6.9 C
Wien
Mittwoch, Oktober 28, 2020

SCHLAGWORTE: Radikaler islamischer Terrorismus

Londoner Pressesprecher von Osama bin Laden kehrt nach Großbritannien zurück

Londoner Pressesprecher von Osama bin Laden kehrt nach Großbritannien zurück

Der Londoner Pressesprecher von Osama bin Laden darf, wieder, nach Großbritannien einreisen, nachdem er eine vorzeitige Entlassung aufgrund der Coronavirus Pandemie aus dem Gefängnis der Vereinigten Staaten erwirkt hat. Der 60-jährige Londoner Pressesprecher von Osama bin Laden Adel Abdel Bary oder Bari, ein ägyptischer Staatsangehöriger, dem in den 1990er Jahren...
Dschihadisten-Terror

Französische Studie warnt vor Dschihadisten-Terror

Eine vom französischen Zentrum für Terrorismusanalyse (CAT) veröffentlichte Studie hat ergeben, dass 60 Prozent der islamischen Dschihadisten, die Frankreich zwischen 1986 und 2006 verlassen haben, um im Ausland zu kämpfen, später terroristische Straftaten begangen haben. Die Studie untersuchte französische Dschihadisten, die in Afghanistan, im Irak und in Bosnien-Herzegowina gekämpft haben....
Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte erlaubt Frankreich

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte erlaubt Frankreich, Terroristen die Staatsbürgerschaft zu entziehen

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) hat entschieden, dass Frankreich die Menschenrechte von fünf Männern nicht verletzt hat, die nach terroristischen Verurteilungen ihrer Staatsbürgerschaft beraubt wurden. Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) entschied am Donnerstag, dass die Entscheidung Frankreichs, vier französisch-marokkanischen und einem französisch-türkischen Mann die Staatsbürgerschaft zu entziehen, legitim...
Die Schweiz vereitelt den großen Terroranschlag des islamischen Staates

Die Schweiz vereitelt den großen Terroranschlag des islamischen Staates

Einer neuen Untersuchung der Schweizer Medien zufolge plante eine in Genf ansässige Zelle von Dschihadisten, bei einem schweren Terroranschlag in der Nähe des Flughafens der Stadt mit Öl gefüllte Zisternen zu sprengen. Der vereitelte Terroranschlag, der letztes Jahr stattfinden sollte, bevor die  in Genf ansässige Zelle von Dschihadisten, gestoppt wurde,...
Großbritannien will strengere Regeln für Terrorverurteilte einführen

Messermann in London: Großbritannien will strengere Regeln für Terrorverurteilte einführen

Die Entscheidung fällt, nachdem ein Mann, der kürzlich aus dem Gefängnis entlassen wurde, einen Messerangriff auf eine Einkaufsstraße gestartet hat. Großbritannien will strengere Regeln für Terrorverurteilte einführen.Die britische Regierung hat angekündigt, die automatische vorzeitige Freilassung der wegen terroristischer Straftaten verurteilten...
ehemalige französische Soldaten sind Jihadisten geworden

Über 20 ehemalige französische Soldaten sind Jihadisten geworden

Das Zentrum für Terrorismusanalyse (CAT) hat einen Bericht veröffentlicht, der besagt, dass 23 ehemalige französische Soldaten, radikalen Terrorgruppen beigetreten sind, wie dem Islamischen Staat. Manon Chemel, der Autor des Berichts, sagte, dass ehemalige französische Soldaten dem Islamischen Staat beigetreten sind und dass fast die Hälfte von ihnen islamische Konvertiten waren,...
Jihad-Braut in Deutschland

Buntlandnews: Jihad-Braut kehrt nach Deutschland zurück und wird bei Ankunft festgenommen

Eine deutsche Jihad-Braut, die beschuldigt wird, der islamischen Staatsgruppe in Syrien beigetreten zu sein und eine IS-Kämpfer geheiratet zu haben, wurde bei ihrer Ankunft in Deutschland festgenommen. Bundesanwälte sagten, die Jihad-Braut, die nur als Nasim A. identifiziert wurde, sei am Freitagabend festgenommen worden. Sie sagten, sie sei am Samstag Anfang...
Zuschüsse in die Taschen islamischer Extremistengruppen

In Schweden finanzieren die Steuerzahler gewalttätige islamistische Extremistengruppen

