SCHLAGWORTE: Redefreiheit

Oxford Student für das Rappen vom N-Wort unter Anklage

Oxford Student für das Rappen vom „N-Wort“ unter Anklage

Ein Student an der Universität Oxford wird nun, von Großbritanniens Justiz verfolgt, weil er angeblich das N-Wort gesagt hat, während er zu einem Song von Notorious B.I.G. rappte. Der Student im ersten Jahr wurde von einem Kommilitonen an Beamte in Oxfords Christ Church College gemeldet, der eine Beschwerde wegen rassistischer...
Französische Regierung lehnt den Begriff "Islamophobie" ab

Französische Regierung lehnt den Begriff „Islamophobie“ ab und sagt, Islamisten würden ihn als „Waffe“ gegen Freiheitsrechte verwenden

Die französische Regierung hat die Verwendung des Begriffs "Islamophobie" zurückgewiesen und behauptet, Islamisten würden ihn benutzen, um Kritik am radikalen Islam zum Schweigen zu bringen. Das französische interministerielle Komitee für die Prävention von Kriminalität und Radikalisierung lehnte den Begriff Islamophobie Anfang der Woche ab und erklärte: "Um von Hass gegen...
Trump will eigene Social-Media-Plattform schaffen

Trump will eigene Social-Media-Plattform schaffen: Das Spiel neu definieren

Die Verbannung des ehemaligen US-Präsidenten aus den sozialen Medien könnte bald vorbei sein. Sein Vertrauter Jason Miller kündigte an, dass Trump in den kommenden Monaten eine eigene Plattform starten wird - ein Schritt, der laut Miller "das Spiel neu definieren wird." Der Wahlkampfberater des US-Präsidenten Donald Trump kündigte das Projekt...
Polizei verhaftet Journalisten, der über Amoklauf in Vetlanda berichtet

Polizei verhaftet Journalisten, der über Amoklauf in Vetlanda berichtet

Die schwedische Polizei in der Stadt Uppsala hat diese Woche den Journalisten Zoltán Bugnyár vom ungarischen Fernsehsenders HÍRTV zwei Stunden lang festgehalten, nachdem er eine Reportage vor einer örtlichen Polizeistation aufgezeichnet hatte. Der Korrespondent Zoltán Bugnyár berichtete am Mittwoch über eine Messermann Amoklauf in Vetlanda, bei der ein afghanischer Migrant...
Twitter, sperrt spanische Partei

Twitter, sperrt spanische Partei nach „Islamisierungs-Stopp-Kampagne“

Der Social-Media-Gigant Twitter hat diese Woche den Haupt-Account der spanischen populistischen Partei VOX gesperrt, nachdem die Partei eine neue Kampagne gegen die Islamisierung begonnen hatte. Die Partei, die laut Umfragen, die dritt Beliebteste im Land ist, wurde vorübergehend gesperrt, weil sie angeblich gegen die Regeln von Twitter verstoßen hat. Sie...
Polen drängt die USA, Big-Tech-Unternehmen zu regulieren,

Polen drängt die USA, Big-Tech-Unternehmen zu regulieren, „Jeder Bürger muss vor Zensur geschützt werden“.

Der stellvertretende Justizminister von  Polen hat die USA aufgefordert, "jeden Bürger" vor der Zensur durch Big-Tech-Unternehmen in den sozialen Medien zu schützen, während sein eigenes Land neue Gesetze zur Durchsetzung der Meinungsfreiheit im Internet vorbereitet. Der stellvertretende Justizminister von  Polen Sebastian Kaleta sagte, es sei "beunruhigend", dass "christliche oder patriotische...
Polizist angeklagt, weil er ein verändertes George Floyd Bild geteilt hat

Großbritannien: Polizist angeklagt, weil er ein verändertes George Floyd Bild geteilt hat

Ein britischer Polizeibeamter wurde wegen einer Straftat angeklagt, weil er angeblich ein "grob beleidigendes" Bild von George Floyd in einer privaten Nachrichtengruppe mit anderen Beamten geteilt haben soll. Sergeant Geraint Jones, 47, von der Polizei in Devon und Cornwall, soll das Bild fünf Tage nach dem Tod von George Floyd...
Schauen Sie zu: Teile von Paris in Flammen als Proteste gegen Gesetzesvorlage zur Sicherheit ausbrechen

Schauen Sie zu: Teile von Paris in Flammen als Proteste gegen Gesetzesvorlage zur Sicherheit ausbrechen

Mindestens 81 Personen wurden verhaftet, als auf den Straßen von Paris Massenproteste und Unruhen gegen einen Gesetzesvorschlag ausbrachen, der die Filmaufnahmen der Polizei in Frankreich kriminalisieren sollte. Tausende von Menschen protestierten am Samstag im ganzen Land, wobei das Innenministerium angab, dass etwa 130.000 in rund 70 französischen Städten protestierten. Die...
Justizminister Humza Yousaf für, neu Klassifizierung von Hassverbrechen

Schottland: Justizminister Humza Yousaf für, neu Klassifizierung von Hassverbrechen

Schotten, die behaupten, dass transsexuelle Frauen in Wirklichkeit keine Frauen sind, werden unter der neuen Gesetzgebung zu Hassdelikten strafrechtlich verfolgt, wenn ein Gericht feststellt, dass ihre Rede "Hass geschürt hat", sagte Justizminister Humza Yousaf. Am Montag versuchte Justizminister Humza Yousaf, die drakonischen Redebeschränkungen zu verteidigen, indem er dem Justizausschuss des...
Lehrer der Pariser Vorstädte sagen

Lehrer der Pariser Vorstädte : Ein Drittel der Schüler denken, den Islam zu kritisieren sei „nicht normal“ – Frage nach dem Wert des freien Wortes.

