SCHLAGWORTE: Migranten Watch

Die ungarische Regierung schlägt Alarm wegen der Pläne des Open-Border-Aktivisten George Soros, der ein milliardenschweres globales Universitätsnetzwerk aufbauen will. Soros, ein 89-jähriger Finanzspekulant und verurteilter Insiderhändler, der ein Vermögen in globalistische Anliegen auf der ganzen Welt gesteckt hat. Einschließlich der...
Das spanische Oberste Gericht hat zwei Frauen, die Witwen des marokkanischen Polygamisten, das Recht auf Witwenrente in einem wegweisenden Urteil eingeräumt und behauptet, dass die Polygamie die Zuweisung von Renten trotz ihrer Illegalität nicht verhindert. Der Marokkaner war 2012 gestorben,...
Großbritannien verzeichnet einen starken Anstieg gefährlicher Ärmelkanal-Überquerungsversuche in diesem Monat. Die französischen Behörden haben am Dienstag mehr als 40 Migranten abgefangen, darunter elf Kinder, die versuchten, den Ärmelkanal nach Großbritannien zu überqueren.Zusammen mit Dutzenden anderen Migranten wurde im Januar ein...
Die deutsche Wohltätigkeitsorganisation Space-Eye entwickelt künstliche Intelligenz, um Staaten zur Rechenschaft zu ziehen und Migranten im Mittelmeerraum zu finden. Eine deutsche NGO hat damit begonnen, künstliche Intelligenz zu entwickeln, um Migrantenboote, die die gefährliche Reise über das Mittelmeer machen, mithilfe...
Selbst Misserfolge in Finnland, USA, schrecken nicht die britische Stadt Hull ab, das universelle Grundeinkommen zu testen. Die nordenglische Stadt Hull wird voraussichtlich die erste Stadt im Vereinigten Königreich sein, die versucht, ein universelles System für das Grundeinkommen einzuführen, obwohl...
ROM - Papst Franziskus hat am Dienstag eine Botschaft an das Weltwirtschaftsforum in Davos gesandt, in der er den Isolationismus und Individualismus verurteilt, der „zu viele zeitgenössische Debatten kennzeichnet“. "Nur allzu oft führen materialistische oder utilitaristische Visionen, manchmal verborgen, manchmal...
Reichere Länder könnten zu einer wachsenden Neuansiedlungsgebiet werden, da der Klimawandel die Menschen zur Flucht zwingt. Die Welt müsse sich auf einen Flüchtlingsanstieg vorbereiten, bei dem möglicherweise Millionen von Menschen durch die Auswirkungen des Klimawandels aus ihren Häusern vertrieben würden,...
ROM - Papst Franziskus sagte am Montag, Egoismus führe zu Populismus, der wiederum zu Antisemitismus führe. Vor einer Delegation des Simon-Wiesenthal-Zentrums im Vatikan bot Papst Franziskus ein systematisches Gedankenexperiment an, das Egoismus an Wut, Wut an Populismus, Populismus und Hass...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen