25.3 C
Wien
Sonntag, August 9, 2020

SCHLAGWORTE: Vereinigte Staaten

George-Floyd-Familie reicht Klage ein

George-Floyd-Familie reicht Klage gegen Minneapolis ein

Die Anwälte der George-Floyd-Familie streben einen von einer Jury zu bestimmenden Betrag an und hoffen, dass dieser so kostspielig sein wird, dass künftige Morde durch die Polizei verhindert werden. Die George-Floyd-Familie hat gegen die Stadt Minneapolis und die vier Polizeibeamten, die wegen seines Todes angeklagt wurden, Klage eingereicht. Sie behaupten,...
USA gründen die Internationale Allianz für Religionsfreiheit

USA gründen die Internationale Allianz für Religionsfreiheit

26 Länder aus der ganzen Welt haben sich den Vereinigten Staaten angeschlossen, um die Internationale Allianz für Religionsfreiheit zu gründen. "Die Internationale Allianz für Religionsfreiheit wird mächtige Nationen vereinen und ihre Ressourcen nutzen, um schlechte Politikmarionetten zu stoppen und für die Verfolgten, Wehrlosen und Verletzlichen einzutreten", sagte Außenminister Michael R. Pompeo in einer...
In Brüssel,  wird ein Mann von der Polizei festgehalten, der unter Verdacht steht, einen Terroranschlag auf die US-Botschaft geplant zu haben.

Belgien: Angriff auf die US-Botschaft in Brüssel vereitelt

In Brüssel,  wird ein Mann von der Polizei festgehalten, der unter Verdacht steht, einen Terroranschlag auf die US-Botschaft geplant zu haben. Die Anti-Terror-Abteilung der Bundespolizei verhaftete den mit den Initialen MG identifizierten Mann am Samstag im Zentrum von Brüssel, wie der belgische Sender RTBF mitteilte. Ein Angriff auf die US-Botschaft in...
Hunderte ausländische ISIL Kämpfer, die in Syrien in Gewahrsam gehalten werden, stellen eine "Zeitbombe" für die Region und die Welt dar.

Ausländische ISIL-Kämpfer, im Gewahrsam von Syrien eine "Zeitbombe"

Hunderte ausländische ISIL Kämpfer, die in Syrien in Gewahrsam gehalten werden, stellen eine "Zeitbombe" für die Region und die Welt dar. Die von den Kurden unter Führung der USA unterstützten Behörden halten die inhaftierten ISIL Kämpfer verwart. Hunderte ausländische ISIL Kämpfer, die in Syrien in Gewahrsam gehalten werden, stellen eine ...
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat das Atomabkommen mit dem Iran auf der Münchner Sicherheitskonferenz verteidigt.

Merkel und Pence treffen bei Münchner Sicherheitskonferenz den Iran

Merkel und US-Vizepräsident Pence sind sich nicht einig über eine Annäherung an den Iran, wobei Deutschland das Atomabkommen verteidigt. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat das Atomabkommen mit dem Iran auf der Münchner Sicherheitskonferenz verteidigt. Weil der Iran seine Fähigkeit, angereichertes Uran zu produzieren, angesichts des starken Drucks der Vereinigten Staaten stark...
Der US-Präsident hat angeblich einen Übersetzer gebeten, Einzelheiten seines Gesprächs mit Wladimir Putin nicht offen zu legen oder zu diskutieren.

US-Präsident Trump versteckt Details der Putin Gespräche

Der US-Präsident hat angeblich einen Übersetzer gebeten, Einzelheiten seines Gesprächs mit Wladimir Putin nicht offen zu legen oder zu diskutieren. US-Präsident Donald Trump hat Details seiner Gespräche mit seinem russischen Amtskollegen Wladimir Putin versteckt , berichtete die Washington Post. Der Bericht der Washington Post, der am Sonntag veröffentlicht wurde, kommt...
Den Zionismus als jüdische und nicht weiße Vorherrschaft zu gestalten, ist ein gefährlicher Vorschlag.

Zionismus Trugschluss der "jüdischen Vorherrschaft"

Den Zionismus als jüdische und nicht weiße Vorherrschaft zu gestalten, ist ein gefährlicher Vorschlag. Der Zionismus ist eine rassistische und siedler-kolonialistische Bewegung, die Teile des Judentums opportunistisch zusammenhält:. In einem kürzlich veröffentlichten Interview mit der New York Times sorgte die Pulitzer-Preisträgerin Alice Walker für heftige Kontroversen, als sie das Buch...
Türkische Nachrichtenagenturen berichten das die  Türkei vorhat, den Kampf mit US-Militärhilfe gegen ISIL in Syrien vor dem erwarteten Abzug der US-Truppen anzuführen.

