SCHLAGWORTE: Politik

Amok laufender Messeraxtmann in Vetlanda

Amok laufender Messeraxtmann in Vetlanda, ein amtsbekannter Afghane

Die Presse identifiziert den terroristischen Messeraxtmann in Vetlanda als amtsbekannten afghanischen Migranten, der drei Personen "lebensbedrohlich" verletzte. Nach einem Angriff eines Messeraxtmann in Vetlanda in Südschweden mit einer Axt  befinden sich drei Verletzte Personen in lebensbedrohlichem Zustand, die Polizei hat die Zahl der Opfer auf sieben reduziert.Der mutmaßliche Messeraxtmann in...
Biden-Administration importiert aktiv Coronavirus-Infektionen

Biden-Administration importiert aktiv Coronavirus-Infektionen

Die progressiven Abgeordneten von Präsident Joe Biden laden Migranten mit dem Coronavirus über die Landesgrenzen hinweg ein, um die Epidemie zu verbreiten und die Gesundheitskosten zu erhöhen, heißt es in einer Erklärung von fünf führenden Vertretern der Grenzschutzbehörde. "Biden-Administration importiert aktiv Coronavirus-Infektionen in unser Land, während die Amerikaner daran arbeiten,...
bei der Entwicklung von Coronavirus-Impfstoffen mit Israel kooperieren

Österreich, Dänemark will bei der Entwicklung von Coronavirus-Impfstoffen mit Israel kooperieren

Österreichs Regierungschef meint, dass sein Land und Dänemark sich nicht mehr nur auf die Europäische Union verlassen sollte, wenn es um Impfstoffe gegen das Coronavirus geht, sondern mit Israel zusammenarbeiten werden, um Vakzine der zweiten Generation bereitzustellen. Bundeskanzler Sebastian Kurz will am Donnerstag gemeinsam mit der dänischen Premierministerin Mette Frederiksen...
Benedikt XVI.:Es gibt nicht zwei Päpste

Benedikt XVI.:Es gibt nicht zwei Päpste

Der ehemalige Papst Benedikt XVI. hat über seine Entscheidung, vor acht Jahren vom Papstamt zurückzutreten, nachgedacht und darauf bestanden, dass er ein reines Gewissen hat. In einem Interview, das am Montag in der italienischen Tageszeitung Corriere della Sera veröffentlicht wurde, bestand Benedikt XVI.darauf, dass es nicht "zwei Päpste" gibt und...
U.S. Marineübungen im Arabischen Golf

Griechische Marine beteiligt sich an U.S. Marineübungen im Arabischen Golf

Die US-Küstenwache führte diese Woche Marineübungen im Arabischen Golf gemeinsam mit einer griechischen Lenkwaffen bestückten Marinefregatte durch, so das U.S. Marinekommando (U.S. Naval Forces Central Command) am Freitag. Das griechische Schiff HS Hydra schloss sich am Donnerstag Fregatten und Patrouillenbooten der U.S. Küstenwache in Südwestasien an, um an den U.S....
Der Jüdische Weltkongress bejubelt Papstbesuch

Der Jüdische Weltkongress bejubelt Papstbesuch bei Holocaust-Überlebenden in Rom

ROM  - Der Jüdische Weltkongress (WJC) lobte am Sonntag das "enorme Mitgefühl" von Papst Franziskus, nachdem er eine Holocaust-Überlebende in Rom besucht hatte, und würdigte die "moralische Integrität und den Sinn für Geschichte". Wie der Vatikan und der Jüdische Weltkongress mitteilte, sprach Papst Franziskus etwa eine Stunde lang mit der in...
Vatikan-News: Zum päpstlichen Flug in den Irak

Vatikan-News: Zum päpstlichen Flug in den Irak

ROM - Der Vatikan gab am Mittwoch bekannt, dass jeder Journalist, der im März an Bord vom päpstlichen Flug in den Irak sein möchte, zuvor gegen das Coronavirus geimpft sein muss. Die neuesten Leitlinien zum päpstlichen Flug in den Irak besagen: "Da einige unvorhergesehene Situationen, die sich der Kontrolle der Reisegesellschaft...
Schiffbruch vor Lampedusa: Ein toter Afrikaner und 22 vermisst

Schiffbruch vor Lampedusa: Ein toter Afrikaner und 22 vermisst

ROM - Ein Boot mit 48 afrikanischen Migranten an Bord ist am Wochenende vor der Küste der italienischen Insel Lampedusa gesunken. Wobei ein Mensch ums Leben kam und 22 noch vermisst werden. Während der Rettungsaktion, die später wegen schlechten Wetters unterbrochen wurde, konnte die tunesische Marine 25 der Afrikaner -...
Hungerstreik von Asylbewerbern

Hungerstreik von Asylbewerbern, weil das angebotene Essen im Hotel den Erwartungen nicht entspricht

Eine Gruppe von Migranten, die auf Kosten des britischen Steuerzahlers in einem Hotel in Reading untergebracht sind, sind in einen Hungerstreik von Asylbewerbern getreten, um die Qualität des kostenlosen Essens zu kritisieren. Einer der Migranten, der den Hungerstreik von Asylbewerbern anführt, Salahe Lakhdar, behauptete, dass das Essen ungesund und die...
EU-Kommissarin: Weniger als ein Drittel der Scheinasylanten kehren freiwillig zurück

