8.4 C
Wien
Mittwoch, Oktober 28, 2020

SCHLAGWORTE: Polizei

Mob greift Polizeistation mit Eisenstangen, Feuerwerk an

Mob greift Polizeistation mit Eisenstangen, Feuerwerk an

Dutzende Menschen griffen am frühen Sonntag eine Polizeistation außerhalb von Paris mit Feuerwerkskörpern an und beschädigten mehrere Polizeiautos. Niemand wurde verletzt. Es war die jüngste Aktion unter zahlreichen Angriffen gegen Polizisten und manchmal Feuerwehrleute, die laut Innenminister Gerald Darmanin ein Zeichen dafür sind, dass Frankreich "gefährlich" wird.Letzte Woche wurden zwei Polizisten...
Polizei befürchtet Antifa-Vergeltungsschläge

Polizei befürchtet Antifa-Vergeltungsschläge

Die Polizei hat erklärt, sie erwarte Gewalt und Antifa-Vergeltungsschläge nach einer massiven Aktion, an der 1.500 Beamte beteiligt waren, um Links-Extremisten aus einem langjährigen besetzten Haus zu vertreiben. Rund 57 Extremisten waren am Freitagmorgen aus dem besetzten Haus "Liebig 34" im Berliner Bezirk Friedrichshain entfernt worden. Nach Angaben der Behörden...
Blut überall" Messerstecherei in Glasgow, Schottland

Blut überall“ nach erneuter Messerstecherei in Glasgow, Schottland

Am Sonntag kam es zu einer weiteren Messerstecherei in Glasgow, die von der Polizei als "gezielter Angriff" bezeichnet wird. Der Vorfall ereignete sich nur wenige Tage, nachdem ein Messerwutanfall eines sudanesischen Migranten die eine schottische Stadt in Schrecken versetzt hatte. Blut überall" nach erneuter Messerstecherei in Glasgow? Gegen Mittag sperrte...
Französische Polizei ein "Opfer chemischer Angriffe"

Französische Polizei ein „Opfer chemischer Angriffe“

Ein zentrales französisches Polizeilabor hat herausgefunden, dass die Bereitschaftspolizei ein Opfer chemischer Angriffe war, nachdem sie Proben von einem kürzlichen Protest in Paris getestet hatten. Die Proben stammten von der Demonstration von Beschäftigten des Gesundheitswesens am 16. Juni, bei der militante Antifa-Aktivisten des Schwarzen Blocks in der Nähe von Les...
Obdachlosen Coronavirus-Spucker zu 2 Jahren Haft verurteilt

Obdachlosen Coronavirus-Spucker zu 2 Jahren Haft verurteilt 

Ein obdachlosen Coronavirus-Spucker  mit Migrationshintergrund wurde zwei Jahre Gefängnis verordnet, nachdem er einem französischen Polizisten ins Gesicht gespuckt und behauptet hatte, er sei mit dem Wuhan-Coronavirus infiziert. Ein französisches Gericht verurteilte den 39-jährigen den obdachlosen Coronavirus-Spucker Isam Driouech zu zwei Jahren Gefängnis. Driouech war vor seiner Verhaftung, die im vergangenen...
Österreich: Polizei im Visier von Coronavirus-Spuckattacken

Österreich: Polizei im Visier von Coronavirus-Spuckattacken

Polizeibeamte in der österreichischen Hauptstadt Wien wurden Opfer von drei Coronavirus-Spuckattacken an einem einzigen Tag, wobei einer der Kriminellen positiv auf COVID-19 getestet wurde. Alle Coronavirus-Spuckattacken fanden am Mittwoch statt, der erste in einem Supermarkt im 13. Bezirk von Hietzing. Ein 24-jähriger Ausländer spuckte die Beamten an, als sie ihn...
Polizeibeamte in der Stadt Genua wurden von Migrantengruppe angegriffen, die mit Glasflaschen bewaffnet waren, als sie einen Drogendealer

Migrantengruppe greift Polizei während Verhaftung von Drogenhändlern an

Zwei Polizeibeamte in der Stadt Genua wurden von einer Migrantengruppe angegriffen, die mit Glasflaschen bewaffnet waren, als sie einen Drogendealer verfolgten. Der Migranten Angriff ereignete sich gegen 2 Uhr morgens und die beiden Beamten stoppten ein Auto in der Via Gramsci, um eine routinemäßige Identifizierungsprüfung durchzuführen. Sie begegneten einem senegalesischen...
Migranten und Linke stießen am Montag mit der Bereitschaftspolizei zusammen, als Behörden in der italienischen Hauptstadt ein provisorisches Wohngebiet räumen wollten, in dem 340 Menschen leben.

