SCHLAGWORTE: Papst Franziskus

Verbot der Segnung gleichgeschlechtlicher Partnerschaften

Deutsche Theologen lehnen vatikanisches Verbot der Segnung gleichgeschlechtlicher Partnerschaften ab

ROM - Über 200 deutschsprachige katholische Theologen haben am Sonntag eine Erklärung veröffentlicht, in der sie die jüngste Erklärung des Vatikans ablehnen, die die Segnung gleichgeschlechtlicher Partnerschaften verbietet. Der vatikanische Text zum Verbot der Segnung gleichgeschlechtlicher Partnerschaften sei "von einem paternalistischen Überlegenheitsgebaren geprägt und diskriminiert homosexuelle Menschen und ihren Lebensstil",...
Benedikt XVI.:Es gibt nicht zwei Päpste

Benedikt XVI.:Es gibt nicht zwei Päpste

Der ehemalige Papst Benedikt XVI. hat über seine Entscheidung, vor acht Jahren vom Papstamt zurückzutreten, nachgedacht und darauf bestanden, dass er ein reines Gewissen hat. In einem Interview, das am Montag in der italienischen Tageszeitung Corriere della Sera veröffentlicht wurde, bestand Benedikt XVI.darauf, dass es nicht "zwei Päpste" gibt und...
Der Jüdische Weltkongress bejubelt Papstbesuch

Der Jüdische Weltkongress bejubelt Papstbesuch bei Holocaust-Überlebenden in Rom

ROM  - Der Jüdische Weltkongress (WJC) lobte am Sonntag das "enorme Mitgefühl" von Papst Franziskus, nachdem er eine Holocaust-Überlebende in Rom besucht hatte, und würdigte die "moralische Integrität und den Sinn für Geschichte". Wie der Vatikan und der Jüdische Weltkongress mitteilte, sprach Papst Franziskus etwa eine Stunde lang mit der in...
Vatikan-News: Zum päpstlichen Flug in den Irak

Vatikan-News: Zum päpstlichen Flug in den Irak

ROM - Der Vatikan gab am Mittwoch bekannt, dass jeder Journalist, der im März an Bord vom päpstlichen Flug in den Irak sein möchte, zuvor gegen das Coronavirus geimpft sein muss. Die neuesten Leitlinien zum päpstlichen Flug in den Irak besagen: "Da einige unvorhergesehene Situationen, die sich der Kontrolle der Reisegesellschaft...
Freiwillig verpflichtende Zwangs-Impfung im Vatikanstadtstaat

Freiwillig verpflichtende Zwangsimpfung im Vatikanstadtstaat

Der Heilige Stuhl in Rom hat nun erklärt, dass alle seine Angestellten die eine Freiwillig verpflichtende Zwangsimpfung im Vatikanstadtstaat erhalten und droht, diejenigen zu diskriminieren, die sich einer Impfung mit experimentell zugelassenen Impfstoffen verweigern. Diejenigen, die die eine Freiwillig verpflichtende Zwangsimpfung im Vatikanstadtstaat "ohne erwiesene gesundheitliche Gründe" verweigern, machen sich haftbar...
Papst Franziskus: 'Wir brauchen einen Impfstoff für unsere Herzen'

Papst Franziskus: ‚Wir brauchen einen Impfstoff für unsere Herzen‘

ROM - Papst Franziskus sagte letzten Freitag, die Menschheit brauche einen Impfstoff für die Herzen" zusammen mit dem Blutserum gegen das Coronavirus. Für die Neujahrsmesse, wenn Katholiken sowohl den Weltfriedenstag feiern als auch die Jungfrau Maria als "Mutter Gottes" ehren, wies der Papst auf das Beispiel Marias hin, die "all...
Coronavirus-Tests an Roms Obdachlose

Papst verschenkt gespendete Coronavirus-Tests an Roms Obdachlose

ROME - Papst Franziskus hat den Armen und Obdachlosen der Stadt Rom ein ungewöhnliches Weihnachtsgeschenk gemacht: 4.000 kostenlose Coronavirus-Tests. Die Coronavirus-Tests wurden dem römischen Pontifex als Tribut von der slowenischen Regierung geschenkt und dann vom Papst an eine Armee von Obdachlosen in Rom "verschenkt".Die Coronavirus-Tests werden von der Apostolischen Pönitentiarie...
Papst fordert " Netto-Null-Emissionen"-Plan

Papst fordert “ Netto-Null-Emissionen-Plan“ gegen den Klimawandel

ROM - Papst Franziskus verband am Samstag die Coronavirus-Pandemie und den Klimawandel miteinander und betonte, dass beide Krisen ethische, soziale, wirtschaftliche und politische Auswirkungen haben. In einer Videobotschaft für den "High Level Virtual Klima Ehrgeiz Gipfel" am Samstag, der von den Vereinten Nationen, Großbritannien und Frankreich in Zusammenarbeit mit Chile...
Der Kampf gegen den Islamismus?

