SCHLAGWORTE: Wien

"Österreich, was ist los mit dir?" fragt Fotograf Luigi Toscano, nachdem Fotos von Holocaust-Überlebenden wieder unkenntlich gemacht wurden.

Fotos von Holocaust-Überlebenden, in Wien, zum dritten Mal zerstört

"Österreich, was ist los mit dir?" fragt Fotograf Luigi Toscano, nachdem Fotos von Holocaust-Überlebenden wieder unkenntlich gemacht wurden. Eine Ausstellung mit Fotos von Holocaust-Überlebenden entlang einer Hauptstraße in der Wiener Innenstadt wurde am Montag zum dritten Mal zerstört. In die Porträts der Überlebenden des deutsch-italienischen Fotografen und Filmemachers Luigi Toscano wurden nach...
Messerschwingender Angreifer vor dem Wohnsitz des iranischen Botschafters in Wien erschossen

Messerschwingender Angreifer vor dem Wohnsitz des iranischen Botschafters in Wien erschossen

Ein unbekannter Angreifer wurde erschossen, als er eine Wache vor dem Wohnsitz des iranischen Botschafters in Wien, angriff, bestätigte die örtliche Polizei. Ein unbekannter Angreifer, der mit einem Messer bewaffnet ist, wurde von einem Wachmann der Bundeswehr erschossen“, sagte ein Polizei-Tweet. Der Angriff fand am Sonntag gegen Mitternacht Ortszeit statt....
Wien: Am gestrigen Morgen konfiszierten Sicherheitsbeamte des Wiener Flughafens 1,2 Millionen Euro in Bar - Jens Kleine hat vor wenigen Wochen den Jackpot im 'Mondial Casino' gewonnen.

Wien: 24-Jähriger Passagier wird vor seinem ersten Flug festgenommen!

Wien: Am gestrigen Morgen konfiszierten Sicherheitsbeamte des Wiener Flughafens 1,2 Millionen Euro in Bar. Auf dem Flug CI64 von Wien nach Taipei fiel ihnen ein junger Mann mit einem sehr ungewöhnlichen Körperbau auf. Nach genauerer Untersuchung war klar, dass der Mann von Kopf bis Fuß mit Geld eingedeckt war! Da es...
"Gestatten Muslim“: Die Rot- Grün geförterte Straßenaktion soll an verschiedenen Standorten in Wien Berührungsängste mit dem Islam abbauen

„Gestatten, Muslim“-Aktionstag am Samstag in Wien

"Gestatten Muslim“: Die Rot- Grün geförterte Straßenaktion soll an verschiedenen Standorten in Wien Berührungsängste mit dem Islam abbauen Zum zweiten Mal versuchen Muslime in Wien, auf ihre Mitbürger zuzugehen. Mit der wienweiten Aktion „Gestatten, Muslim“ wollen sie in persönlichen Gesprächen Barrieren abbauen und Brücken zu den Menschen bauen. Muslime werben für...
Wien: Bundeskanzler Kern und die Wiener Stadtregierung sagt - wir haben alles unter Kontrolle

Brüder kommt nach Wien, da ist alles gratis

Wien: Bundeskanzler Kern und die Wiener Stadtregierung sagt - wir haben alles unter Kontrolle, sagte der Igel und stieg von der Kleiderbürste Wien: Der Kurzbundeskanzler Kern, die geldverschwenderische Wiener Stadtregierung und der träumerische Flühtlingskoordinator Peter Hacker sagen onisono: "Wir haben alles unter Kontrolle und wir schaffen das!" Es geht um das sogenannte...

Sodom und Gomorrha im Großraum Wien, Tierbordelle

Tierbordelle und die Verbreitung von Tierpornos ist in Österreich verboten anders, bei der Tat selbst. Das Bundesministerium in Wien macht sich große Sorgen über die Verbreitung, von Sodom und Gomorrha im Großraum Wien. Vor den Toren Wiens leuchten nachts rote Laternen an entlegenen einsamen Bauernhöfen. Wo es nur so von...

Wien's Beruhigungspillen für Asylkritiker in Österreich

Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil und Außenminister Sebastian Kurz wollen einen Aktionsplan haben. Im rot-grün regierten Wien werden wieder einmal Beruhigungspillen für Asylkritiker verabreicht. Wien eine Stadt der Rechenkünstler und realitätsfernen Politiker. Dies wird genauso funktionieren wie mit der Türkei meinen Sie.  Aber das täglich trotzten noch Tausende kommen wollen sie...

