SCHLAGWORTE: Terrorismus

Guantanamo Bay Gefängniseinheit 7 wurde geschlossen

Guantanamo Bay Gefängniseinheit 7 wurde geschlossen

Die Häftlinge der einst geheimen Gefängniseinheit  7 in Guantanamo wurden in ein anderes Internierungslagers verlegt. Eine einst geheime Gefängniseinheit 7 in Guantanamo Bay, die in die Jahre gekommen war, wurde geschlossen und die dort befindlichen Insassen wurden in ein anderes Internierungslagers auf Kuba verlegt, teilte das zuständige US-Militär mit.Die Internierten...
Joe Biden vergisst die wahren Täter, beim Kapitol-Angriff

Joe Biden vergisst die wahren Täter, beim Kapitol-Angriff

Präsident Joe Biden drückte seine Trauer über den Tod eines Polizisten auf dem Capitol Hill nach einem gewalttätigen Angriff auf das Kapitol am Freitag aus, aber er verurteilte den Verdächtigen nicht, der sich in den sozialen Medien als Anhänger des Führers der Nationalen Islamisten, Louis Farrakhan, zu erkennen gab. Der...
Gewaltige Explosion erschüttert Wohnblock , 40 Wohnungen beschädigt

Kriegsschauplatz Schweden: Gewaltige Explosion erschüttert Wohnblock , 40 Wohnungen beschädigt

Eine gewaltige Explosion erschütterte in den frühen Morgenstunden des Dienstags ein Wohnhaus in Höganäs in der Region Skåne. Dabei gingen 60 Fensterscheiben zu Bruch und 40 Wohnungen wurden schwer beschädigt. Die Ermittler gehen davon aus, dass die gewaltige Explosion gegen 2:30 Uhr in oder in der Nähe eines Treppenhauses stattfand,...
Finnlands Terrorwarnstufe zwei ist weiter aktiv

Finnlands Terrorwarnstufe zwei ist weiter aktiv

HELSINKI  - Finnlands nationale Sicherheitsbehörde hat am Dienstag ihre Einschätzung der Terrorbedrohung auf einer "erhöhten" Terrorwarnstufe zwei auf einer Vier-Punkte-Skala bestätigt und gleichzeitig darauf hingewiesen, dass die Gefahr des rechtsextremen Terrorismus in dem nordischen Land gewachsen ist. Der finnische Sicherheits- und Nachrichtendienst, bekannt unter der Abkürzung Supo, sagte in seinem...
Polizei verhaftet Journalisten, der über Amoklauf in Vetlanda berichtet

Polizei verhaftet Journalisten, der über Amoklauf in Vetlanda berichtet

Die schwedische Polizei in der Stadt Uppsala hat diese Woche den Journalisten Zoltán Bugnyár vom ungarischen Fernsehsenders HÍRTV zwei Stunden lang festgehalten, nachdem er eine Reportage vor einer örtlichen Polizeistation aufgezeichnet hatte. Der Korrespondent Zoltán Bugnyár berichtete am Mittwoch über eine Messermann Amoklauf in Vetlanda, bei der ein afghanischer Migrant...
Amok laufender Messeraxtmann in Vetlanda

Amok laufender Messeraxtmann in Vetlanda, ein amtsbekannter Afghane

Die Presse identifiziert den terroristischen Messeraxtmann in Vetlanda als amtsbekannten afghanischen Migranten, der drei Personen "lebensbedrohlich" verletzte. Nach einem Angriff eines Messeraxtmann in Vetlanda in Südschweden mit einer Axt  befinden sich drei Verletzte Personen in lebensbedrohlichem Zustand, die Polizei hat die Zahl der Opfer auf sieben reduziert.Der mutmaßliche Messeraxtmann in...
Messermann Amoklauf in Vetlandavideo

Messermann Amoklauf in Vetlanda

Mindestens acht Menschen wurden verletzt, nach einen Messermann Amoklauf in Vetlanda, bevor er von der örtlichen Polizei als mutmaßlicher Terrorist gestoppt wurde. Der Messermann Amoklauf in Vetlanda ereignete sich kurz nach 15 Uhr am Mittwochnachmittag, als ein Mann, angeblich in den 20ern, mehrere Menschen auf der Bangårdsgatan im Zentrum der...
Gewalttätige Proteste gegen die Inhaftierung des Terror-Befürworters

Gewalttätige Proteste gegen die Inhaftierung des “ Terror-Befürworters “ wüten weiter

Nach einer kurzen Verschnaufpause sind die Proteste in Barcelona wieder gewalttätig geworden, als die Anhänger eines spanischen Rap-Künstlers, der wegen der Verherrlichung inländischer Terrorgruppen und der Beleidigung des spanischen Monarchen inhaftiert wurde, flammten am Samstag wieder auf. Mehrere tausend Menschen marschierten friedlich durch die Stadt, bevor sich kleine Gruppen absetzten...
Neuer Trend der Infrastruktur-Sabotage: Brandanschläge

Neuer Trend der Infrastruktur-Sabotage: Brandanschläge durch Anarchisten

Faschisten der Linken haben sich zu zwei Brandanschlägen auf ein Telekommunikationsunternehmen bekannt, im neuen Trend der Infrastruktur-Sabotage, zu dem sich zu dem sich linksgerichtete Aktivisten bekennen. Die beiden Anschläge im neuen Trend der Infrastruktur-Sabotage fanden letzte Woche in den Gemeinden Brézins am Donnerstag, den 18. Februar, und in der Gemeinde...
Säure-Attacken in Paris

