SCHLAGWORTE: radikalen Islam

Französische Regierung lehnt den Begriff "Islamophobie" ab

Französische Regierung lehnt den Begriff „Islamophobie“ ab und sagt, Islamisten würden ihn als „Waffe“ gegen Freiheitsrechte verwenden

Die französische Regierung hat die Verwendung des Begriffs "Islamophobie" zurückgewiesen und behauptet, Islamisten würden ihn benutzen, um Kritik am radikalen Islam zum Schweigen zu bringen. Das französische interministerielle Komitee für die Prävention von Kriminalität und Radikalisierung lehnte den Begriff Islamophobie Anfang der Woche ab und erklärte: "Um von Hass gegen...
Terroranschlag auf Charlie Hebdo zu verurteilen

Frankreich: Jeder vierte junge Muslim weigert sich, den Terroranschlag auf Charlie Hebdo zu verurteilen

Eine vom Institut Français d'Opinion Publique (Ifop) veröffentlichte Umfrage ergab, dass 26 Prozent der französischen Muslime unter 25 Jahren es ablehnen, den Terroranschlag auf Charlie Hebdo 2015 zu verurteilen. Die Studie , die in Zusammenarbeit mit der satirischen Zeitung selbst durchgeführt wurde, ergab, dass 59 Prozent der französischen Öffentlichkeit Charlie Hebdos...
Bericht des Senats von Frankreich

Bericht des Senats von Frankreich beschreibt ‚alarmierende‘ Ausbreitung des Islamismus

Ein von Mitgliedern des französischen Senats erstellter Bericht hat die Verbreitung des politischen Islam in Frankreich detailliert beschrieben und 44 Vorschläge zur Bekämpfung radikal-islamistischer Ideologie aufgelistet. Der Bericht des Senats von Frankreich, der von der Untersuchungskommission zur islamistischen Radikalisierung und den Mitteln zu ihrer Bekämpfung verfasst wurde, behauptet, dass der...
Fulani-Aktivisten massakrieren 12 Christen

Fulani-Aktivisten massakrieren 12 Christen, entführen Braut und Bräutigam von der Hochzeit

Muslimische Fulani-Aktivisten im Nordwesten Nigerias haben in den vergangenen Tagen 12 Christen abgeschlachtet und ein Paar von ihrer kirchlichen Hochzeitszeremonie entführt, berichtet Christian Today. Ende April töteten militante Fulani-Aktivisten in drei separaten Angriffen innerhalb von fünf Tagen im Bezirk Rafi sieben Christen, darunter die Hinrichtung von zwei Christen im Dorf...
Yeni Safak , eine der größten osmanischen Zeitungen der Türkei, prangerte am Sonntagmorgen eine Kolumne seines Chefredakteurs in den Pro-Erdogan-Medien an,

ANN Islamnachrichten: Pro-Erdogan-Medien die USA und Israel sind der globale Terrorismus

Yeni Safak , eine der größten und kriegerischsten osmanischen imperialistischen Zeitungen der Türkei, prangerte am Sonntagmorgen eine Kolumne seines Chefredakteurs in den Pro-Erdogan-Medien an, in der er Amerika und Israel als die „großen Chefs des globalen Terrorismus“ bezeichnet wurden. Während Chefredakteur Ibrahim Karagül der Pro-Erdogan-Medien den Vereinigten Staaten häufig vorwirft, sich auf den Terrorismus...
Vier türkischstämmige Männer, darunter ein Imam, wurden wegen Rekrutierung für den Islamischen Staat in Graz, im Bundesland Steiermark, verurteilt.

„Islamisten sind islamische Nazis“: Imam und drei weitere wegen ISIS-Rekrutierung verurteilt

Vier türkischstämmige Männer, darunter ein Imam, wurden wegen Rekrutierung für den Islamischen Staat in Graz, der Hauptstadt des österreichischen Bundeslandes Steiermark, verurteilt. Ein 47-jähriger Imam aus der Türkei wurde zu sieben Jahren Gefängnis verurteilt, weil er "eine Reihe junger Männer" für den Beitritt zum IS rekrutiert hatte, berichtet die Jerusalem Post . Drei weitere...
Der französische Bildungsminister Jean-Michel Blanquer enthüllte Fälle von einem Dutzend radikalisierter muslimischer Lehrer an

Bildungsminister offenbart Dutzende Fälle radikalisierten Lehrern

Der französische Bildungsminister Jean-Michel Blanquer enthüllte Fälle von einem Dutzend radikalisierter muslimischer Lehrer an öffentlichen Schulen sowie eine weitaus größere Anzahl radikalisierter Schüler. Minister  Blanquer kündigte am Freitagmorgen zehn Fälle von Radikalisierung an und erklärte: "Diese Fälle können von unterschiedlicher Intensität sein. Dies sind Dinge, die die erste Wachsamkeit unsererseits...

Aktuell

Könnte eine Grüne Bundeskanzlerin in Deutschland regieren?

Könnte eine Grüne Bundeskanzlerin in Deutschland regieren?

Annalena Baerbock wird bei der kommenden Bundestagswahl kandidieren, und Umfragen deuten darauf hin, dass die Unterstützung für die Grünen angesichts der wachsenden Klimasorgen steigt. Berlin, Deutschland - Die deutschen Grünen...
Türkei ermittelt wegen Menschenhandel

Türkei ermittelt wegen Menschenhandel mit speziellen türkischen Pässen

Die türkische Regierung in Ankara untersucht nun den Menschenhandel die mit der Ausstellung spezieller türkischer Pässen begangen wurden, mit denen organisierte Schleuser die Inhaber offiziell nach Deutschland geschleust haben. Das...
Gender-Wahnsinn befallene EU-Generalanwältin

Gender-Wahnsinn befallene EU-Generalanwältin: Bulgarien muss Kind mit zwei Müttern anerkennen

Der Gender-Wahnsinn nimmt neue Formen an. Ein Generalanwalt am Europäischen Gerichtshof (EuGH) hat die bulgarische Regierung aufgefordert, ein Mädchen mit zwei Müttern anzuerkennen, obwohl Homo-Ehen in dem Land illegal...
Jeder siebte Extremist in Schweden ist eine Frau

Jeder siebente Extremist in Schweden, eine Frau

Eine Studie des schwedischen Instituts für Zukunftsstudien hat ergeben, dass eine Frau in extremistischen Gruppen weitaus aktiver ist als bisher angenommen, wobei Frauen einen von sieben Extremisten im Land...
Online-Uiguren-Sklavenhandel boomt in China

Online-Uiguren-Sklavenhandel boomt in China

Nicht näher bezeichnete Verkäufer in China nutzen zunehmend Online-Plattformen, um Uiguren in "Gruppen von 50 bis 100 Arbeitern" zum Verkauf anzubieten, enthüllte Sky News am Freitag. "Auf chinesischen Websites gibt...