EU-Kommissarin: Weniger als ein Drittel der Scheinasylanten kehren freiwillig zurück

Die EU-Kommissarin für Migration, Ylva Johansson, gab zu, dass nur ein Drittel der Scheinasylanten, die eine Ablehnung erhalten haben, in ihre Heimatländer zurückkehren - und weniger als ein Drittel geht freiwillig. Die Anfang dieser Woche veröffentlichten Zahlen zeigten, dass es rund 70 Prozent der Scheinasylanten es schaffen, in der Europäischen...
Linksradikale Anarchisten beschuldigt,

Linksradikale Anarchisten beschuldigt, Büro der griechischen Konservativen in Brand gesetzt zu haben

In Griechenland werden Linksradikale Anarchisten beschuldigt, am Wochenende ein lokales Büro der griechischen Regierungspartei Neue Demokratie im Athener Vorort Nea Filadelfeia in Brand gesetzt zu haben. Der griechische Minister für Entwicklung und Investitionen, Adonis Georgiadis, hat den  Angriff der Linksradikalen Anarchisten am Sonntag auf der Social-Media-Plattform Twitter bekannt gegeben: "Die...
Pariser Gericht befindet die Franzosen für schuldig, das Pariser Klimaabkommen nicht einzuhalten

Pariser Gericht befindet die Franzosen für schuldig, das Pariser Klimaabkommen nicht einzuhalten

In einer paradoxen Wendung hat ein Pariser Gericht die französische Regierung verurteilt, ihre Verpflichtungen aus dem Pariser Klimaabkommen nicht einzuhalten. Nachdem im März 2019 eine Klage von vier Umwelt-NGOs mit der Unterstützung von über zwei Millionen Unterzeichnern eingereicht wurde, hat das Pariser Gericht nun entschieden, dass der französische Staat die...
Deutscher Vizekanzler kritisiert angeblich EU-Impfprogramm

Deutscher Vizekanzler kritisiert angeblich EU-Impfprogramm

Der deutsche Vizekanzler Olaf Scholz hat Berichten zufolge das Impfprogramm der EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen kritisiert und es als "richtig scheiße" bezeichnet. Die Äußerungen vom deutschen Vizekanzler Olaf Scholz  wurden ursprünglich von Bild, Deutschlands meistgelesener Zeitung, veröffentlicht und kommen inmitten von Berichten über den Ärger über Präsidentin von der...
Australien drängt auf UN-Ermittlung von Chinas systematischer Vergewaltigung

Australien drängt auf UN-Ermittlung von Chinas systematischer Vergewaltigung in Konzentrationslagern

Australien forderte am Donnerstag die Vereinten Nationen auf, Berichte zu überprüfen, die enthüllen, dass die Kommunistische Partei Chinas (KPCh) ein System eingeführt hat, in dem uigurische Frauen und Frauen anderer ethnischer Minderheiten in den Konzentrationslagern des Landes "systematisch vergewaltigt, sexuell missbraucht und gefoltert werden." Die British Broadcasting Corporation (BBC) berichtete...

Aktuell

Biden-Administration importiert aktiv Coronavirus-Infektionen

Biden-Administration importiert aktiv Coronavirus-Infektionen

Die progressiven Abgeordneten von Präsident Joe Biden laden Migranten mit dem Coronavirus über die Landesgrenzen hinweg ein, um die Epidemie zu verbreiten und die Gesundheitskosten zu erhöhen, heißt es...
Messermann Amoklauf in Vetlandavideo

Messermann Amoklauf in Vetlanda

Mindestens acht Menschen wurden verletzt, nach einen Messermann Amoklauf in Vetlanda, bevor er von der örtlichen Polizei als mutmaßlicher Terrorist gestoppt wurde. Der Messermann Amoklauf in Vetlanda ereignete sich kurz...
UN-Chef Guterres ordnet Streichung aller globalen Kohleprojekte an

UN-Chef Guterres ordnet Streichung aller globalen Kohleprojekte an

Künftige globale Kohleprojekte müssen sofort gestrichen werden, um die "tödliche Sucht" nach fossilen Brennstoffen bis zum Ende des Jahrzehnts zu beenden, sagte der UN-Generalsekretär António Guterres am Dienstag. Streichung aller...
Schweden droht, Zuflucht für zurückkehrende Dschihadisten

Schweden droht zur Zuflucht für zurückkehrende Dschihadisten zu werden

Der Generalsstaatsanwalt in Schweden die Terrorgesetze des Landes kritisiert und behauptet, sie könnten eine Situation schaffen, bei der zurückkehrende Dschihadisten ins Land kommen, um der Strafverfolgung in anderen Nationen...
Entwicklungsländer müssen auf Impfstoff warten

Entwicklungsländer müssen auf Pfizer BioNTech-Impfstoff warten

Angesichts des Rechtsstreits zwischen Pfizer und dem globalen Impfstoffprogramm der WHO müssen Entwicklungsländer auf ihre Coronavirus-Impfstoffe warten. Entwicklungsländer müssen auf ihre Coronavirus-Impfstoffe warten, nachdem es zu Verzögerungen aufgrund von Rechtsstreitigkeiten...