7.7 C
Wien
Samstag, Dezember 5, 2020

SCHLAGWORTE: Skandinavien

Schweden: 1Milliarde Dollar für die Beseitigung von No-Go-Zonen

Schweden: 1 Milliarde Dollar für die Beseitigung von No-Go-Zonen

Die schwedische Stadt Göteborg will mehr als eine Milliarde US-Dollar ausgeben, um die sechs No-Go-Zonen der Stadt von einer Polizeiliste gefährdeter Stadtviertel zu streichen. Das neue Schweden 1Milliarde Dollar für die Beseitigung von No-Go-Zonen? Die Stadtverwaltung hat sich verpflichtet, 11 Milliarden Schwedische Kronen (1,28 Milliarden US-Dollar) für Investitionen in die sechs...
Anti-Islam-Aktivist nach versuchte Koranverbrennung, deportiert

Schauen Sie zu: Anti-Islam-Aktivist nach versuchte Koranverbrennung, deportiert

Der dänische Anti-Islam-Aktivist Rasmus Paludan wurde diese Woche in Paris verhaftet und deportiert, nachdem er versucht hatte, den Koran vor dem Triumphbogen zu verbrennen. Anti-Islam-Aktivist Paludan wurde am Mittwoch gegen 14.30 Uhr in seinem Auto verhaftet, am selben Tag, an dem Frankreich des Endes des Ersten Weltkriegs gedenkt und gefallenen...
Somalischer Migrant fackelt Kirchen ab

Somalischer Migrant fackelt Kirchen ab, als Rache für einen verbrannten Koran

Ein somalischer Migrant hat zugegeben, Anfang dieses Jahres zwei norwegische Kirchen in Brand gesteckt zu haben, und behauptet, er habe die Brandanschläge aus Rache für die Verbrennung einer Kopie des Korans Ende letzten Jahres begangen. Ein somalischer Migrant, der in seinen Zwanzigern ist, bekannte sich schuldig an den beiden Bränden...
Hass auf weiße Frauen - Täter auf der Flucht

Schweden: Frau Opfer von Hass auf weiße Frauen – Täter auf der Flucht

Eine sechzig Jahre alte Schwedin wurde am Freitagnachmittag Opfer einer Messerstecherei, angeblich von einem Mann, der seinen Hass auf weiße Frauen zum Ausdruck brachte. Die Messerstecherei fand in der Stadt Stockholm in der Gegend von Södermalm im Zentrum der Stadt kurz nach Mittag statt. Die Polizei sagt, der Verdächtige habe...
Ökonom stellt massiven Anstieg der schweren Kriminalität fest

Was in Schweden passiert ist: Ökonom stellt massiven Anstieg der schweren Kriminalität fest

Der schwedische Ökonom Tino Sanandaji hat herausgefunden, dass die Zahl der gemeldeten Straftaten in Schweden zwar ziemlich konstant geblieben ist, dass aber die Schwere der Verbrechen und der kriminellen Gewalt im 21 Jahrhundert angestiegen ist. Ökonom Sanandaji hat die Statistiken auf seiner Facebook-Seite gepostet und erklärt, dass Schweden zwar einen...
Schweden: 18.000 Asylsuchende von 2015 erhalten die EU-Staatsbürgerschaft

Schweden: 18.000 Asylsuchende von 2015 erhalten die EU-Staatsbürgerschaft

Mehr als 18.000 Menschen, die auf dem Höhepunkt der Migrantenkrise 2015 nach Schweden kamen, haben die schwedische Staatsbürgerschaft, und damit auch die EU-Staatsbürgerschaft erhalten, seit sie ursprünglich für den Asylstatus anerkannt wurden. Das schwedische Migrationsamt hat herausgefunden, dass insgesamt 18.420 Menschen, die 2015 als Asylsuchende ins Land kamen, nun schwedische...
Stockholmer Altersheim soll in Apartments für neu eingetroffene Migranten umgebaut werden

Stockholmer Altersheim soll in Apartments für neu eingetroffene Migranten umgebaut werden

Ein Altenheim in der schwedischen Hauptstadt Stockholm, das derzeit renoviert wird, soll in Apartments für neu eingetroffene Migranten umgewandelt werden. Ursprünglich waren die Bewohner des Stockholmer Altersheims, das insgesamt 63 Wohnungen umfasst, wegen der zu erwartenden Renovierungsarbeiten im vergangenen Winter nur vorübergehend ausgezogen. Sodass, es leer stand. Nun wird das...
Professor für Infektionsmedizin prognostiziert Coronavirus-'Tragödie' in Schweden

Professor für Infektionsmedizin prognostiziert Coronavirus-‚Tragödie‘ in Schweden mit steigender Zahl der Todesfälle

Ein schwedischer Professor für Infektionsmedizin hat vorausgesagt, dass das Land möglicherweise auf eine "Tragödie" zusteuert, da die Zahl der Coronavirus-Todesfälle in China ansteigt und ein Viertel aller Todesfälle auf Altersheime zurückzuführen ist. Björn Olsen, Professor für Infektionsmedizin an der Universität Uppsala, sagte, dass er voll und ganz damit rechnet, dass...
Ein durchgesickertes Dokument des finnischen Außenministeriums zeigen,

