SCHLAGWORTE: Ungarn

Orban plant neue rechtsgerichtete Fraktion im Europaparlament

Orban plant neue rechtsgerichtete Fraktion in der Europäischen Union

Der ungarische Premierminister Viktor Orban sagte am Freitag, er werde sich bald mit anderen rechtsgerichteten Politikern aus Polen und Italien treffen, um über die Gründung einer neuen nationalliberalen politischen Kraft in Europa zu sprechen. In einem Interview mit dem staatlichen Radio sagte der ungarische Premierminister Viktor Orban, er stehe in...
Europäisches Parlament attackiert Polens, Statuten der Familienrechte

Europäisches Parlament attackiert Polens, Statuten der Familienrechte

Das Europäische Parlament (EP) hat Polen wegen seiner "Regionalen Statuten der Familienrechte" angegriffen und behauptet, dass sie "Diskriminierung und Angriffe gegen die LGBTIQ-Gemeinschaft" darstellen. Die Statuten der Familienrechte, die die Ehe als Vereinigung eines Mannes und einer Frau definieren, "verwenden eine sehr enge Definition der Familie", erklärte das EP am...
Internationaler Eucharistischen Kongress in Ungarn

Papst kommt zum Eucharistischen Kongress nach Ungarn

Papst Franziskus erzählte Reportern an Bord des von dem Irak zurückkehrenden päpstlichen Flugzeugs, dass er plant, Budapest im September zu besuchen, um die Abschlussmesse vom Internationalen Eucharistischen Kongress  zu zelebrieren, berichten die Vatican News. Am Montag sagte der katholische Erzbischof von Budapest, Kardinal Peter Erdo, dass der Papst ursprünglich geplant...
Polizei verhaftet Journalisten, der über Amoklauf in Vetlanda berichtet

Polizei verhaftet Journalisten, der über Amoklauf in Vetlanda berichtet

Die schwedische Polizei in der Stadt Uppsala hat diese Woche den Journalisten Zoltán Bugnyár vom ungarischen Fernsehsenders HÍRTV zwei Stunden lang festgehalten, nachdem er eine Reportage vor einer örtlichen Polizeistation aufgezeichnet hatte. Der Korrespondent Zoltán Bugnyár berichtete am Mittwoch über eine Messermann Amoklauf in Vetlanda, bei der ein afghanischer Migrant...
EU-Generalanwalt verurteilt Ungarns Asylpolitik

EU-Generalanwalt verurteilt Ungarns Asylpolitik

BUDAPEST, Ungarn - Der EU-Generalanwalt des höchsten Gerichts der Europäischen Union drängte das Gericht am Donnerstag, zu entscheiden, dass Ungarn gegen die Asylgesetze des Staatenbundes verstoßen hat. Als das Land hat ein Gesetz verabschiedet, das die Möglichkeiten für Migranten, internationalen Schutz zu erhalten, einschränkt. Die nicht zwingende Schlussfolgerungen vom EU-Generalanwalt...
EU zwingt Ungarn das Stop-Soros-Gesetz aufzuheben

EU zwingt Ungarn das Stop-Soros-Gesetz aufzuheben

Die ungarische Justizministerin Judit Varga kündigte an, die ungarische Regierung sei bereit, das Stop-Soros-Gesetz abzuschaffen, das die ausländische Finanzierung von NGOs transparent macht, nachdem die Europäische Kommission Anfang der Woche ein Vertragsverletzungsverfahren eingeleitet hat. Die Europäische Kommission leitete das Vertragsverletzungsverfahren ein, nachdem sie ein Urteil des Gerichtshofs der Europäischen Union...
Soros finanzierte NGO fordert Bestrafung für Ungarns

Umvolkungsaktivistennews: Soros-finanzierte NGO fordert Bestrafung für Ungarns Migranten-Pushbacks

Andras Lederer vom George Soros unterstützten Ungarischen Helsinki-Komitee hat die Europäische Union aufgefordert, Ungarn zu bestrafen, nachdem das Land beschuldigt wurde, im Widerspruch zu einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) Pushbacks von Migranten zu betreiben. Die Soros finanzierte NGO kritisierte die Europäische Kommission für ihre Untätigkeit in Bezug auf die...
Ungarns Premier: Soros einer der korruptesten Menschen der Welt

Ungarns Premier: Soros einer der korruptesten Menschen der Welt

Ungarns Premierminister Viktor Orbán beschimpfte den milliardenschweren Plutokraten George Soros als "einen der korruptesten Menschen der Welt", nachdem er die Europäische Union aufgefordert hatte, Ungarn und Polen dazu zu bringen, sich den Werten der "offenen Gesellschaft" zu unterwerfen. "George Soros bedroht Ungarn und Polen", sagte Premierminister Orbán am Freitag zu...
Ungarn verurteilt den weltweiten Anstieg der Christenverfolgung

Ungarn verurteilt den weltweiten Anstieg der Christenverfolgung

Der weltweite Anstieg der Christenverfolgung, hat einen besorgniserregenden globalen Anstieg erlebt, 260 Millionen Menschen müssen heute wegen ihres christlichen Glaubens flüchten. Die weltweite Zahl der Christen, die sich der Verfolgung ausgesetzt sehen, ist im vergangenen Jahr auf 260 Millionen angestiegen, sagte Ungarns Staatssekretär für die Hilfe für die verfolgten Christen...
Orbán verspricht Veto gegen den EU-Haushalt

