SCHLAGWORTE: Stockholm

Asylbewerber durch Stockholmer LGBT-Gruppe vergewaltigt

Sechs weitere Asylbewerber durch Stockholmer LGBT-Gruppe vergewaltigt

Sechs neue traumatisierte Asylbewerber sind in einem Fall aufgetaucht, in dem ein ehemaliger Mitarbeiter einer Stockholmer LGBT-Gruppe verwickelt war, der wegen sexueller Übergriffe und Vergewaltigungen von asylsuchenden Migranten angeklagt wurde. Letzte Woche wurde ein ehemaliger Mitarbeiter der Stockholmer Niederlassung des schwedischen Verbandes für Lesben-, Schwulen-, Bisexuellen-, Transgender-, Queer- und Intersex-Rechte (RFSL)...
LGBT-Aktivist wegen Vergewaltigung männlicher Asylbewerber angeklagt

LGBT-Aktivist wegen Vergewaltigung männlicher Asylbewerber angeklagt

Ein ehemaliger LGBT-Aktivist der Stockholmer Niederlassung der schwedischen Föderation für Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transgender, Queer und Intersex-Rechte (RFSL) wurde wegen des Vorwurfes angeklagt, er habe männliche Asylbewerber vergewaltigt. Die Staatsanwaltschaft behauptet, der ehemalige LGBT-Aktivist habe 2019 mehrere Asylbewerber im Alter von 26 bis 28 Jahren zu sexuellen Handlungen gezwungen. Er...
Stockholm erlebt im Jahr 2020 neuen Rekord an Bombenanschlägen

Stockholm erlebt im Jahr 2020 neuen Rekord an Bombenanschlägen

Die schwedische Hauptstadt Stockholm erlebte 2020 einen neuen Rekord an Explosionen und Bombenanschlägen, obwohl die chinesische Coronavirus-Pandemie die Menschen theoretisch dazu ermutigte, zu Hause zu bleiben, so die Polizeistatistik. Im Laufe des letzten Jahres gab es in Stockholm 32 Explosionen, die höchste Zahl, die jemals in der Stadt aufgezeichnet wurde,...
2020 ein Rekordjahr für tödliche Schießereien in Schweden

2020 ein Rekordjahr für tödliche Schießereien in Schweden

Trotz des Ausbruchs vom Wuhan-Coronavirus, der einige Formen der Kriminalität hätte unterdrücken können, wird das skandinavische Land voraussichtlich ein 2020 ein Rekordjahr für tödliche Schießereien in Schweden erleben, da die Zahl der durch Schusswaffen getöteten Menschen bereits die von 2019 übertroffen hat. Eine tödliche Schießerei in der multikulturellen Stadt Malmö...
Schauen Sie zu Schweden: Islamische Nyans-Partei will Sozialdemokraten in No-Go-Zonen herausfordern

Schauen Sie zu Schweden: Islamische Nyans-Partei will Sozialdemokraten in No-Go-Zonen herausfordern

Die Islamische Nyans-Partei beabsichtigt, bei den bevorstehenden Kommunalwahlen in dem berüchtigten Stockholmer Vorort Rinkeby für einen politischen Umsturz sorgen, nachdem sie ein populäres Mitglied der örtlichen somalischen Gemeinde rekrutiert hat. Der Parteichef der islamischen Nyans-Partei, Mikail Yüksel, kündigte an, dass Mohammad Hagi Farah, ein beliebtes Mitglied der somalischen Gemeinde in der...
Hass auf weiße Frauen - Täter auf der Flucht

Schweden: Frau Opfer von Hass auf weiße Frauen – Täter auf der Flucht

Eine sechzig Jahre alte Schwedin wurde am Freitagnachmittag Opfer einer Messerstecherei, angeblich von einem Mann, der seinen Hass auf weiße Frauen zum Ausdruck brachte. Die Messerstecherei fand in der Stadt Stockholm in der Gegend von Södermalm im Zentrum der Stadt kurz nach Mittag statt. Die Polizei sagt, der Verdächtige habe...
Stockholmer Altersheim soll in Apartments für neu eingetroffene Migranten umgebaut werden

Stockholmer Altersheim soll in Apartments für neu eingetroffene Migranten umgebaut werden

Ein Altenheim in der schwedischen Hauptstadt Stockholm, das derzeit renoviert wird, soll in Apartments für neu eingetroffene Migranten umgewandelt werden. Ursprünglich waren die Bewohner des Stockholmer Altersheims, das insgesamt 63 Wohnungen umfasst, wegen der zu erwartenden Renovierungsarbeiten im vergangenen Winter nur vorübergehend ausgezogen. Sodass, es leer stand. Nun wird das...
Coronavirus: Stockholmer Polizei bereitet sich auf zivile Unruhen in überlasteten Krankenhäusern vor

Coronavirus: Stockholmer Polizei bereitet sich auf zivile Unruhen in überlasteten Krankenhäusern vor

Mehr als 20 Beamte der Stockholmer Polizei mit einer speziellen Ausbildung zur Kontrolle von Menschenansammlungen werden vor den erwarteten Unruhen in Krankenhäusern der schwedischen Hauptstadt stationiert, bevor die Betten auf der Intensivstation ausgehen. Fälle von Coronaviren sowie Todesfälle durch Coronaviren nehmen in Schweden weiter zu. Das schwedische Intensivregister hat festgestellt,...
Migranten festgenommen, nachdem festgestellt wurde, dass er trotz Abschiebungsanordnung im Sicherheitsbereich Flughafens Arlanda