Der Vatikan ruft zum Kampf gegen den „monströsen“ Islamismus

ROM - Vatikan-Kardinal Robert Sarah prangerte am Donnerstag nach einem tödlichen Terroranschlag in einer französischen Kirche den Islamismus an und nannte ihn einen "monströsen Fanatismus". Vatikan ruft zum Kampf gegen den "monströsen" Islamismus? "Der Islamismus ist ein monströser Fanatismus, der mit Kraft und Entschlossenheit bekämpft werden muss", schrieb der guineische...
Papst Franziskus feiert Weihnachtsmesse ohne Gläubige

Papst Franziskus feiert Weihnachtsmesse ohne Gläubige

ROM - Der Vatikan hat angekündigt, dass Papst Franziskus seine Weihnachtsliturgien in diesem Jahr aufgrund von Sorgen um den Coronavirus ohne öffentliche Beteiligung feiern wird. In einem Brief vom 22. Oktober an die Botschafter des Heiligen Stuhls sagte der Außenminister des Vatikans, Erzbischof Paul Gallagher, dass die Weihnachtsfeierlichkeiten von Papst...
Papst Franziskus vergleicht heutigen europäischen Nationalismus mit Vor-Nazi-Deutschland

Papst Franziskus vergleicht heutigen europäischen Nationalismus mit Vor-Nazi-Deutschland

ROM - Papst Franziskus deutete am Samstag an, dass Europa die Fehler aus der Zeit vor dem Nationalsozialismus in Deutschland wiederholt, indem es neue Nationalismen gegen Einwanderung zulässt. In einer Ansprache an den sozialistischen spanischen Premierminister Pedro Sánchez empfahl Papst Franziskus ein Buch von "einem italienischen Intellektuellen der Kommunistischen Partei"...
Papst Franziskus drängt zur Annahme

Papst Franziskus drängt zur Annahme eines ’nüchternen‘ Lebensstils, um den Klimawandel zu besiegen

ROM - Papst Franziskus legte am Freitag Maßnahmen zur Bekämpfung der "Umweltkrise" dar und drängte die Christen zu einem nüchternen, demütigen Lebensstil. "Das Erreichen einer integralen Ökologie erfordert eine tief greifende innere Umkehr sowohl auf persönlicher als auch auf gemeinschaftlicher Ebene", sagte der Pontifex in einer Botschaft an ein internationales...
Papst Franziskus: Der Egoismus ist der "Vater aller Übel"

Papst Franziskus: Der Egoismus ist der „Vater aller Übel“

Papst Franziskus forderte die Christen am Dienstag auf, aus dem Beispiel Jesu Christi zu lernen, der gestorben ist, damit andere leben können. Wir alle "sind Meister darin, andere zu kreuzigen, um uns selbst zu retten", sagte der Pontifex in einer Predigt in der römischen Basilika Santa Maria in Aracoeli. "Doch...
Papst: Christen müssen ,,Gottes Vorrang" in der Geschichte verkünden?

Papst: Christen müssen ,,Gottes Vorrang“ mit der Bibel verkünden

Papst Franziskus hat am Sonntag erklärt, dass die Christen ihre Verpflichtungen gegenüber dem Staat erfüllen müssen, aber eine noch höhere Loyalität gegenüber Gott schulden. "Steuern zu zahlen ist eine Pflicht der Christen, ebenso wie die Einhaltung der Gesetze des gerechten Staates", teilte der Pontifex den auf dem Petersplatz versammelten Pilgern...

Aktuell

Online-Uiguren-Sklavenhandel boomt in China

Online-Uiguren-Sklavenhandel boomt in China

Nicht näher bezeichnete Verkäufer in China nutzen zunehmend Online-Plattformen, um Uiguren in "Gruppen von 50 bis 100 Arbeitern" zum Verkauf anzubieten, enthüllte Sky News am Freitag. "Auf chinesischen Websites gibt...
Bayern: Maulkorbgegnerin zu fünftägiger Beugehaft verurteilt

Bayern: Maulkorbgegnerin zu fünftägiger Beugehaft verurteilt

In Bayern demonstrierte eine 58-jährige Frau mehrfach gegen die Maskenpflicht, die sie als Verstoß gegen die Grundrechte ansieht. Ein Gericht verurteilte die Demonstrantin zu fünf Tagen Beugehaft - doch...
Ramadan-Coronavirus-Sonderregelung in Frankreich

Ramadan-Coronavirus-Sonderregelung in Frankreich

Polizei und Gendarmerie im französischen Departement Tarn sind Berichten zufolge angewiesen worden, keine Verwarnungen oder Bußgelder an Muslime auszusprechen, die während des Ramadans gegen die Ausgangssperre verstoßen. Ramadan-Coronavirus-Sonderregelung in Frankreich?...
Dänische Premierministerin stimmt für Ausweisung der Syrer

Dänische Premierministerin: Syrer aus der Gegend von Damaskus sollten nach Hause zurückkehren

Die dänische Premierministerin Mette Frederiksen hat gesagt, dass syrische Flüchtlinge aus der Gegend um Damaskus nach Hause zurückkehren sollen, weil Dänemark die Region als sicher eingestuft hat. Hunderten von syrischen Flüchtlingen...
Keine Strafverfolgung für "Allahu Akbar schreienden Judenmörder“

Willkommensbonus im Multikulturalismus: Keine Strafverfolgung für „Allahu Akbar schreienden Judenmörder“

Das Oberste Berufungsgericht in Frankreich hat die Entscheidung bestätigt, das ein "Allahu Akbar schreienden Judenmörder“ Akbar", der des Mordes an einer jüdischen Frau beschuldigt wurde, nicht strafrechtlich verfolgt werden...