Orbán verspricht Veto gegen den EU-Haushalt zum Schutz der nationalen Souveränität

Der ungarische Premierminister Viktor Orbán hat damit gedroht, sein Veto gegen den Haushalt der Europäischen Union sowie gegen das massive Coronavirus-Hilfspaket einzulegen, als Reaktion auf die Versuche des Blocks, Gelder an das zu binden, was sie als "Rechtsstaatlichkeit" bezeichnen. Der konservative Führer schrieb an den Präsidenten des Europäischen Rates, Charles...
Die Länder der Balkanroute

Umfrage: Die Länder der Balkanroute, die von der Migrantenkrise betroffen sind, haben wenig positive Meinungen in Bezug auf Migranten

Das Meinungsforschungsunternehmen Gallup hat herausgefunden, dass Bewohner aus vielen der Länder, die die Balkanroute der europäischen Migrantenkrise von 2015 bildeten, eine der negativsten Ansichten über Migranten weltweit haben. Die Umfrage, gemessen an einem Index von 9,0, ergab, dass Kanada mit 8,46, gefolgt von Island mit 8,41, das Land mit der...
Deutschland im demografischen Wandel

Experte: Deutschland im demografischen Wandel und braucht Massenmigration

Herbert Brecker, Experte für Migrationsfragen, hat zugegeben, dass sich Deutschland in einem raschen „demografischen Wandel“ befindet. Das Land brauche mehr Migranten, um die alternden Arbeitskräfte auszugleichen. Brecker, der am Institut für Arbeitsmarktforschung (IAB) arbeitet, sagte: „Wir befinden uns mitten im demografischen Wandel“, als die deutsche Erwerbsbevölkerung um 340.000 Menschen zurückging,...
Orban-Regierung antwortet dem indoktrinierten Merkelland

Orban-Regierung antwortet dem indoktrinierten Merkelland: Juden brauchen Schutz im multikulturellen Deutschland, nicht im sicheren Ungarn

Die ungarische Orban-Regierung hat Angela Merkels Staatsminister für Europa mit dem Vorwurf geantwortet, dass der Antisemitismus in ihrem Land "grassiert". In Wirklichkeit sei es das multikulturelle Deutschland, in dem Juden durch rassistisch und religiös motivierte Angriffe bedroht seien. Michael Roth, Mitglied der Linkssozialdemokratischen Partei, die sich nach der letzten Bundestagswahl...
Ungarns Grenzschutz arbeitet rund um die Uhr daran, illegale Migranten-Tunnel

Migranten-Tunnel im mexikanischen Stil an Ungarns Grenzen gefunden

Ungarns Grenzschutz arbeitet rund um die Uhr daran, illegale Migranten-Tunnel in mexikanischer Bauart unter dem Grenzzaun zu finden. Migranten, die versuchen, wohlhabende nordeuropäische Nationen zu erreichen, die durch Ungarns südlichen Grenzzaun ausgesperrt sind, graben ganz nach mexikanischen Vorbild Migranten-Tunnel, um unbemerkt ihre Wunschdestination zu erreichen - eine neue Taktik, die sonst...

Aktuell

Online-Uiguren-Sklavenhandel boomt in China

Online-Uiguren-Sklavenhandel boomt in China

Nicht näher bezeichnete Verkäufer in China nutzen zunehmend Online-Plattformen, um Uiguren in "Gruppen von 50 bis 100 Arbeitern" zum Verkauf anzubieten, enthüllte Sky News am Freitag. "Auf chinesischen Websites gibt...
Bayern: Maulkorbgegnerin zu fünftägiger Beugehaft verurteilt

Bayern: Maulkorbgegnerin zu fünftägiger Beugehaft verurteilt

In Bayern demonstrierte eine 58-jährige Frau mehrfach gegen die Maskenpflicht, die sie als Verstoß gegen die Grundrechte ansieht. Ein Gericht verurteilte die Demonstrantin zu fünf Tagen Beugehaft - doch...
Ramadan-Coronavirus-Sonderregelung in Frankreich

Ramadan-Coronavirus-Sonderregelung in Frankreich

Polizei und Gendarmerie im französischen Departement Tarn sind Berichten zufolge angewiesen worden, keine Verwarnungen oder Bußgelder an Muslime auszusprechen, die während des Ramadans gegen die Ausgangssperre verstoßen. Ramadan-Coronavirus-Sonderregelung in Frankreich?...
Dänische Premierministerin stimmt für Ausweisung der Syrer

Dänische Premierministerin: Syrer aus der Gegend von Damaskus sollten nach Hause zurückkehren

Die dänische Premierministerin Mette Frederiksen hat gesagt, dass syrische Flüchtlinge aus der Gegend um Damaskus nach Hause zurückkehren sollen, weil Dänemark die Region als sicher eingestuft hat. Hunderten von syrischen Flüchtlingen...
Keine Strafverfolgung für "Allahu Akbar schreienden Judenmörder“

Willkommensbonus im Multikulturalismus: Keine Strafverfolgung für „Allahu Akbar schreienden Judenmörder“

Das Oberste Berufungsgericht in Frankreich hat die Entscheidung bestätigt, das ein "Allahu Akbar schreienden Judenmörder“ Akbar", der des Mordes an einer jüdischen Frau beschuldigt wurde, nicht strafrechtlich verfolgt werden...