16C
Wien
Donnerstag, Juli 9, 2020

SCHLAGWORTE: Schottland

Glasgow-Messermann

Glasgow-Messermann: Ein sehr hungriger Sudanese der nicht mit kulturell angemessenen Mahlzeiten versorgt wurde

Der Verdächtige bei einer Messerstecherei im schottischen Glasgow war ein Sudanese, der sich beschwert hatte, in dem Hotel, in dem er und andere Asylsuchende während der Coronavirus-Sperre untergebracht waren, "sehr hungrig" gewesen zu sein. Der Angreifer in Glasgow war ein sudanesischer Asylsuchender, der seinen Freunden erzählt hatte, dass er in...
Asylbewerberherberge in Glasgow

Verdächtiger erschossen, drei Tote, Polizeibeamter bei Messerstecherei in Asylbewerberherberge in Glasgow verletzt

Es wird vermutet, dass drei Menschen ums Leben kamen, mehrere andere, darunter verletzte Polizeibeamte in einem Hotel in Glasgow, das Berichten zufolge am Freitagnachmittag zur Unterbringung von Asylbewerbern genutzt wurde, da die Notdienste einen größeren Zwischenfall gemeldet hatten. Das Stadtzentrum von Glasgow wurde am Freitag abgeriegelt, als Sanitäter und Polizisten...
Ian Blackford, unterstützt das EU-Migrationsregime der Freizügigkeit und sagt, Schottland bräuchte mehr Migranten, um seine "Bevölkerung"

Schottland braucht Migration, um einheimische Bevölkerung zu ersetzen

Der Vorsitzende der Schottischen National Partei (SNP) in Westminster, Ian Blackford, unterstützt das EU-Migrationsregime der Freizügigkeit und sagt, Schottland bräuchte sogar noch mehr Migranten, um seine "Bevölkerung" zu ersetzen. "Schottland ist auf die Fähigkeiten und Arbeitskräfte angewiesen, die die EU für ihr Wirtschaftswachstum bietet", behauptete Blackford , ohne Beweise vorzulegen, während einer parlamentarischen...
Der Ex-Premier Alex Salmond der schottischen Nationalpartei wurde wegen zweier Vergewaltigungsversuche und mehrerer sexueller Übergriffe angeklagt.

Schottischer Ex-Premier Alex Salmond angeklagt wegen versuchter Vergewaltigung

Der Ex-Premier Alex Salmond der schottischen Nationalpartei wurde wegen zweier Vergewaltigungsversuche und mehrerer sexueller Übergriffe angeklagt. Der frühere schottische Premierminister und Repräsentationsführer für Unabhängigkeit Alex Salmond ist vor Gericht erschienen, angeklagt wegen versuchter Vergewaltigung und sexueller Übergriffe. Police Scotland bestätigte am Donnerstag, dass der 64-jährige Ex-Premier festgenommen und angeklagt worden war. Er wurde wegen zweier...
Schottischer Ex-Premier Alex Salmond wegen "sexueller Belästigung" verhaftet

Schottischer Ex-Premier Alex Salmond wegen "sexueller Belästigung" verhaftet

Der Sprecher der Polizei in Schottland sagt, dass der Ex-Premier Alex Salmond angeklagt wurde und eine Anklage an den Staatsanwalt geschickt wird. Der ehemalige schottische Premierminister Alex Salmond wurde verhaftet, berichtete die BBC und andere Medien, er werde am späten Donnerstag vor Gericht erscheinen. "Wir können bestätigen, dass der 64-jährige...

Aktuell

Europäische Kommission die HDZ bei nationalen Wahlen unterstützt

Empörung, nachdem die Europäische Kommission die HDZ bei nationalen Wahlen unterstützt und gegen die EU-Regeln zur Unparteilichkeit verstoßen hat

Die Führungsspitze der Europäischen Kommission machte eine Reihe von technischen Fehlern verantwortlich, nachdem sie bei den Parlamentswahlen in Kroatien ihre Unterstützung für die konservative Regierungspartei unter Verletzung der Richtlinien zur politischen Neutralität hinter sich gelassen hatte. Ursula von der Leyen, die deutsche Präsidentin der Europäischen Kommission, erschien zusammen mit anderen...
Migrant, der einen Italiener tötete

Migrant, der einen Italiener tötete, weil er „weiß“ und „glücklich“ war, bekommt 30 Jahre

Der in Marokko geborene Migrant Said Mechaout wurde mehr als ein Jahr nach der Ermordung von Stefano Leo in Turin zu maximal 30 Jahren hinter Gittern verurteilt, ein Mensch musste sterben, weil der Italiener "weiß" und "glücklich" war. Der Mord fand am 23. Februar am Ufer des Po in Turin...
Rugby-Fan wurde lebenslang aus dem Stadion seines Vereins verbannt wegen Kritik an "marxistischer" BLM

Sie werden nicht vermisst werden‘ – Rugby-Fan wurde lebenslang aus dem Stadion seines Vereins verbannt wegen Kritik an „marxistischer“ BLM

Ein Rugby-Fan wurde lebenslang aus dem Stadion seines Vereins verbannt, weil er ein Mädchen lobte, das sich weigerte, "auf die Knie zu gehen", und "marxistischen Extremismus und Einschüchterung" kritisierte. Der Twitter-Benutzer GJPowell hatte das inzwischen virale Bild eines Spielers der Mädchenfußballmannschaft geteilt, der vor einem Spiel des Schauspielers Laurence Fox...
Beschränkung der Asylanträge?

Schwedischer Premierminister lehnt jede Beschränkung der Asylanträge ab

Der schwedische Premierminister Stefan Löfven hat die Idee einer Begrenzung der Asylanträge mit der Begründung abgelehnt, dass ein solcher Vorschlag im Widerspruch zum Asylrecht an sich stünde. Der Vorschlag, eine Obergrenze für Asylanträge einzuführen, wurde von der Mitte-Rechts Moderaten Sammlungspartei eingebracht. Zunächst schienen Löfven und seine linksliberalen Sozialdemokraten mit an Bord...
Die Türkei nutzt 8.000 Spione, um Dissidenten in Deutschland aufzuspüren

Erdoğan-News aus Ankara: Die Türkei nutzt 8.000 Spione, um Dissidenten in Deutschland aufzuspüren

Die türkischen Behörden haben die Überwachung und Belästigung von Gegnern auf deutschem Boden nach dem gescheiterten Staatsstreich 2016 verstärkt. Die Türkei nutzt 8.000 Spione, um Dissidenten in Deutschland aufzuspüren? Flüchtlinge und Dissidenten aus der Türkei, die in Deutschland leben, haben laut einer Untersuchung einen Anstieg der Belästigung durch die geschätzten...