Der schwedische Sicherheitsdienst (Säpo) hat festgestellt, dass Steuergelder durch staatliche Zuschüsse in die Taschen islamischer Extremistengruppen fließen. Säpo hat festgestellt, dass eine große Anzahl von Organisationen mit Verbindungen zu gewalttätigem Extremismus staatliche und kommunale Zuschusssysteme in Schweden nutzen, von denen die Polizei sagt, dass sie "zur Radikalisierung und damit zum...
Eine weibliche islamische Staatsangehörige, die in Deutschland vor Gericht steht, wird vorgeworfen, zwei Frauen und ein junges Mädchen als Sklaven gehalten

Islamische Staatsangehörige vor Gericht in Deutschland

Einem weiblichen Mitglied des Islamischen Staates, die in Deutschland vor Gericht steht, wird vorgeworfen, zwei Frauen und ein junges Mädchen als Sklaven gehalten zu haben, während sie mit ihrem jihadistischen Ehemann in Syrien lebte. Die islamische Staatsangehörige Sarah O., die im Alter von 15 Jahren nach Syrien gereist ist, um...
Der Stockholmer Terrorist Rakhmat Akilov hat sich über seine Behandlung im Gefängnis beschwert und behauptet, das Essen sei minderwertig und er fühle sich einsam.

Asylunionsnachrichten Schweden: Stockholmer Terrorist beschwert sich über schlechtes Essen im Gefängnis

Der Stockholmer Terrorist Rakhmat Akilov hat sich über seine Behandlung im Gefängnis beschwert und behauptet, das Essen sei minderwertig und er fühle sich einsam. Der usbekische Migrant Akilov schrieb Beschwerden an den Justizbeauftragten (JO), wonach niemand unter den Gefängnismitarbeitern Kontakt zu ihm aufnehmen könne und nicht mit ihm in Kontakt...

Aktuell

Afghanische Migranten stechen 99 Mal unbewaffneten Mann ein

Afghanische Migranten stechen 99 Mal auf unbewaffneten Mann ein

Ein 21-jähriger Mann, der angeblich von afghanischen Migranten an Bord eines Busses ermordet worden sein soll, wurde nach Angaben eines schwedischen Staatsanwalts 99 Mal erstochen. Der Staatsanwalt gab Einzelheiten zum  im Zentrum von Kiruna bekannt, dass drei afghanische Migranten, ein Mann und seine beiden Söhne, des Mordes vom Juli angeklagt wurden.Staatsanwältin...
Athener-Polizei: 100.000 Euro Coronavirus-Bußgeld in nur zwei Stunden

Athener-Polizei: 100.000 Euro Coronavirus-Bußgeld in nur zwei Stunden

Die Athener-Polizei führte Aktion scharf durch, um Unternehmen ausfindig zu machen, die gegen die griechischen Coronavirus-Richtlinien verstießen, und verhängten in nur 2 Stunden Geldstrafen in einer Höhe Höhe von insgesamt 100.000 Euro. Die Athener-Polizei (ELAS) und die Stadtpolizei führten am Mittwochabend die Überprüfungen im Zentrum von Athen durch, nachdem die Regierung...
Frankreich unter Corona-Hausarrest

Frankreich: 70 Prozent der Bevölkerung unter Corona-Hausarrest

Ab Samstag wird für fast 70 Prozent der Bevölkerung Frankreichs einen nächtlichen Corona-Hausarrest verhängt, da das Land, das zweite in der EU ist, das eine Million bestätigte Fälle des chinesischen Coronavirus überschritten hat. Premierminister Jean Castex kündigte an, dass von Freitagnacht bis Samstag um Mitternacht 38 weitere Départements in die...
Papst Franziskus drängt zur Annahme

Papst Franziskus drängt zur Annahme eines ’nüchternen‘ Lebensstils, um den Klimawandel zu besiegen

ROM - Papst Franziskus legte am Freitag Maßnahmen zur Bekämpfung der "Umweltkrise" dar und drängte die Christen zu einem nüchternen, demütigen Lebensstil. "Das Erreichen einer integralen Ökologie erfordert eine tief greifende innere Umkehr sowohl auf persönlicher als auch auf gemeinschaftlicher Ebene", sagte der Pontifex in einer Botschaft an ein internationales...
Flüchtlinge und Migranten auf kroatischer Grenze

Flüchtlinge und Migranten auf kroatischer Grenze „von Beamten“ vergewaltigt und geschlagen

Einige Flüchtlinge und Migranten behaupten, körperlichen sexuellen Missbrauch durch kroatische Grenzbeamte erlebt zuhaben. Den kroatischen Behörden wird "extreme Gewalt" vorgeworfen, was die Forderungen nach einer externen Untersuchung durch die EU nach sich zieht. Flüchtlinge und Migranten haben "schwere Verletzungen" erlitten, nachdem sie angeblich von den kroatischen Behörden ausgepeitscht, geschlagen und...