SCHLAGWORTE: Massenimmigration

Rückläufige Geburten zeigen der USA die langsamste Wachstumsrate

Rückläufige Geburten zeigen der USA die langsamste Wachstumsrate

Die Wachstumsrate einer Nation ist von vielen Faktoren abhängig wie Geburtenrate, Massenimmigration oder dem sterbe verhalten der Bevölkerung. Das Bevölkerungswachstum in den USA war im vergangenen Jahr aufgrund rückläufiger Geburten, zunehmender Todesfälle und der Verlangsamung der internationalen Migration die langsamste Wachstumsrate in einem Jahrhundert, wie das US Census Bureau am...
Syrische Asylanträge abgelehnt

Dänemark weist syrische Asylanträge zurück, Damaskus sei sicher

Die Sicherheitslage in Syriens Hauptstadt scheint sich verbessert zu haben, da Bashar Al Assad die Kontrolle über Damaskus hat Dänemark weist syrische Asylanträge zurück. Dänemark hat syrische Asylanträge von drei Syrern mit der Begründung abgelehnt, dass es "sicher" sei, in ihre Heimatstadt Damaskus zurückzukehren, was als einer der ersten Fälle dieser Art gilt.Und das,...
Migranten ohne Schlepper-Boot-Suche, die aufgrund von Wetter und Instabilität das Mittelmeer überqueren, haben keine Chance auf Rettung

Umvolkungsaktivistennews: Migranten ohne Schlepper-Boot-Suche haben keine Chance lebend Europa zu erreichen

Migranten ohne Schlepper-Boot-Suche, die aufgrund von Wetter und Instabilität das Mittelmeer überqueren, haben keine Chance auf Rettung und lebend Europa zu erreichen. Das zentrale Mittelmeer bleibt der tödlichste Weg für die Schlepper-Boot-Suche und für Migranten, die ihre soziale Absicherung in Europa suchen. Migranten, die versuchen, die europäischen Küsten über das...
Die Europäische Agentur für die Grenz- und Küstenwache, bekannt als Frontex, ist seit Mai in Albanien tätig.

Frontex ist zum ersten Mal außerhalb der Europäischen Union tätig. Die Mission in Albanien ist ein Test für einen möglichen Einsatz in Afrika

Die Europäische Agentur für die Grenz- und Küstenwache, bekannt als Frontex, ist seit Mai in Albanien tätig.Die Mission ist unter anderem ein Test, ob eines der wichtigsten Sicherheitselemente der europäischen Migrationspolitik den Einsatz an anderer Stelle übernehmen könnte - zum Beispiel in Nordafrika, schreibt die deutsche Zeitung Die Welt .Frontex-Mitglieder aus einem der...
Italiens hartgesottener Innenminister Matteo Salvini bleibt dem EU-Umvolkungs- Ministertreffen in Frankreich.video

Asylunionsnachrichten Frankreich: EU-Minister treffen sich in Paris zur Streitfrage der Migranten

Italiens hartgesottener Innenminister Matteo Salvini bleibt dem EU-Umvolkungs- Ministertreffen in Frankreich. EU-Minister Salvini wird wissen, was er tut. Wenn er der Konferenz fernbleibt, ist das die Entscheidung des italienischen Innenministers. Nach italienischen Meldungen lobt die heimische Öffentlichkeit sein Verhalten. Er wird also diese Karte so lange spielen, wie er Vorteile...