Dokument zeigt, dass Finnland, Religionskrieger des IS einfliegen will

Ein durchgesickertes Dokument des finnischen Außenministeriums zeigen, dass die Regierung geplant hat, islamische Religionskrieger des IS und ihre Kinder nach Finnland einfliegen will. Das Dokument ist vom letzten Monat datiert und besagt, dass das Ministerium eine Gruppe eingesetzt hat, die sich mit Charterflügen für Mitglieder des Islamischen Staates befasst, die...
Migranten festgenommen, nachdem festgestellt wurde, dass er trotz Abschiebungsanordnung im Sicherheitsbereich Flughafens Arlanda

Umvolkungsaktivistennews: Illegaler Migrant arbeitet im Sicherheitsbereich des Flughafens Arlanda

Die schwedische Polizei hat in dieser Woche einen illegalen Migranten festgenommen, nachdem festgestellt wurde, dass er trotz Abschiebungsanordnung im Sicherheitsbereich des Stockholmer Flughafens Arlanda gearbeitet hatte. Der Migrant, der als Flugzeugmechaniker arbeitete, wurde während einer Sicherheitskontrolle in Gewahrsam genommen, nachdem er im sicheren Teil des Flughafens Arlanda gearbeitet hat, obwohl...
Nach einer Welle von schwerer Messerkriminalität gehen den Gesundheitszentren im schwedischen Göteborg die Blutreserven aus.

Migranten-Watch: Messerkriminalität löst in Göteborg Blutreserven Notstand aus

Nach einer Welle von schwerer Messerkriminalität gehen den Gesundheitszentren im schwedischen Göteborg die Blutreserven aus. Anfang dieser Woche forderten Angehörige der Gesundheitsberufe in der Stadt die Einwohner per SMS auf, Blut zu spenden, da das Sahlgrenska-Universitätsklinikum Stefan Jakobsson aufgrund der Welle von Messerstechereien in der Stadt einen Mangel an Blutreserven...
Der Stockholmer Terrorist Rakhmat Akilov hat sich über seine Behandlung im Gefängnis beschwert und behauptet, das Essen sei minderwertig und er fühle sich einsam.

Asylunionsnachrichten Schweden: Stockholmer Terrorist beschwert sich über schlechtes Essen im Gefängnis

Der Stockholmer Terrorist Rakhmat Akilov hat sich über seine Behandlung im Gefängnis beschwert und behauptet, das Essen sei minderwertig und er fühle sich einsam. Der usbekische Migrant Akilov schrieb Beschwerden an den Justizbeauftragten (JO), wonach niemand unter den Gefängnismitarbeitern Kontakt zu ihm aufnehmen könne und nicht mit ihm in Kontakt...

Aktuell

Hälfte der gewalttätigen Sexualdelikte in Italien

Schauen Sie zu: Fast die Hälfte der gewalttätigen Sexualdelikte in Italien werden von Ausländern begangen

Fast die Hälfte der gewalttätigen Sexualdelikte in Italien werden nach Angaben der italienischen Statistikbehörde ISTAT von Ausländern begangen. Fast die Hälfte der gewalttätigen Sexualdelikte in Italien werden von Ausländern begangen? Die von der italienischen Statistikbehörde veröffentlichten Daten besagen, dass rund 42 Prozent der gewalttätigen Sexualdelikte gegen Frauen in Italien von...
Für "Integrations- und Eingliederungsplan" weiterhin ethnische Statistiken führen

EU will, dass Mitgliedsstaaten für ihren „Integrations- und Eingliederungsplan“ weiterhin ethnische Statistiken führen

Die Europäische Union hat den Mitgliedsstaaten empfohlen, Statistiken zur ethnischen Herkunft zu führen, um die Wirksamkeit des Integrations- und Eingliederungsplan für Migranten zu bewerten und die Diskriminierung zu überwachen. Die Europäische Kommission empfahl diesen Schritt als Teil ihres "Aktionsplans für Integration und Eingliederung", der am Dienstag veröffentlicht wurde. Dem Integrations-...
Unser grüner Volksschullehrer Rudi: Urlaub und Reisen verboten

Unser grüner Volksschullehrer Rudi: Urlaub und Reisen verboten

Jetzt macht es unser grüner Volksschullehrer Rudi offiziell, wie hart die verschärften Coronavirus-Repressalien sind: Die Isolationshaft 2020 darf nur zur psychischen Genesung unterbrochen werden. Der Urlaub und das private Reisen unterliegen diese Ausnahmen nicht. In den sozialen Netzwerken gibt es immer mehr Bilder von Kärntnerinnen und Kärntnern, die in norditalienischen...
EuGH veruteilt Italien

EuGH veruteilt Italien, für außerhalb der EU lebende Angehörige von Migranten zu zahlen

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat entschieden, dass Italien für die Angehörigen von Migranten aufkommen muss, auch wenn diese nicht in der Europäischen Union leben. EuGH-Richter erklärten, dass die italienische Gesetzgebung, die es Italienern erlaubt, Leistungen für im Ausland lebende Angehörige zu beanspruchen, Migranten aus Nicht-EU-Ländern jedoch daran hindert, dies zu...
Stark betroffene Coronavirus-Regionen in Italien erreichen Herdenimmunität

Herdenimmunität in stark betroffene Coronavirus-Regionen, Italiens

Bergamo, Brescia und Cremona in Italien erreichen "Herdenimmunität" und leiden Berichten zufolge nicht unter einer großen "zweiten Welle" des chinesischen Coronavirus. Bergamo war Anfang dieses Jahres die am stärksten betroffene Stadt in Italien. Ein beträchtlicher Anteil der Einwohner Bergamos, die bereits mit dem chinesischen Coronavirus infiziert sind, könnten genau das...