Türkei bemüht sich um "große" US-Militärhilfe in Syrien

Türkische Nachrichtenagenturen berichten das die  Türkei vorhat, den Kampf mit US-Militärhilfe gegen ISIL in Syrien vor dem erwarteten Abzug der US-Truppen anzuführen. Die Türkei hat die Vereinigten Staaten um umfassende US-Militärhilfe beim Kampf gegen den islamischen Staat Irak und die Levante (ISIL) in Syrien ersucht, berichtete eine türkische Nachrichtenagentur, Wochen...
US-Truppen werden US-Bürgern, Personal im Kongo, helfen, falls gewaltsame Proteste wegen die jüngsten Wahlen ihre Sicherheit bedrohen

USA entsenden US-Truppen in den Kongo

US-Truppen werden US-Bürgern, Personal im Kongo, helfen, falls gewaltsame Proteste wegen die jüngsten Wahlen ihre Sicherheit bedrohen Das US - Militär hat bereits US-Truppen im Einsatz Gabun in benachbarten Demokratischen Republik Kongo als nach der Präsidentenwahl  gewaltsamen Proteste ausbrachen. Die Wähler in Kongo gingen zu den Urnen  am 30. Dezember, um...
Das Schicksal der Muslime in ihrer eigenen Heimat und in den neuen Siedlungsgebieten, ist nicht besonders rosig.

Muslime Opfer einer globalen Pandemie?

Muslime auf der ganzen Welt werden von muslimischen und nicht-muslimischen Regimes verfolgt, umgesiedelt, misshandelt und ermordet. Was passiert mit Muslimen auf der ganzen Welt? Werden Muslime Opfer einer globalen Pandemie? In China werden sie in Konzentrationslager gebracht, in Myanmar werden sie in massen abgeschlachtet. In Indien waren sie,  Ziele  systematischer...
Nach Angaben der New York Times gab Facebook großen Technologieunternehmen Zugriff auf die Daten der Benutzer, einschließlich privater Nachrichten.

Facebook gibt Netflix und Spotify Zugriff auf die Nachrichten der Benutzer

Nach Angaben der New York Times gab Facebook großen Technologieunternehmen Zugriff auf die Daten der Benutzer, einschließlich privater Nachrichten. Facebook hat einigen der weltweit größten Tech-Unternehmen, wie Spotify, Amazon und Netflix, Zugang zu den persönlichen Informationen der Nutzer gegeben. Dies geht aus einem Bericht der  New York Times  (NYT) hervor. In dem am...
Prediger Gülen im Jahr 2016

Türkische Medien berichten, Trump arbeitet daran den gesuchten Prediger Gülen auszuliefern

Trump sagte letzten Monat noch, er erwäge nicht, den Prediger Gülen auszuliefern heut schreiben türkische Medien das Gegenteil. Türkische Medien berichten: US-Präsident Donald Trump erklärte gegenüber seinem türkischen Amtskollegen Recep Tayyip Erdogan , Washington arbeite an der Auslieferung eines in den USA ansässigen muslimischen Predigers Gülen, der beschuldigt wird, einen gescheiterten türkischen...

Aktuell

11.000 afrikanische Neu-Europäer landen in einer Woche in Italien

11.000 afrikanische Neu-Europäer landen in einer einzigen Woche in Italien

Italien hat in den letzten Wochen einen sprunghaften Anstieg der Neubürgerankünfte erlebt. In der vergangenen Woche kamen bis zu 11.000 afrikanische Neu-Europäer an, die Hälfte davon aus Tunesien. Das italienische Innenministerium veröffentlichte diese Woche eine Erklärung, in der es hieß "Die autonomen Anlandungen von afrikanische Neu-Europäer an der italienischen Küste...
Dschihadisten-Terror

Französische Studie warnt vor Dschihadisten-Terror

Eine vom französischen Zentrum für Terrorismusanalyse (CAT) veröffentlichte Studie hat ergeben, dass 60 Prozent der islamischen Dschihadisten, die Frankreich zwischen 1986 und 2006 verlassen haben, um im Ausland zu kämpfen, später terroristische Straftaten begangen haben. Die Studie untersuchte französische Dschihadisten, die in Afghanistan, im Irak und in Bosnien-Herzegowina gekämpft haben....
Illegaler Afrika-Migrant verklagt britische Regierung, nach Coronavirus-Infektion

Illegaler Afrika-Migrant verklagt britische Regierung, nach Coronavirus-Infektion

Ein illegaler Afrika-Migrant verklagt die Regierung, nachdem er sich während seines Aufenthalts in einer vom Steuerzahler finanzierten Migrantenunterkunft mit dem Coronavirus infiziert hatte. Die Anwälte des illegalen Afrika-Migranten, der aus Eritrea stammt, nahmen im April mit dem Innenministerium Kontakt auf, um sich darüber zu beschweren, dass er und andere Asylsuchende...
Maskenpflicht: Alles eine Frage vom Marketing?video

Maskenpflicht: Alles eine Frage vom Marketing?

Die Wiedereinführung der Maskenpflicht konnte nicht angekündigt werden. Sie musste also warten, bis der Kind-Kanzler wieder im Land ist. Böswillige Stimmen könnten behaupten, es sei wegen des Marketing. Das scheint nicht völlig unplausibel. Es war eine Medieninszenierung wie so viele andere. Dennoch ließ es sich nicht der Kind-Kanzler nehmen, die...
Anschober: "Wo Termindruck herrscht, passieren Fehler"video

Anschober: „Wo Termindruck herrscht, passieren Fehler“

Am Mittwoch kommentierte Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) die Entscheidung des Verfassungsgerichts, dass einige der Covid-19-Regelungen nicht verfassungskonform seien. Anschober bekräftigte, dass die Prüfung durch das Bundesverfassungsgericht "natürlich korrekt und legitim" sei. Viele Maßnahmen seien unter großem Zeitdruck beschlossen worden: "Und wo viel Termindruck herrscht, passieren Fehler", sagte er. Die "richtigen...