Nach dem islamistischen Mord an Samuel Paty hat eine Lehrerin in den Pariser No-Go-Vorstädten behauptet, dass bis zu einem Drittel ihrer Schüler die Meinungsfreiheit offen infrage stellen und sagen, es sei "nicht normal", den Islam zu kritisieren. Lehrer der Pariser Vorstädte sagen, dass nach den Anschlägen auf Charlie Hebdo im...
Die letzten Gedanken einer sterbenden Mutter in Nizza

Die letzten Gedanken einer sterbenden Mutter in Nizza

Die letzten Gedanken einer sterbenden Mutter in Nizza: Sagen Sie meiner Familie, dass ich sie liebe": Eine 60-jährige Frau und ein Kirchendiener wurden bei dem Terroranschlag in Frankreich getötet. Eines der Opfer des islamistischen Terroranschlags vom Donnerstag in der Basilika Notre-Dame von Nizza wurden als eine 60-jährige Frau, eine Mutter...
Ex-Premierminister von Malaysia:

Ex-Premierminister von Malaysia: „Muslime haben das Recht, Millionen Franzosen zu töten

Mahathir Mohamad, der bis März dieses Jahres Premierminister von Malaysia war, erklärte am Donnerstag auf Twitter: "Muslime haben das Recht, wütend zu sein und Millionen Franzosen für die Massaker der Vergangenheit zu töten." Der 95-jährige Mohamad machte die Bemerkung in einer Parole, in der er den französischen Präsidenten Emmanuel Macron...
UN-Anti-Extremismus-Organisation: Der Prophet Mohammed ist unantastbar

UN-Anti-Extremismus-Organisation: Der Prophet Mohammed ist unantastbar

Der Chef einer UN-Anti-Extremismus-Organisation drückte am Mittwoch "tiefe Besorgnis" aus, als Muslime in aller Welt auf Karikaturen mit Mohammed reagierten: "Die Beleidigung von Religionen und heiligen religiösen Symbolen provoziert Hass und gewalttätigen Extremismus". Miguel Angel Moratinos, Vorsitzender der Allianz der Zivilisationen der Vereinten Nationen (UN-Anti-Extremismus-Organisation), sprach inmitten wachsender Wut in...
Türkei auf Kriegspfad wegen neuer Erdogan-Karikatur von Charlie Hebdo 

Empört: Türkei auf Kriegspfad wegen neuer Erdogan-Karikatur von Charlie Hebdo 

Ein türkischer Regierungsminister hat das französische Satiremagazin Charlie Hebdo wegen einer neuen satirischen Erdogan-Karikatur, die den Präsidenten in Unterwäsche zeigt, als "b*stards" und "son of b*tches" bezeichnet. Die Erdogan-Karikatur auf der Titelseite des Magazins, die Erdogan in Unterwäsche zeigt, wie er den nackten Hintern einer Frau mit islamischem Schleier betrachtet,...

Aktuell

Coronavirus-Impflotterie in Thailand, Hauptgewinn eine Kuh

Coronavirus-Impflotterie in Thailand, Hauptgewinn eine Kuh

Eine Stadt im Norden Thailands kündigte am Donnerstag an, dass sie ihren Einwohnern die Chance bietet, in den nächsten sechs Monaten jede Woche ein lebendes Kalb in der Coronavirus-Impflotterie...
Hunderte Migranten stürmen erneut, spanische Enklave

Hunderte von Migranten stürmen erneut, spanische Enklave

Nur wenige Tage nachdem Tausende von Migranten die spanische nordafrikanische Enklave Ceuta gestürmt hatten, versuchten Hunderte, in das andere spanische Territorium, Melilla, zu gelangen. Hunderte von Marokkanern versuchten in der...
Wisconsin beginnt offiziell mit Überprüfung der Präsidentschaftswahl 2020

Wisconsin beginnt offiziell mit der Überprüfung der US-Präsidentschaftswahl 2020

Wisconsin ist der nächste Staat, der die Ergebnisse der US-Präsidentschaftswahl 2020 überprüft, da die Wähler immer noch die Legitimität von Joe Bidens im Weißen Haus infrage stellen. Wisconsin ist nun...
Anarchistischer Mob zwingt Polizei illegale Einwanderer freizulassen

Großbritannien: Anarchistischer Mob zwingt Polizei illegale Einwanderer freizulassen

Ein Mob wütender linker Anarchisten in Schottland zwang die Polizei am Donnerstag, zwei Männer, die der illegalen Einreise verdächtigt wurden, aus einem Polizeiwagen auf freien Fuß zu setzen. Am frühen...
Verschwiegene Impfnebenwirkungen

Impfnebenwirkungen: Pfizer-Impfstoff kann neurodegenerative Erkrankungen auslösen 

In einem neuen Bericht über Impfnebenwirkungen wurde festgestellt, dass der Pfizer-Impfstoff Alzheimer und andere neurodegenerative Erkrankungen auslösen kann In einem schockierenden neuen Studie  von Impfnebenwirkungen bei COVID-19-Impfstoffen wurde entdeckt, dass...