Säureattacken in Paris – Japan erlässt Reisewarnung für Frankreich

Die japanische Botschaft in Frankreich warnt ihre Staatsbürger vor Säureattacken in Paris, nachdem ein japanischer Staatsbürger Anfang des Monats einen Säure-Anschlag zum Opfer gefallen war. Der japanische konsularische Dienst teilte in einer E-Mail mit, in der darauf hingewiesen wurde, dass am 10. Februar drei Personen eine Gruppe japanischer Staatsbürger im...
Angeklagt: Migranten in Deutschland sollen Mitglied des IS sein

Angeklagt: Migranten in Deutschland sollen Mitglied des IS sein

Deutsche Staatsanwälte haben am Montag fünf tadschikische Migranten angeklagt, weil sie angeblich Mitglieder der Gruppe "Islamischer Staat" sind und eine Terrorzelle der extremistischen Organisation in Deutschland gegründet haben. Bundesstaatsanwälte reichten die Anklageschrift beim Düsseldorfer Landgericht ein. Dort wurde ein mutmaßlicher Partner der fünf im vergangenen Monat wegen Mitgliedschaft im "Islamischer...
Sprengstoffanschlag in Deutschland und Dänemark

14 Personen bei vereitelten Sprengstoffanschlag in Deutschland und Dänemark verhaftet

Deutsche Staatsanwälte behaupten, drei der mutmaßlichen Drahtzieher bei vereitelten Sprengstoffanschlägen in Deutschland und Dänemark seien Brüder aus Syrien. Vierzehn Personen wurden in Deutschland und Dänemark verhaftet, darunter drei syrische Brüder, denen vorgeworfen wird, einen Bombenanschlag geplant zu haben, berichtet das deutsche Propagandamedium Die Welt.Der dänische Geheimdienst PET teilte mit, die...
Radikale Muslime wegen Terrorpläne gegen Gelbwesten vor Gericht

Radikale Muslime wegen Terrorpläne gegen Gelbwesten vor Gericht

Drei radikalisierte Muslime müssen sich vor Gericht verantworten, nachdem sie angeklagt wurden, einen Terroranschlag gegen Gelbwesten-Demonstranten in Paris im Jahr 2018 geplant zu haben. Die drei Muslime, die Brüder Kamel und Hilial A. und der 54-jährige islamische Konvertit Rémi M., wurden zunächst beschuldigt, einen Terroranschlag gegen die Gelbwestenproteste im November...
Jahresrückblick 2020

Jahresrückblick 2020: Im Jahr des radikal islamistischen Terrors

Trotz der Lockdowns in vielen Ländern aufgrund der Wuhan-Virus-Pandemie kam es in Europa im Jahr Jahresrückblick 2020 zu mindestens sieben Terroranschlägen, wobei der radikal-islamische Terror vor allem in Frankreich ein Wiederaufflammen erlebte. Der erste islamistische Terroranschlag Jahresrückblick 2020 fand noch vor der Coronavirus-Pandemie im Januar statt, als ein Salafist namens...

Aktuell

Coronavirus-Impflotterie in Thailand, Hauptgewinn eine Kuh

Coronavirus-Impflotterie in Thailand, Hauptgewinn eine Kuh

Eine Stadt im Norden Thailands kündigte am Donnerstag an, dass sie ihren Einwohnern die Chance bietet, in den nächsten sechs Monaten jede Woche ein lebendes Kalb in der Coronavirus-Impflotterie...
Hunderte Migranten stürmen erneut, spanische Enklave

Hunderte von Migranten stürmen erneut, spanische Enklave

Nur wenige Tage nachdem Tausende von Migranten die spanische nordafrikanische Enklave Ceuta gestürmt hatten, versuchten Hunderte, in das andere spanische Territorium, Melilla, zu gelangen. Hunderte von Marokkanern versuchten in der...
Wisconsin beginnt offiziell mit Überprüfung der Präsidentschaftswahl 2020

Wisconsin beginnt offiziell mit der Überprüfung der US-Präsidentschaftswahl 2020

Wisconsin ist der nächste Staat, der die Ergebnisse der US-Präsidentschaftswahl 2020 überprüft, da die Wähler immer noch die Legitimität von Joe Bidens im Weißen Haus infrage stellen. Wisconsin ist nun...
Anarchistischer Mob zwingt Polizei illegale Einwanderer freizulassen

Großbritannien: Anarchistischer Mob zwingt Polizei illegale Einwanderer freizulassen

Ein Mob wütender linker Anarchisten in Schottland zwang die Polizei am Donnerstag, zwei Männer, die der illegalen Einreise verdächtigt wurden, aus einem Polizeiwagen auf freien Fuß zu setzen. Am frühen...
Verschwiegene Impfnebenwirkungen

Impfnebenwirkungen: Pfizer-Impfstoff kann neurodegenerative Erkrankungen auslösen 

In einem neuen Bericht über Impfnebenwirkungen wurde festgestellt, dass der Pfizer-Impfstoff Alzheimer und andere neurodegenerative Erkrankungen auslösen kann In einem schockierenden neuen Studie  von Impfnebenwirkungen bei COVID-19-Impfstoffen wurde entdeckt, dass...