Asylunionsnachrichten Italien: Linke und Migranten prügeln sich mit Bereitschaftspolizei in Rom

Migranten und Linke stießen am Montag mit der Bereitschaftspolizei zusammen, als Behörden in der italienischen Hauptstadt ein provisorisches Wohngebiet räumen wollten, in dem 340 Menschen leben. Die Evakuierung der im ehemaligen Landwirtschaftsinstitut an der Via Cardinal Capranica lebenden Besetzer begann am frühen Montagmorgen, als 150 Polizeibeamte in Kampfausrüstung, gepanzerte Fahrzeuge...
Big Data Opening Berliner Erklärung gaukelt den Wählern Sicherheit vor und dient in Wahrheit doch nur dem Polizei und Spitzelstaat!

Big Data Opening Berliner Erklärung zu inneren Sicherheit

Big Data Opening Berliner Erklärung gaukelt den Wählern Sicherheit vor und dient in Wahrheit doch nur dem Polizei und Spitzelstaat! Die Welt der Big Data Opening blickt auf ein wichtiges Jahr zurück. Immer mehr Staatsunternehmen haben erkannt, dass Daten in allen Formaten und Größen wesentliche Unterstützung für eine bestmögliche Entscheidungsfindung bieten. Wir alle wissen...
Bereits schwere Blechlawinen ziehen Richtung Köln Bonn Flughafen die Polizei Nordrhein-Westfalen gibt schon Warnmeldungen heraus. Bitte bleiben sie zuhause!

Polizei online News: Polizei in Nordrhein-Westfalen ruft auf! Bitte bleiben sie zu Hause!

Bereits schwere Blechlawinen ziehen Richtung Köln Bonn Flughafen die Polizei Nordrhein-Westfalen gibt schon Warnmeldungen heraus. Bitte bleiben sie zu Hause! Köln. Bonn. Berlin. Polizei in Nordrhein-Westfalen warnt. Viele Menschen aus ganz Deutschland, schwer mit Blumen, Teddybären und Fähnchen bewaffnet machen sich auf den Weg zum Köln Bonn Flughafen. Sie wollen...

Aktuell

Afghanische Migranten stechen 99 Mal unbewaffneten Mann ein

Afghanische Migranten stechen 99 Mal auf unbewaffneten Mann ein

Ein 21-jähriger Mann, der angeblich von afghanischen Migranten an Bord eines Busses ermordet worden sein soll, wurde nach Angaben eines schwedischen Staatsanwalts 99 Mal erstochen. Der Staatsanwalt gab Einzelheiten zum  im Zentrum von Kiruna bekannt, dass drei afghanische Migranten, ein Mann und seine beiden Söhne, des Mordes vom Juli angeklagt wurden.Staatsanwältin...
Athener-Polizei: 100.000 Euro Coronavirus-Bußgeld in nur zwei Stunden

Athener-Polizei: 100.000 Euro Coronavirus-Bußgeld in nur zwei Stunden

Die Athener-Polizei führte Aktion scharf durch, um Unternehmen ausfindig zu machen, die gegen die griechischen Coronavirus-Richtlinien verstießen, und verhängten in nur 2 Stunden Geldstrafen in einer Höhe Höhe von insgesamt 100.000 Euro. Die Athener-Polizei (ELAS) und die Stadtpolizei führten am Mittwochabend die Überprüfungen im Zentrum von Athen durch, nachdem die Regierung...
Frankreich unter Corona-Hausarrest

Frankreich: 70 Prozent der Bevölkerung unter Corona-Hausarrest

Ab Samstag wird für fast 70 Prozent der Bevölkerung Frankreichs einen nächtlichen Corona-Hausarrest verhängt, da das Land, das zweite in der EU ist, das eine Million bestätigte Fälle des chinesischen Coronavirus überschritten hat. Premierminister Jean Castex kündigte an, dass von Freitagnacht bis Samstag um Mitternacht 38 weitere Départements in die...
Papst Franziskus drängt zur Annahme

Papst Franziskus drängt zur Annahme eines ’nüchternen‘ Lebensstils, um den Klimawandel zu besiegen

ROM - Papst Franziskus legte am Freitag Maßnahmen zur Bekämpfung der "Umweltkrise" dar und drängte die Christen zu einem nüchternen, demütigen Lebensstil. "Das Erreichen einer integralen Ökologie erfordert eine tief greifende innere Umkehr sowohl auf persönlicher als auch auf gemeinschaftlicher Ebene", sagte der Pontifex in einer Botschaft an ein internationales...
Flüchtlinge und Migranten auf kroatischer Grenze

Flüchtlinge und Migranten auf kroatischer Grenze „von Beamten“ vergewaltigt und geschlagen

Einige Flüchtlinge und Migranten behaupten, körperlichen sexuellen Missbrauch durch kroatische Grenzbeamte erlebt zuhaben. Den kroatischen Behörden wird "extreme Gewalt" vorgeworfen, was die Forderungen nach einer externen Untersuchung durch die EU nach sich zieht. Flüchtlinge und Migranten haben "schwere Verletzungen" erlitten, nachdem sie angeblich von den kroatischen Behörden ausgepeitscht, geschlagen und...