20.3 C
Wien
Freitag, August 14, 2020

SCHLAGWORTE: Justiz

Afrikaner greift Polizei an, prahlt damit die Justiz wird ihn nicht verurteilen

Afrikaner greift Polizei an, prahlt damit die Justiz wird ihn nicht verurteilen

Ein Afrikaner, der nach einem Angriff auf die Polizei in Rom verhaftet worden war, bedrohte weiterhin Beamte, während er in Haft war, und prahlte damit, dass die Justiz ihn nicht verurteilen wird. Die Polizei verhaftete den Afrikaner am Montagabend, nachdem die Polizei in die Gegend von San Lorenzo gerufen worden...
George-Floyd-Familie reicht Klage ein

George-Floyd-Familie reicht Klage gegen Minneapolis ein

Die Anwälte der George-Floyd-Familie streben einen von einer Jury zu bestimmenden Betrag an und hoffen, dass dieser so kostspielig sein wird, dass künftige Morde durch die Polizei verhindert werden. Die George-Floyd-Familie hat gegen die Stadt Minneapolis und die vier Polizeibeamten, die wegen seines Todes angeklagt wurden, Klage eingereicht. Sie behaupten,...
Richter verhaftet, weil er versuchte, die 12-jährige Tochter online zu prostituieren

Richter verhaftet, weil er versuchte, die 12-jährige Tochter online zu prostituieren

Ein 55-jähriger Richter in der französischen Stadt Dijon wurde verhaftet, nachdem er versucht hatte, seine 12-jährige Tochter auf einer Website des „libertinen“ Dating-Forums anderen Männern zu zeigen. Der Richter soll zusammen mit seiner Frau Mitglied der Community der Website gewesen sein und sogar vorgeschlagen haben, dass andere erwachsene männliche Mitglieder...
Wegen der Coronavirus-Pandemie lehrt die Türkei die Gefängnisse

Erdoğan-News: Wegen der Coronavirus-Pandemie leert die Türkei, Gefängnisse

Etwa 45.000 Häftlinge sollen bis Ende Mai wegen der Coronavirus-Pandemie freigelassen werden, aber Politiker, Journalisten und Kritiker, die nach dem Putsch von 2016 inhaftiert wurden, sind nicht mit eingeschlossen. Das türkische Parlament verabschiedete am Dienstag ein Gesetz, das die Freilassung von Zehntausenden von Häftlingen ermöglichen soll, um die Ausbreitung des...
Politik online News Australien-New South Wales, Justiz im Scharia-Stil_

Politik online News Australien/New South Wales, Justiz im Scharia-Stil?

10 Schläge pro Stunde, jede Stunde von 9 bis 17 Uhr": New South Wales debattiert über die Justiz im Scharia-Stil, Politik online News  Australien New South Wales ist ein australischer Bundesstaat im Südosten Australiens. Der vor allem für seine Küstenstädte und Nationalparks bekannt ist. Politik online News aus Australien! Der...

Aktuell

Teddybär-Abwurf-Drohnen zum Grenzschutz

Nehammer will Teddybär-Abwurf-Drohnen zum Grenzschutz

Österreichs Innenminister Karl Nehammer will in einem Modellversuch Teddybär-Abwurf-Drohnen zum Grenzschutz einsetzen. Sie sollen an den Landesgrenzen zu Ungarn und Slowenien eingesetzt werden. Die Teddybär-Abwurf-Drohnen zum Grenzschutz sollen künftig über die Landesgrenzen  Österreichs schwirren. Im August soll ein Pilotversuch an den Landesgrenzen  zu Ungarn und Slowenien beginnen, kündigte Innenminister Karl...
Lampedusa im Ausnahmezustand

Lampedusa im Ausnahmezustand

Auf der italienischen Insel Lampedusa gibt es keinen Platz mehr für die Quarantäne ankommender Migranten.  Mehrere kleine Boote mit weiteren tunesischen Migranten haben die winzige                 italienische Insel Lampedusa erreicht, die keinen Platz mehr hat, um sie gemäß den italienischen Anti-Coronavirus-Maßnahmen unter Quarantäne zu...
130 Afrikaner "umgesiedelt" nach positiven Coronavirustest

130 Afrikaner „umgesiedelt“ nach positiven Coronavirustest

Schätzungsweise 134 Afrikaner, die die linke Regierung in ein Aufnahmezentrum in Norditalien umgesiedelt hatte, wurden positiv auf das Wuhan-Coronavirus getestet. Der große Ausbruch des Coronavirus wurde aus einer ehemaligen Kaserne in der Stadt Treviso gemeldet, die in ein Aufnahmezentrum für Migranten umgewandelt wurde. Insgesamt 134 von 293 Afrikaner wurden positiv...
11.000 afrikanische Neu-Europäer landen in einer Woche in Italien

11.000 afrikanische Neu-Europäer landen in einer einzigen Woche in Italien

Italien hat in den letzten Wochen einen sprunghaften Anstieg der Neubürgerankünfte erlebt. In der vergangenen Woche kamen bis zu 11.000 afrikanische Neu-Europäer an, die Hälfte davon aus Tunesien. Das italienische Innenministerium veröffentlichte diese Woche eine Erklärung, in der es hieß "Die autonomen Anlandungen von afrikanische Neu-Europäer an der italienischen Küste...
Dschihadisten-Terror

Französische Studie warnt vor Dschihadisten-Terror

Eine vom französischen Zentrum für Terrorismusanalyse (CAT) veröffentlichte Studie hat ergeben, dass 60 Prozent der islamischen Dschihadisten, die Frankreich zwischen 1986 und 2006 verlassen haben, um im Ausland zu kämpfen, später terroristische Straftaten begangen haben. Die Studie untersuchte französische Dschihadisten, die in Afghanistan, im Irak und in Bosnien-Herzegowina gekämpft haben....