13.4 C
Wien
Dienstag, Oktober 20, 2020

SCHLAGWORTE: Wuhan-Lungenentzündung

Bevölkerungswachstum von Schweden zum Stillstand gebracht

Bevölkerungswachstum von Schweden zum Stillstand gebracht da das Coronavirus die Masseneinwanderung blockiert

Das Bevölkerungswachstum von Schweden im Jahr 2020 ist das niedrigste seit 15 Jahren, da die chinesische Coronavirus-Pandemie die Masseneinwanderung zum Stillstand gebracht hat.Die Zahlen der schwedischen Statistik zeigen, dass Schweden in den ersten sechs Monaten dieses Jahres die Hälfte des Bevölkerungswachstum von Schweden des gleichen Zeitraums im Jahr 2019...
Zahl der Coronavirus-Fälle übersteigen 60.000 mit 254 Toten an einem Tag

Zahl der Coronavirus-Fälle übersteigen 60.000 mit 254 Toten an einem Tag

Diese Woche hat die Zahl der Coronavirus-Fälle mit 254 Toten an einem Tag in China drastisch zugenommen. China berichtete von einem Anstieg der Todesfälle und Infektionen mit Coronaviren, nachdem die Art und Weise, wie die Krankheit diagnostiziert wird, geändert worden war.Die Zahl der Todesfälle stieg am Donnerstag auf mehr als...
Coronavirus Stadt Wuhan verschlimmert den Ausbruch einer Infektion

Coronavirus Stadt Wuhan verschlimmert den Ausbruch einer Infektion

In den letzten 24 Tagen kamen 15.510 Menschen aus der Coronavirus Stadt Wuhan, China, nach Südkorea und Japan. Der Ausbruch des Coronavirus begann bereits im November 2019. Der Bürgermeister von der Coronavirus Stadt Wuhan Zhou Xianwang, gestand, dass die Stadt keine angemessenen Informationen über die Coronavirus-Infektion preisgegeben habe, und erklärte...
Wie Sie sich vor dem Coronavirus schützen können

Wie Sie sich vor dem Coronavirus schützen können

Während sich Chinas Wuhan-Virus weiter ausbreitet, scheinen die Dinge beängstigend. Hier sind zehn einfache Vorsichtsmaßnahmen, wie Sie sich vor dem Coronavirus schützen können. Da sich das neue Wuhan-Coronavirus nicht nur auf dem gesamten chinesischen Festland, sondern auch weltweit verbreitet hat, steigt die Panik. Innerhalb Chinas wächst das Gefühl der Hilflosigkeit,...

Aktuell

Papst: Christen müssen ,,Gottes Vorrang" in der Geschichte verkünden?

Papst: Christen müssen ,,Gottes Vorrang“ mit der Bibel verkünden

Papst Franziskus hat am Sonntag erklärt, dass die Christen ihre Verpflichtungen gegenüber dem Staat erfüllen müssen, aber eine noch höhere Loyalität gegenüber Gott schulden. "Steuern zu zahlen ist eine Pflicht der Christen, ebenso wie die Einhaltung der Gesetze des gerechten Staates", teilte der Pontifex den auf dem Petersplatz versammelten Pilgern...
Mutter von Religionskriegerin verklagt Frankreich auf finanzielle Hilfe

Mutter von Religionskriegerin verklagt Frankreich auf finanzielle Hilfe für Tochter in Nordsyrien

Eine Mutter einer islamischen Religionskriegerin, die in Nordsyrien festgehalten wird, hat die französische Regierung verklagt, dass man der Dschihadistin Geld  schickt oder ihrer Familie zu erlauben, finanzielle Unterstützung zu leisten. Die Dschihadistin, eine Frau in den Dreißigern, wird derzeit zusammen mit ihren drei Kindern im Gefangenenlager al-Hol in Nordsyrien festgehalten....
Covid-Polizei verurteilt Paar wegen Küssens im Freien zu Geldstrafe

Covid-Polizei verurteilt Paar wegen Küssens im Freien zu Geldstrafe

Ein Paar in der norditalienischen Stadt Mailand ist von der Covid-Polizei zu einer Geldstrafe von 400 Euro verurteilt worden, nachdem es sich in der Öffentlichkeit geküsst und damit gegen die Bestimmungen zum Wuhan-Virus verstoßen hatte. Der Vorfall ereignete sich am 9. Oktober, als das Paar, ein 40 Jahre alter italienischer...
Betrügerin nutzt Coronavirus-Hilfe zur Bezahlung von Brust- und Gesäßimplantaten

Betrügerin nutzt Coronavirus-Hilfe zur Bezahlung von Brust- und Gesäßimplantaten

Die Polizei hat eine 38-jährige Frau in den No-Go-Vororten von Paris verhaftet, nachdem sie beschuldigt wurde, den französischen Staat im Zusammenhang mit der gewährten Coronavirus-Hilfe um bis zu 210.000 Euro betrogen zu haben. Die Schönheitssalonbesitzerin Ami K. die die Coronavirus-Hilfe zur Bezahlung von Brust- und Gefäßimplantaten genutzt hatte, behauptete, dass...
Hörby weigert sich, die Flagge des Stolzes zu hissen

Hörby weigert sich, die Flagge des Stolzes zu hissen

Der schwedische Bezirk Hörby wird nicht länger die LGBT-Stolzflagge auf kommunalem Eigentum hissen, nachdem die populistische, von den Schwedendemokraten geführte Kommunalverwaltung eine neue Flaggenpolitik durchgesetzt hat. Cecilia Bladh in Zito, die schwedisch-demokratische Bürgermeisterin von Hörby, erklärte, dass die Gemeinde nur noch die schwedische Nationalflagge, die Gemeindeflagge und die Flaggen anderer...