2.1 C
Wien
Mittwoch, November 25, 2020

SCHLAGWORTE: Vertreibung

1 Million Syrer in Kurdengebiete ansiedeln

Türkei will 1 Million Syrer in Kurdengebiete ansiedeln

Die Türkei startete im Oktober eine Offensive gegen die kurdische YPG-Miliz und heute hat sie Pläne 1 Million Syrer in ehemalige Kurdengebiete anzusiedeln. Die Türkei will eine Million syrische Kriegsflüchtlinge in der Gegend von Nordsyrien ansiedeln, wo sie im Oktober einen militärischen Einfall durchführte, sagte Präsident Tayyip Erdogan am Montag.Er...
Laut türkischen Behörden haben sich seit 2016 rund 350.000 syrische Flüchtlinge für die Rückkehr nach Hause entschieden

ANN-Migranten-Watch: Syrische Flüchtlinge sagen, sie würden lieber in der Türkei bleiben

Laut türkischen Behörden haben sich seit 2016 rund 350.000 syrische Flüchtlinge für die Rückkehr nach Hause entschieden, aber sie würden lieber in der Türkei bleiben. Einige syrische Flüchtlinge, die aus der Türkei nach Syrien zurückgeschickt werden, sagen, sie würden gehen, weil es ihnen unmöglich geworden ist, im Land zu bleiben,...

Aktuell

Unser grüner Volksschullehrer Rudi

Unser grüner Volksschullehrer Rudi: Österreich soll 2021 geimpft sein

Bereits im Januar 2021 wird die erste Impfkampagne beginnen. Österreich soll rund 16,5 Millionen Dosen erhalten und investiert dafür 200 Millionen Euro in die, noch nicht verpflichtende Massenimpfung, das teilt unser grüner Volksschullehrer Rudi mit. Was am Dienstag unser grüner Volksschullehrer Rudi und sein Sonderbeauftragter Clemens Martin Auer bei einer...
Spanien entsendet Militär nach Westafrika

Spanien entsendet Militär nach Westafrika – Zustrom von Migranten auf Kanarischen Inseln um 1.000 Prozent gestiegen

Spanien wird das Militär und Personal der Strafverfolgungsbehörden in den Senegal, entsenden, um gegen Menschenhändler vorzugehen, nachdem die illegale Migration aus Westafrika auf die Kanarischen Inseln im Jahr 2019 um 1.000 Prozent zugenommen hat. Rund 17.000 Migranten sind aus Westafrika bisher im Jahr 2020 auf den spanischen Inseln gelandet, die...
Berlinerin ,,vergibt" malischen Einwanderer

Berlinerin ,,vergibt“ malischen Einwanderer, der einen Teil ihres Gesichts abgebissen hat

Eine Berlinerin hatte mitgeteilt, sie vergebe einem malischen Einwanderer, der derzeit vor Gericht steht, weil er ihr im Sommer in einem Stadtpark einen Teil des Mundes und der Nase abgebissen habe, und sie wolle, dass er freigelassen werde. Migrant Sankun K. wurde am Freitag wegen des Angriffs im Juli im...
Erneute Corona-Angst-Manipulation in Österreich

Erneute Corona-Angst-Manipulation in Österreich durch Türkis-Grün

3145 Neuinfektionen mit dem Coronavirus und 71 weitere Todesfälle in den vergangenen 24 Stunden (Stand 23.11.2020 9.30 Uhr) in Österreich. Was aber die Corona-Angst-Manipulation in Österreich nicht erzählt man hat die PCR-Tests um fast 10.000 Testungen verringert. Bekanntlich haben Lügen kurze Beine, und die Austria Netz News hat sie wieder...
Die heimliche nächtliche Migration in Österreich

Schauen Sie zu: Die heimliche nächtliche Migration in Österreich

Drei Migranten wandern stündlich illegal nach Österreich ein, in den ersten 8 Stunden des Tages wurde bereits, die österreichische Bevölkerung durch Zuwanderung mit 26 Menschen bereichert. Wer das Internet kennt, wird auch die Google Echtzeit kennen. Wie in der Google Echtzeit die illegale Einwanderung nachweisen kann, ist relativ einfach. Bereits...