SCHLAGWORTE: radikaler Islamismus

Angeklagt: Migranten in Deutschland sollen Mitglied des IS sein

Angeklagt: Migranten in Deutschland sollen Mitglied des IS sein

Deutsche Staatsanwälte haben am Montag fünf tadschikische Migranten angeklagt, weil sie angeblich Mitglieder der Gruppe "Islamischer Staat" sind und eine Terrorzelle der extremistischen Organisation in Deutschland gegründet haben. Bundesstaatsanwälte reichten die Anklageschrift beim Düsseldorfer Landgericht ein. Dort wurde ein mutmaßlicher Partner der fünf im vergangenen Monat wegen Mitgliedschaft im "Islamischer...
Islamische Gruppen lehnen Macrons-Wertecharta ab

Islamische Vereine lehnen Macrons-Wertecharta ab

Drei große islamische Vereine lehnen weiterhin die Wertecharta von Präsident Emmanuel Macron für den Islam in Frankreich ab. Das Koordinierungskomitee der türkischen Muslime Frankreichs (CCMTF), die Islamische Konföderation von Millî Görüş (CIMG) und Faith and Practice lehnten die Wertecharta am 18. Januar zunächst ab und teilten dem Elysée-Palast mit, dass...
Wegen angeblichen islamischen Extremismus entlassen

Deutscher Spezialeinheitssoldat wegen angeblichen islamischen Extremismus entlassen

Ein Mitglied des Sondereinsatzkommandos der deutschen Streitkräfte (KSK) ist entlassen worden, nachdem der betreffende Soldat angeblich Sympathien für den radikal-islamischen Extremismus gehegt hatte. Der Deutsche Militärische Abschirmdienst (MAD) hatte den Soldaten im vergangenen Jahr als islamischen Extremisten bezeichnet und ihn in die "rote Kategorie" der als Extremisten anerkannten Soldaten eingestuft....

Aktuell

Messermann Amoklauf in Vetlandavideo

Messermann Amoklauf in Vetlanda

Mindestens acht Menschen wurden verletzt, nach einen Messermann Amoklauf in Vetlanda, bevor er von der örtlichen Polizei als mutmaßlicher Terrorist gestoppt wurde. Der Messermann Amoklauf in Vetlanda ereignete sich kurz...
UN-Chef Guterres ordnet Streichung aller globalen Kohleprojekte an

UN-Chef Guterres ordnet Streichung aller globalen Kohleprojekte an

Künftige globale Kohleprojekte müssen sofort gestrichen werden, um die "tödliche Sucht" nach fossilen Brennstoffen bis zum Ende des Jahrzehnts zu beenden, sagte der UN-Generalsekretär António Guterres am Dienstag. Streichung aller...
Schweden droht, Zuflucht für zurückkehrende Dschihadisten

Schweden droht zur Zuflucht für zurückkehrende Dschihadisten zu werden

Der Generalsstaatsanwalt in Schweden die Terrorgesetze des Landes kritisiert und behauptet, sie könnten eine Situation schaffen, bei der zurückkehrende Dschihadisten ins Land kommen, um der Strafverfolgung in anderen Nationen...
Entwicklungsländer müssen auf Impfstoff warten

Entwicklungsländer müssen auf Pfizer BioNTech-Impfstoff warten

Angesichts des Rechtsstreits zwischen Pfizer und dem globalen Impfstoffprogramm der WHO müssen Entwicklungsländer auf ihre Coronavirus-Impfstoffe warten. Entwicklungsländer müssen auf ihre Coronavirus-Impfstoffe warten, nachdem es zu Verzögerungen aufgrund von Rechtsstreitigkeiten...
Tschechische Republik setzt 30.000 Polizisten zur Durchsetzung

Tschechische Republik setzt 30.000 Polizisten zur Durchsetzung neuer Lockdown-Regeln ein

PRAG - Die Polizei und das Militär in der Tschechischen Republik richteten 500 Kontrollpunkte im ganzen Land ein, während eine der am stärksten betroffenen Nationen der Europäischen Union den...