SCHLAGWORTE: libyen

Journalisten verurteilen Abhöraktionen während der Ermittlungen

Italienische Journalisten verurteilen Abhöraktionen während der Ermittlungen gegen libysche Migranten-Schlepper

Die Kommunikation der Journalisten wurde während der Ermittlungen gegen humanitäre Schiffe, die Migranten im Mittelmeer abholen, überwacht. Italienische Journalisten haben gegen die Überwachung der Telefongespräche von Reportern durch die Regierung während der Ermittlungen gegen Migrantenhändler in Libyen protestiert.Die Ermittler haben Berichten zufolge Gespräche von Journalisten abgehört, die für das staatliche...
15 afrikanische Migranten ertrinken bei Schiffbruch

8 Kilometer vor Libyen ertrinken 15 afrikanische Migranten, bei Schiffbruch

ROM - Mindestens 15 afrikanische Migranten kamen am Sonntag bei einem Schiffsunglück vor der Küste Libyens ums Leben, als ihr Schiff beim Versuch, die gefährliche Mittelmeer Migrationsroute nach Italien zu überqueren, kenterte. Der libyschen Küstenwache gelang es, 95 überlebende 15 afrikanische Migranten zu retten und sie an die afrikanische Küste zurückzubringen.Die...
Deutschland: Die Durchsuchung eines in Libyen beheimateten türkischen Frachters war legalvideo

Deutschland: Die Durchsuchung eines in Libyen beheimateten türkischen Frachters war legal

Der deutsche Verteidigungsminister hat am Dienstag die Beschwerden der Türkei über die Durchsuchung eines türkischen Frachters im Mittelmeer durch eine deutsche Fregatte, die an einer europäischen Mission teilnimmt, zurückgewiesen und darauf bestanden, dass sich deutsche Seeleute korrekt verhalten hätten. Der Vorfall vom Sonntag veranlasste die Türkei, Diplomaten der Europäischen Union,...
Umvolkungsaktivisten-NGO mit Migranten-Taxi im Mittelmeer

Deutsche Umformungsaktivisten-NGO schickt neues Migranten-Taxi ins Mittelmeer

Die deutsche Umvolkungsaktivisten-NGO Sea-Eye hat angekündigt, dass sie bereit ist, zu einer neuen Mission aufzubrechen, um Migranten im Mittelmeer aufzusammeln und sie in einem größeren Migranten-Taxi als das letzte nach Europa zu bringen. Die Umvolkungsaktivisten-NGO kündigte an, dass ihr neues Migranten-Taxi , die Ghalib Kurdi, benannt nach dem Bruder des...
Migranten-Luxusliner Sea-Watch 4

Migranten-Luxusliner Sea-Watch 4 erwartet ungehinderten Zugang zu Italiens Häfen

Die deutsche NGO Sea-Watch erwartet, dass Italien beim Start des neuen Migranten-Luxusliner Sea-Watch 4, Zugang zu Italiens Häfen gewährt. Der neue Migranten-Luxusliner Sea-Watch 4 soll bereits an diesem Wochenende in das Mittelmeer fahren und  die Schlepperbootsuche vor der Küste Libyens aufnehmen. Die NGO kaufte den Migrantentransport Luxusliner dank einer Crowdfunding-Kampagne...
Tiertransportschiff mit 52 Afrika-Migranten sucht Hafen

Tiertransportschiff mit 52 Afrika-Migranten sucht Hafen zum Löschen seiner Fracht

Der Kapitän eines libanesischen Tiertransportschiffes mit 52 Afrika-Migranten, die im Mittelmeer aufgenommen wurden, sagt, dass Lebensmittel und Wasser knapp werden. Einem libanesischen Tiertransportschiff mit 52 Afrika-Migranten, die im Mittelmeer gerettet wurden, wurde der Zugang nach Italien und Malta verweigert, so dass sein Kapitän gezwungen war, die gestrandeten Menschen in den...
Libyscher Beamter: Ägypten "schlägt die Trommeln des Krieges"

Libyscher Beamter: Ägypten „schlägt die Trommeln des Krieges“

Abdurrahman Shater, Beamter des von der UNO anerkannten GNA, warnt Ägypten, seine Intervention und die Unterstützung von Khalifa Haftar einzustellen. Die international anerkannte libysche Regierung hat die Drohungen des ägyptischen Präsidenten Abdel Fattah el-Sisi mit einer militärischen Intervention angeprangert und erklärt, seine Äußerungen kämen einem "Schlagen der Kriegstrommeln" gleich.El-Sisi warnte...
Messerwutanfall in Reading

Der Messerwutanfall in Reading ist, der Libyen Migrant Khairi Saadallah

Der Verdächtige bei einem Messerwutanfall im englischen Reading, bei dem drei Tote und drei Verletzte zu beklagen waren, wurde als Khairi Saadallah bezeichnet, der von der BBC als "25-jähriger libyscher Staatsangehöriger aus Reading" bezeichnet wird. Aufnahmen in den sozialen Medien von den Folgen des Anschlags, der zu einem "terroristischen Vorfall"...
Die Türkei will ihre Rolle in Libyen

Türkei will ihre Rolle in Libyen nach dem Sieg im Bürgerkrieg „ausbauen“

Die Türkei könnte die Bedingungen ihres Sicherheitsabkommens mit Libyen erweitern,  sagte der türkische Außenminister am Donnerstag,  berichteten die türkischen Hürriyet Daily News  . Am Mittwoch reiste eine türkische Delegation, zu der auch Außen- und Finanzminister gehörten, nach Tripolis, um sich mit Mitgliedern der von den Vereinten Nationen unterstützten libyschen Regierung...
Park in Reading

