die Grenze zum Block zu orchestrieren. Die EU-Kommissar für Inneres und Migration, Ylva...
EU bewilligt der Türkei weitere Milliarden Euro für Migranten

EU bewilligt der Türkei weitere Milliarden Euro für Migranten, nachdem Erdogan jahrelang gedroht hat, die Grenzen zu öffnen

Die Europäische Union hat zugestimmt, in den nächsten Jahren mindestens 3 Milliarden Euro für syrische Migranten und zur Unterstützung der Grenzsicherheit in die Türkei zu schicken. Die deutsche Bundeskanzlerin Angela...
Deutscher Bundestag: Afghanen retten, die uns geholfen haben

Deutscher Bundestag: Afghanen retten, die uns geholfen haben

Deutsche Politiker appellieren direkt an Bundeskanzlerin Angela Merkel, die Sicherheit von Afghanen zu gewährleisten, die den Nato-Truppen im Land geholfen haben. Nach Angaben Berlins haben Hunderte von Afghanen ein Aufenthaltsrecht...