Umvolkungsaktivistennews: Illegaler Migrant arbeitet im Sicherheitsbereich des Flughafens Arlanda

Die schwedische Polizei hat in dieser Woche einen illegalen Migranten festgenommen, nachdem festgestellt wurde, dass er trotz Abschiebungsanordnung im Sicherheitsbereich des Stockholmer Flughafens Arlanda gearbeitet hatte. Der Migrant, der als Flugzeugmechaniker arbeitete, wurde während einer Sicherheitskontrolle in Gewahrsam genommen, nachdem er im sicheren Teil des Flughafens Arlanda gearbeitet hat, obwohl...
Eine gewaltige Explosion hat am Freitag zwei benachbarte Wohnhäuser in einer südschwedischen Stadt getroffen und dabei 25 Menschen leicht verletzt.video

Explosion in Linköping zwei Wohnhäuser zerstört

Eine gewaltige Explosion hat am Freitag zwei benachbarte Wohnhäuser in einer südschwedischen Stadt getroffen und dabei 25 Menschen leicht verletzt. Die Ursache der Explosion in Linköping war nicht sofort bekannt. „Bisher ist unklar, was explodierte und wo die Explosion stattfand“, sagte Polizeisprecher  Björn Oberg auf einer Pressekonferenz und fügte hinzu,...
Wie lokale Medien in Schweden berichten haben Unbekannte schwarze Menschen etwa 200 Autos angezündet und zerschlagen

Schweden brennt: Schwarze vermummte Menschen zerstören Autos

Wie lokale Medien in Schweden berichten, haben Unbekannte schwarze vermummte Menschen etwa 200 Autos angezündet und zerschlagen In einer Anzahl von schwedischen Städten haben unbekannte schwarze vermummte Menschen ungefähr 200 Autos verbrannt. Die schwarz gekleideten Übeltäter zerschlugen die Fenster der Autos, gossen brennbare Flüssigkeiten in die Kabine, zündeten sie an und...
Hinweise auf eine terroristische Tat gebe es nicht, sagte der Polizeisprecher zur Handgranaten Explosion vor U-Bahn-Station in Stockholm

Handgranaten Explosion in Stockholm

Hinweise auf eine terroristische Tat gebe es nicht, sagte der Stockholmer-Polizeisprecher zur Handgranaten Explosion in Stockholm Bei einer Handgranaten Explosion im Großraum Stockholm ist am Sonntag ein Mann schwer verletzt worden. Die Explosion ereignete sich nach Polizeiangaben am Morgen auf einem Platz nahe der U-Bahn-Station Varby Gard in der Gemeinde Huddinge im Süden der...

Aktuell

Grünes Licht für das Verbot vom religiösen Kopftuch am Arbeitsplatz

Grünes Licht für das Verbot vom religiösen Kopftuch am Arbeitsplatz

Der Europäische Gerichtshof entscheidet, dass das Verbot vom religiösen Kopftuch am Arbeitsplatz in einigen Fällen „gerechtfertigt“ sein kann. Arbeitgeber können Mitarbeitern in bestimmten Fällen das Tragen vom religiösen Kopftuch am...
Biden: Social Media „tötet Menschen“ mit COVID-Fehlinformationen

Biden: Social Media „tötet Menschen“ mit COVID-Fehlinformationen

Auf Social Media Plattformen wie Facebook und Twitter haben sich COVID-Fehlinformationen über das Virus und die Impfstoffe verbreitet. Präsident Joe Biden hat gesagt, dass Social-Media-Unternehmen "Menschen töten", indem sie es...
EU-Kommissar beschuldigt Belarus, Migranten zur von Erpressung Europa einzusetzen

EU-Kommissar beschuldigt Belarus, Migranten zur von Erpressung Europa einzusetzen

EU-Kommissar Ylva Johansson hat die weißrussische Regierung beschuldigt, die Europäische Union zu erpressen und die Massenmigration über die Grenze zum Block zu orchestrieren. Die EU-Kommissar für Inneres und Migration, Ylva...
EU bewilligt der Türkei weitere Milliarden Euro für Migranten

EU bewilligt der Türkei weitere Milliarden Euro für Migranten, nachdem Erdogan jahrelang gedroht hat, die Grenzen zu öffnen

Die Europäische Union hat zugestimmt, in den nächsten Jahren mindestens 3 Milliarden Euro für syrische Migranten und zur Unterstützung der Grenzsicherheit in die Türkei zu schicken. Die deutsche Bundeskanzlerin Angela...
Deutscher Bundestag: Afghanen retten, die uns geholfen haben

Deutscher Bundestag: Afghanen retten, die uns geholfen haben

Deutsche Politiker appellieren direkt an Bundeskanzlerin Angela Merkel, die Sicherheit von Afghanen zu gewährleisten, die den Nato-Truppen im Land geholfen haben. Nach Angaben Berlins haben Hunderte von Afghanen ein Aufenthaltsrecht...