Mehrere Messerstechereien im Park in Reading, England, Quellen sprechen von libyschen Verdächtigen

Videomaterial in sozialen Medien zeigt mehrere Menschen mit schweren Verletzungen, die von Notfallhelfern in Forbury Gardens, Reading, behandelt werden, nachdem dort am frühen Morgen ein Black Lives Matter-Protest stattgefunden hatte. Die Polizei sagt, es gebe derzeit "keinen Hinweis", dass der Angriff, der von Quellen als "terrorbezogen" bezeichnet wird, mit dem...
Russland-Türkei-Gespräche über Libyen und Syrien vertagt

Russland-Türkei-Gespräche über Libyen und Syrien vertagt

Russlands Außen- und Verteidigungsminister waren am Sonntag in Istanbul zu Russland-Türkei-Gespräche über Libyen und Syrien erwartet worden.  Ein für Sonntag erwarteter Besuch des russischen Außenministers Sergej Lawrow und des Verteidigungsministers Sergej Shoigu in der Türkei wurde ohne Angabe von Gründen und ohne Verschiebung des Termins verschoben. Warum wurden die Russland-Türkei-Gespräche...
Papst Franziskus drängt auf die Schaffung von „Wegen“ für Migranten in Libyen

Papst Franziskus drängt auf die Schaffung von „Wege“ für Migranten in Libyen

Papst Franziskus hat ein Ende der Gewalt in Libyen sowie die Einrichtung von „Wege“ für Hunderttausende von Migranten gefordert, die nach Europa reisen möchten. "Ich verfolge die dramatische Situation in Libyen mit großer Besorgnis und Trauer", sagte der Papst am Ende seines Angelus-Gebets am Sonntag auf dem Petersplatz.„Es war in den letzten Tagen...
Italienisches Gericht verurteilt Menschenschmuggler wegen Folter zu 20 Jahren

Italienisches Gericht verurteilt Menschenschmuggler wegen Folter zu 20 Jahren

Ein italienisches Gericht hat drei ausländische Menschenschmuggler zu je 20 Jahren Haft verurteilt, nachdem sie für schuldig befunden wurden, Migranten gefoltert zu haben, die versuchten, das Mittelmeer zu überqueren. Die drei Männer, der 27-jährige Guineer Mohammed Conde, der 26-jährige Ägypter Hameda Ahmed und der 24-jährige Ägypter Mahmoud Ashuia, wurden für...
UN-Report: 650.000 Migranten warten darauf, Libyen in Richtung Europa zu verlassen

UN-Report: 650.000 Migranten warten darauf, Libyen in Richtung Europa zu verlassen

Aus einem UN-Report des Büros der Vereinten Nationen für Drogen- und Verbrechensbekämpfung (UNODC) geht hervor, dass derzeit bis zu 650.000 Migranten in Libyen warten, die bereit sind, das Mittelmeer nach Europa zu überqueren. Der UN-Report stellt fest, dass die chinesische Coronavirus-Pandemie einen großen Einfluss auf die Massenmigration haben könnte, aber...

Aktuell

Online-Uiguren-Sklavenhandel boomt in China

Online-Uiguren-Sklavenhandel boomt in China

Nicht näher bezeichnete Verkäufer in China nutzen zunehmend Online-Plattformen, um Uiguren in "Gruppen von 50 bis 100 Arbeitern" zum Verkauf anzubieten, enthüllte Sky News am Freitag. "Auf chinesischen Websites gibt...
Bayern: Maulkorbgegnerin zu fünftägiger Beugehaft verurteilt

Bayern: Maulkorbgegnerin zu fünftägiger Beugehaft verurteilt

In Bayern demonstrierte eine 58-jährige Frau mehrfach gegen die Maskenpflicht, die sie als Verstoß gegen die Grundrechte ansieht. Ein Gericht verurteilte die Demonstrantin zu fünf Tagen Beugehaft - doch...
Ramadan-Coronavirus-Sonderregelung in Frankreich

Ramadan-Coronavirus-Sonderregelung in Frankreich

Polizei und Gendarmerie im französischen Departement Tarn sind Berichten zufolge angewiesen worden, keine Verwarnungen oder Bußgelder an Muslime auszusprechen, die während des Ramadans gegen die Ausgangssperre verstoßen. Ramadan-Coronavirus-Sonderregelung in Frankreich?...
Dänische Premierministerin stimmt für Ausweisung der Syrer

Dänische Premierministerin: Syrer aus der Gegend von Damaskus sollten nach Hause zurückkehren

Die dänische Premierministerin Mette Frederiksen hat gesagt, dass syrische Flüchtlinge aus der Gegend um Damaskus nach Hause zurückkehren sollen, weil Dänemark die Region als sicher eingestuft hat. Hunderten von syrischen Flüchtlingen...
Keine Strafverfolgung für "Allahu Akbar schreienden Judenmörder“

Willkommensbonus im Multikulturalismus: Keine Strafverfolgung für „Allahu Akbar schreienden Judenmörder“

Das Oberste Berufungsgericht in Frankreich hat die Entscheidung bestätigt, das ein "Allahu Akbar schreienden Judenmörder“ Akbar", der des Mordes an einer jüdischen Frau beschuldigt wurde, nicht strafrechtlich verfolgt werden...