Resettlement-News UN: 1,5 Millionen Migranten benötigen dingend Plätze für Neuansiedlung

Für die Neuansiedlung von 1,5 Millionen Migranten und Flüchtlinge werden nach Angaben der UN dringend Plätze ab 2020 benötigt. Die Migrationsberatung der Vereinten Nationen (UNHCR) gibt an, dass im nächsten Jahr mehr als 1,44 Millionen meist afrikanische Einwanderer eine Neuansiedlung brauchen. Sie sind derzeit in mehr als 60 Ländern...
Der deutsche Umvolkungsaktivist Carola Rackete wurde am Dienstag freigelassen und erzürnte den Innenminister Italiens und seine Anhänger.video

Umvolkungsaktivistennews: Nach Freilassung versteckt sich Migrantentransportboootführerin Rackete

Der deutsche Umvolkungsaktivist Carola Rackete wurde am Dienstag freigelassen und erzürnte den Innenminister Italiens und seine Anhänger. Die deutsche Migrantentransportboootführerin Rackete, die den italienischen Innenminister verärgert hat, indem unter den Vorwand Leben retten zu wollen, Migranten auf die italienische Insel Lampedusa illegal transportiert hatte, wurde auf Anordnung der deutschen  der...
Der frühere deutsche Geheimdienstchef Maassen forderte eine parlamentarische Untersuchung der Migrationspolitik von Merkel im Jahr 2015.

Buntland-News : Deutscher Geheimdienst fordert Untersuchung der Migrantenkrisenpolitik von Merkel

Der frühere deutsche Geheimdienstchef Hans-Georg Maaßen forderte eine parlamentarische Untersuchung der Migrationspolitik von Bundeskanzlerin Angela Merkel im Jahr 2015. Der frühere Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV) erklärte, dass aufgrund der erheblichen Konsequenzen der heutigen und zukünftigen Massenmigration in Deutschland diejenigen, die 2015 die Politik machten, zur Rechenschaft gezogen werden...
Open Society Foundation wird in der Türkei geschlossen

Open Society Foundation wird in der Türkei geschlossen

Der türkische Präsident beschuldigte den US-Milliardär George Soros und Open Society Foundation in der vergangenen Woche, Nationen zu "teilen und zu zerstören". Der US-Milliardär George Soros, die Open Society Foundation, sagte, er habe beschlossen, den Betrieb in der Türkei einzustellen. Wenige Tage nachdem Präsident Recep Tayyip Erdogan den Philanthrop beschuldigt...

Aktuell

Türkei ermittelt wegen Menschenhandel

Türkei ermittelt wegen Menschenhandel mit speziellen türkischen Pässen

Die türkische Regierung in Ankara untersucht nun den Menschenhandel die mit der Ausstellung spezieller türkischer Pässen begangen wurden, mit denen organisierte Schleuser die Inhaber offiziell nach Deutschland geschleust haben. Das...
Gender-Wahnsinn befallene EU-Generalanwältin

Gender-Wahnsinn befallene EU-Generalanwältin: Bulgarien muss Kind mit zwei Müttern anerkennen

Der Gender-Wahnsinn nimmt neue Formen an. Ein Generalanwalt am Europäischen Gerichtshof (EuGH) hat die bulgarische Regierung aufgefordert, ein Mädchen mit zwei Müttern anzuerkennen, obwohl Homo-Ehen in dem Land illegal...
Jeder siebte Extremist in Schweden ist eine Frau

Jeder siebente Extremist in Schweden, eine Frau

Eine Studie des schwedischen Instituts für Zukunftsstudien hat ergeben, dass eine Frau in extremistischen Gruppen weitaus aktiver ist als bisher angenommen, wobei Frauen einen von sieben Extremisten im Land...
Online-Uiguren-Sklavenhandel boomt in China

Online-Uiguren-Sklavenhandel boomt in China

Nicht näher bezeichnete Verkäufer in China nutzen zunehmend Online-Plattformen, um Uiguren in "Gruppen von 50 bis 100 Arbeitern" zum Verkauf anzubieten, enthüllte Sky News am Freitag. "Auf chinesischen Websites gibt...
Bayern: Maulkorbgegnerin zu fünftägiger Beugehaft verurteilt

Bayern: Maulkorbgegnerin zu fünftägiger Beugehaft verurteilt

In Bayern demonstrierte eine 58-jährige Frau mehrfach gegen die Maskenpflicht, die sie als Verstoß gegen die Grundrechte ansieht. Ein Gericht verurteilte die Demonstrantin zu fünf Tagen Beugehaft - doch...