Wien auf den Weg, zum neuen islamischen Staat in Österreich

Wien mit seiner rot-grünen Politik, ist eine Entwicklungshilfe, für einen islamischen Staat in Österreich, mit seiner erhöhten Mindestsicherung, für islamische Wirtschaftsflüchtlinge der Dritten Welt. Wien zeigt sein großes Herz, mit seiner Politik der Entwicklungshilfe für einen islamischen Staat in Österreich für arme islamische Flüchtlinge und Hilfesuchenden Wirtschaftsflüchtlingen der Dritten Welt....
Massenmanipulation aus dem roten Wien

Massenmanipulation aus dem roten Wien

Wie weit geht Wien die Machtzentrale der roten Diktatur, mit ihren Loblied auf einen Bundeskanzlers der vom Volk nicht gewählt wurde. Wiens SPÖ beauftragte eine Umfrage mit, erschreckenden Ergebnis. Österreich liebt seinen neuen vom Volk nicht gewählten, noch nicht angelobten Bundeskanzler Christian Kern. 77 Prozent trauern den Schlepperkönig von Österreich...

Aktuell

bei der Entwicklung von Coronavirus-Impfstoffen mit Israel kooperieren

Österreich, Dänemark will bei der Entwicklung von Coronavirus-Impfstoffen mit Israel kooperieren

Österreichs Regierungschef meint, dass sein Land und Dänemark sich nicht mehr nur auf die Europäische Union verlassen sollte, wenn es um Impfstoffe gegen das Coronavirus geht, sondern mit Israel zusammenarbeiten werden, um Vakzine der zweiten Generation bereitzustellen. Bundeskanzler Sebastian Kurz will am Donnerstag gemeinsam mit der dänischen Premierministerin Mette Frederiksen...
Benedikt XVI.:Es gibt nicht zwei Päpste

Benedikt XVI.:Es gibt nicht zwei Päpste

Der ehemalige Papst Benedikt XVI. hat über seine Entscheidung, vor acht Jahren vom Papstamt zurückzutreten, nachgedacht und darauf bestanden, dass er ein reines Gewissen hat. In einem Interview, das am Montag in der italienischen Tageszeitung Corriere della Sera veröffentlicht wurde, bestand Benedikt XVI.darauf, dass es nicht "zwei Päpste" gibt und...
Schweden: Vergewaltiger mit Migrationshintergrund

Schweden: Vergewaltiger mit Migrationshintergrund machen Mehrheit der Täter aus

Die Universität Lund stellte fest, dass die Mehrheit der verurteilten Vergewaltiger in Schweden einen Migrationshintergrund hat und fast die Hälfte der im Ausland geborenen Vergewaltiger in einer wegweisenden Studie, die eine der ersten ihrer Art in der Nation mit hohem Migrationsniveau ist. Die Studie, die am 22. Februar online veröffentlicht wurde , untersuchte...
Bandenkonflikte in Frankreich im Jahr 2020 um 24 Prozent gestiegen

Bandenkonflikte in Frankreich im Jahr 2020 um 24 Prozent gestiegen

Nach Angaben des Innenministeriums nahmen die Bandenkonflikte in Frankreich und Schlägereien zwischen rivalisierenden Banden in Frankreich im Jahr 2020 um 24 Prozent zu. Die Zahlen des Innenministeriums zeigen, dass die Zahl der Bandenkonflikte in Frankreich in den letzten sieben Jahren zugenommen hat und dass 80 Prozent der Bandenkonflikte in Frankreich...
Archäologen finden intakten zeremoniellen Streitwagen

Archäologen finden intakten zeremoniellen Streitwagen in der Nähe von Pompeji

Beamte der archäologischen Stätte von Pompeji in Italien gaben am Samstag die Entdeckung von einem intakten zeremoniellen Streitwagen bekannt, eine von mehreren wichtigen Entdeckungen, die in demselben Gebiet in der Nähe von Neapel nach einer Untersuchung einer illegalen Ausgrabung gemacht wurden. Beamte der archäologischen Stätte Pompeji in Italien kündigten am...
Gewalttätige Proteste gegen die Inhaftierung des Terror-Befürworters

Gewalttätige Proteste gegen die Inhaftierung des “ Terror-Befürworters “ wüten weiter

Nach einer kurzen Verschnaufpause sind die Proteste in Barcelona wieder gewalttätig geworden, als die Anhänger eines spanischen Rap-Künstlers, der wegen der Verherrlichung inländischer Terrorgruppen und der Beleidigung des spanischen Monarchen inhaftiert wurde, flammten am Samstag wieder auf. Mehrere tausend Menschen marschierten friedlich durch die Stadt, bevor sich kleine Gruppen absetzten...