SCHLAGWORTE: Medien

Prinz Harry bekam Zweitjob, als Fake-News-Bekämpfer

Prinz Harry bekam Zweitjob, als Fake-News-Bekämpfer

Prinz Harry hat von einer amerikanischen Denkfabrik einen Job als Mitglied der Kommission für Informationsstörungen erhalten, wo er sich als Fake-News-Bekämpfer engagieren wird. Der Herzog von Sussex, der vom Aspen Institute als "humanitärer Mensch, Militärveteran, Verfechter des mentalen Wohlbefindens und Umweltschützer" beschrieben wird, gab bekannt, dass er den Job als...
Polizei verhaftet Journalisten, der über Amoklauf in Vetlanda berichtet

Polizei verhaftet Journalisten, der über Amoklauf in Vetlanda berichtet

Die schwedische Polizei in der Stadt Uppsala hat diese Woche den Journalisten Zoltán Bugnyár vom ungarischen Fernsehsenders HÍRTV zwei Stunden lang festgehalten, nachdem er eine Reportage vor einer örtlichen Polizeistation aufgezeichnet hatte. Der Korrespondent Zoltán Bugnyár berichtete am Mittwoch über eine Messermann Amoklauf in Vetlanda, bei der ein afghanischer Migrant...
Finanzierungsprogramm der politisch korrekten Ausbildung von Journalisten

Schauen Sie zu: Finanzierungsprogramm der politisch korrekten Ausbildung von Journalisten

Die Abteilung für Chancengleichheit im Büro des italienischen Premierministers hat fast 78.000 Euro für Programme zugesagt, die unter anderem Journalisten politisch korrekte Sprache zu Migrations- und LSBT-Themen lehren. Es ist davon auszugehen, dass etwa 500 italienische Journalisten an den Programmen teilnehmen werden, die angeblich Journalisten dazu erziehen sollen, Begriffe zu...
Migrationsbedingter Pyromanen-Terror in Griechenland?

Migrationsbedingter Pyromanen-Terror in Griechenland?

Schon 24 Stunden später, nachdem die Große Führerin der politisch gewollten meist muslimischen Einwanderung ja zur Aufnahme der Einwanderer aus dem Lager Moria gesagt hat, hat erneut ein migrationsbedingter Pyromanen-Terror in Griechenland die Insel Samos erschüttert. Die weltweiten Propagandamedien, die für den globalen Sozialkommunismus werben beschreiben migrationsbedingten Pyromanen-Terror in Griechenland als humanitäre Katastrophe. Ist...
Griechische Medien haben Filmmaterial veröffentlicht, das angeblich Migranten zeigt, die während des Brandes im Migrantenlager Moria Feuer gelegt haben,video

Bericht: Filmmaterial von mutmaßlichen Brandstiftern aus dem Migrantenlager Moria freigegeben

Griechische Medien haben Filmmaterial veröffentlicht, das angeblich Migranten zeigt, die während des Brandes im Migrantenlager Moria Feuer gelegt haben, wodurch mehr als 10.000 Migranten auf der Insel Lesbos obdachlos wurden. Das fast eineinhalb Minuten lange Filmmaterial zeigt einen jungen Mann, der ein Stück Pappe anzündet und damit die Flammen auf...
Terroranschlag auf Charlie Hebdo zu verurteilen

Frankreich: Jeder vierte junge Muslim weigert sich, den Terroranschlag auf Charlie Hebdo zu verurteilen

Eine vom Institut Français d'Opinion Publique (Ifop) veröffentlichte Umfrage ergab, dass 26 Prozent der französischen Muslime unter 25 Jahren es ablehnen, den Terroranschlag auf Charlie Hebdo 2015 zu verurteilen. Die Studie , die in Zusammenarbeit mit der satirischen Zeitung selbst durchgeführt wurde, ergab, dass 59 Prozent der französischen Öffentlichkeit Charlie Hebdos...
Erinnerung an die falschen Prophezeiungen von Klimaalarmisten

Erinnerung an die falschen Prophezeiungen von Klimaalarmisten

Der Guardian hat bereits 1999 bekannt gegeben, dass bis zum Jahr 2020 „Spanien von Malaria heimgesucht wird, das östliche Mittelmeer so heiß sein wird wie die Sahara, Sturzfluten Teile der amerikanischen Küste überfluten und es fast keinen Schnee in den Alpen geben wird.   Zwar gibt es keine Möglichkeit, aktuelle Vorhersagen...
Als Teil der jüngsten Klimaalarmisten Kampagne zur Bekämpfung des Klimawandels erklärt Laurie Clarke

Klimaalarmisten schreien: Der blaue Planet Erde brennt

 Die Zerstörungsrate durch den Klimawandel ist 'jetzt so akut und so groß, dass sie nicht ignoriert werden kann', proklamiert das Klimaalarmisten-Magazin in einem atemlosen Aufsatz am Samstag und besteht darauf, dass der Planet 'brennt'. Als Teil der jüngsten Klimaalarmisten Kampagne zur Bekämpfung des Klimawandels erklärt Laurie Clarke, Mitarbeiterin von Wired,...
ROM - Der Vatikan gab am Mittwoch eine Erklärung ab, in der er behauptete, Papst Franziskus habe die Göttlichkeit Jesu Christi geleugnet.

Der Vatikan widerlegt die Ablehnung der Göttlichkeit Christi durch den Papst

ROM - Der Vatikan gab am Mittwoch eine Erklärung ab, in der er behauptete, Papst Franziskus habe die Göttlichkeit Jesu Christi geleugnet. Die dem Papst zugeschriebenen Worte seien eine „freie Interpretation“ dessen, was er tatsächlich sagte. Am Mittwoch veröffentlichte der Journalist Eugenio Scalfari einen Artikel in der italienischen Tageszeitung La Repubblica ,...
Die französische Polizei meldete 2018 fast 900 Vorfälle von antikatholischem Vandalismus in katholischen Räumen, weder Kirche noch Medien machen auf die Vorfälle aufmerksam.

Asylunionsnachrichten Frankreich: 2018 fast 900 Vorfälle von anti-katholischem Vandalismus

Die französische Polizei meldete 2018 fast 900 Vorfälle von anti-katholischem Vandalismus in katholischen Räumen, weder Kirche noch Medien machen auf die Vorfälle aufmerksam. Was ist los im französischen Land? Das sollten sich französische Christen fragen. Hat die Christenverfolgung in Frankreich begonnen? Natürlich nicht, 2015 kam ja die Religion des Friedens...
Sieh es dir qualvoll an - und genieße es dann, wenn Sky News ein entsetzlich peinliches Stück Öko-Propaganda, auf Twitter gepostet hat.

Sky News Öko-Propaganda wird auf Twitter bewertet

Sieh es dir qualvoll an - und genieße es dann, wenn Sky News ein entsetzlich peinliches Stück Öko-Propaganda, auf Twitter gepostet hat. https://twitter.com/SkyNews/status/1143589818649260037?ref_ Zum Zeitpunkt des Schreibens waren es nur 400 Retweets - aber 1.500 Kommentare, hauptsächlich von Twitter-Nutzern, schockieren, dass ein vage seriöser Nachrichtensender seine Ressourcen auf die Art von...
Die globale Plattform greift auf künstliche Intelligenz zurück, um gefälschte Nachrichten und terroristische Propaganda zu bekämpfen

Facebook wehrt sich gegen Hassreden, sagt hoher Beamter

Die globale Plattform greift auf künstliche Intelligenz zurück, um gefälschte Nachrichten und terroristische Propaganda zu bekämpfen Facebook investiert Milliarden von Dollar, um die Geißel gefälschter Nachrichten und Hassreden auf der Social-Media-Plattform zu bekämpfen, sagte ein hoher Beamter. Jesper Doub, Director of News Partnerships bei Facebook für Europa, den Nahen Osten und...
Spiegel erstattet Strafanzeige gegen betrügerischen Reporter

Spiegel erstattet Strafanzeige gegen betrügerischen Reporter

Der entlassene betrügerische Reporter Claas Relotius hat möglicherweise Spenden für syrische Kinder unterschlagen, sagt der Spiegel. Die einflussreiche deutsche Nachrichtenzeitschrift Der Spiegel hat angekündigt, eine Strafanzeige gegen den betrügerischen Reporter Claas Relotius zu erstatten, nachdem sich herausgestellt hat, dass er Spenden für syrische Straßenkinder unterschlagen haben könnte. Claas Relotius, 33, wurde...
Nach Angaben der New York Times gab Facebook großen Technologieunternehmen Zugriff auf die Daten der Benutzer, einschließlich privater Nachrichten.

Facebook gibt Netflix und Spotify Zugriff auf die Nachrichten der Benutzer

Nach Angaben der New York Times gab Facebook großen Technologieunternehmen Zugriff auf die Daten der Benutzer, einschließlich privater Nachrichten. Facebook hat einigen der weltweit größten Tech-Unternehmen, wie Spotify, Amazon und Netflix, Zugang zu den persönlichen Informationen der Nutzer gegeben. Dies geht aus einem Bericht der  New York Times  (NYT) hervor. In dem am...

Aktuell

Könnte eine Grüne Bundeskanzlerin in Deutschland regieren?

Könnte eine Grüne Bundeskanzlerin in Deutschland regieren?

Annalena Baerbock wird bei der kommenden Bundestagswahl kandidieren, und Umfragen deuten darauf hin, dass die Unterstützung für die Grünen angesichts der wachsenden Klimasorgen steigt. Berlin, Deutschland - Die deutschen Grünen...
Türkei ermittelt wegen Menschenhandel

Türkei ermittelt wegen Menschenhandel mit speziellen türkischen Pässen

Die türkische Regierung in Ankara untersucht nun den Menschenhandel die mit der Ausstellung spezieller türkischer Pässen begangen wurden, mit denen organisierte Schleuser die Inhaber offiziell nach Deutschland geschleust haben. Das...
Gender-Wahnsinn befallene EU-Generalanwältin

Gender-Wahnsinn befallene EU-Generalanwältin: Bulgarien muss Kind mit zwei Müttern anerkennen

Der Gender-Wahnsinn nimmt neue Formen an. Ein Generalanwalt am Europäischen Gerichtshof (EuGH) hat die bulgarische Regierung aufgefordert, ein Mädchen mit zwei Müttern anzuerkennen, obwohl Homo-Ehen in dem Land illegal...
Jeder siebte Extremist in Schweden ist eine Frau

Jeder siebente Extremist in Schweden, eine Frau

Eine Studie des schwedischen Instituts für Zukunftsstudien hat ergeben, dass eine Frau in extremistischen Gruppen weitaus aktiver ist als bisher angenommen, wobei Frauen einen von sieben Extremisten im Land...
Online-Uiguren-Sklavenhandel boomt in China

Online-Uiguren-Sklavenhandel boomt in China

Nicht näher bezeichnete Verkäufer in China nutzen zunehmend Online-Plattformen, um Uiguren in "Gruppen von 50 bis 100 Arbeitern" zum Verkauf anzubieten, enthüllte Sky News am Freitag. "Auf chinesischen Websites gibt...