SCHLAGWORTE: Wuhan-Virus

Ramadan-Coronavirus-Sonderregelung in Frankreich

Ramadan-Coronavirus-Sonderregelung in Frankreich

Polizei und Gendarmerie im französischen Departement Tarn sind Berichten zufolge angewiesen worden, keine Verwarnungen oder Bußgelder an Muslime auszusprechen, die während des Ramadans gegen die Ausgangssperre verstoßen. Ramadan-Coronavirus-Sonderregelung in Frankreich? Beamte sind angeblich von der Präfektur Tarn angewiesen worden, keine Verwarnungen oder Bußgelder an Muslime zu verteilen, die nachts bis...
Eine Corona-Solidaritätssteuer fordert der UN-Generalsekretär

Eine Corona-Solidaritätssteuer fordert der UN-Generalsekretär „Antonio Guterres“

Der Generalsekretär der Vereinten Nationen, Antonio Guterres, forderte am Montag eine Corona-Solidaritätssteuer oder eine Reichensteuer, um die globale Erholung von der Coronavirus-Pandemie zu finanzieren, während er gleichzeitig seine tiefe Enttäuschung über die internationale Resonanz in der Krise zum Ausdruck brachte. In seiner Rede vor dem Forum für den Wirtschafts- und...
BioNTech/Pfizer-geimpfte Personen in Todesgefahr,

BioNTech/Pfizer geimpfte Personen in Todesgefahr, bei Ansteckung mit südafrikanischer COVID-Variante

Laut einer Untersuchung haben BioNTech/Pfize geimpfte Personen ein höheres Risiko, an der südafrikanischen COVID-Variante zu erkranken, als nicht geimpfte Personen. Dabei hatte der Pharmakonzern zuvor noch mit der starken Wirkung der Impfung geworben. Es gibt noch sehr viele Unklarheiten im Kampf gegen das Coronavirus. Auch beim Auftreten der sogenannten britischen...
70 000 Polizisten zur Durchsetzung der staatlich verhängten Corona-Repressalien im Einsatz

2021 Ostern in Italien: 70 000 Polizisten zur Durchsetzung der staatlich verhängten Corona-Repressalien im Einsatz

Die italienische Regierung wird voraussichtlich bis zu 70.000 Polizisten und Carabinieri über das Osterwochenende einsetzen, um große Versammlungen zu verhindern und um die staatlich verhängten Corona-Repressalien gegen die italienische Bevölkerung durchzusetzen. Vom 3. bis zum 5. April wird es an Stränden, in Impfzentren, im Nachtleben, in öffentlichen Parks und an...
Österreich kauft Sputnik V

Aus dem Türkisen Propagandaministerium: Österreich kauft Sputnik V

Österreich ist mit Russland in Verhandlungen über die Lieferung von einer Million Dosen des Corona-Impfstoffs Sputnik V. Noch ist der Impfstoff in der Europäischen Union nicht zugelassen aber, das Alpenland macht bereits Verträge. Der Volksschullehrer von der Grünen Verbotspartei im Chaos untergehenden Gesundheitsministerium Rudolf Anschober erklärte am Dienstag, dass man...
EU macht Impfstoffunternehmen AstraZeneca für Versagen verantwortlich

EU macht Impfstoffunternehmen AstraZeneca für versagen verantwortlich

BRÜSSEL - Ein führender EU-Beamter hat das Impfstoffunternehmen AstraZeneca für seinen massiven Defizit bei der Herstellung von Impfdosen für den 27-Nationen-Block scharf kritisiert, und drohte, dass alle produzierten Impfungen in der EU bleiben sollten. Sandra Galina, die Leiterin der Gesundheitsabteilung der Europäischen Kommission, erklärte den Parlamentariern am Dienstag, dass Impfstoffhersteller...
Deutschland verlängert die Repressalien der Gesundheitsdiktatur

Deutschland verlängert die Repressalien der Gesundheitsdiktatur

Es wird erwartet, dass die deutschen Behörden die staatlich eingeführten Repressalien der Gesundheitsdiktatur am Montag erneut verlängern und möglicherweise das Corona-Kriegsrecht verschärfen werden, da sie mit einem stetigen Anstieg neuer Coronavirusinfektionen konfrontiert sind. Bundeskanzlerin Angela Merkel und die 16 Regierungschefs der Bundesländer, die im stark dezentralisierten Deutschland für die Verhängung der...
Soziale Distanzierung

Soziale Distanzierung und das Tragen von Masken könnten „Jahre“ andauern, so Wissenschaftler der britischen Regierung

Das Tragen von Masken und die soziale Distanzierung könnten noch "jahrelang" weitergehen, sagt die Leiterin der Immunisierungsabteilung von der britischen Gesundheitsbehörde Public Health England. Dr. Mary Ramsey behauptete am Sonntag, dass die soziale Distanzierung und andere Praktiken wie das Tragen einer Gesichtsbedeckung für "eine ziemlich lange Zeit" weitergehen würden."Die Menschen...
Asylanträge auf niedrigsten Stand seit 2013, das Coronavirus, schuldig

Europa: Asylanträge auf niedrigsten Stand seit 2013, das Coronavirus, schuldig

Die Zahl der Asylanträge in der Europäischen Union und den zugehörigen Staaten ist 2020 auf ein Sieben-Jahres-Tief gefallen, obwohl die durch das Coronavirus auferlegten Reisebeschränkungen darauf hindeuten, dass Grenzkontrollen in gewissem Umfang tatsächlich möglich sind. Im Jahr 2020 wurden in der EU, Norwegen und der Schweiz rund 461.3000 Asylanträge gestellt...
Risse in der EU-Solidarität: Merkel Deutschland schließt die Grenzen zu seinen Nachbarn

Risse in der EU-Solidarität: Merkel Deutschland schließt die Grenzen zu seinen Nachbarn

Merkel Deutschland hat am Sonntag strengere Grenzkontrollen an den Grenzen zur Tschechischen Republik und zum österreichischen Bundesland Tirol eingeführt, um die Ausbreitung ansteckenderer Varianten des Coronavirus einzudämmen. Die neuen Beschränkungen von Merkel Deutschland, die um Mitternacht in Kraft traten, beschränken die Einreise aus diesen Gebieten für deutsche Staatsbürger und Einwohner,...
Covid-19 Infektion eine vorübergehende virale Kastration

Die Covid-19 Infektion eine vorübergehende virale Kastration

Wissenschaftler die sich mit dem Einfluss auf das Erbgut vom chinesischen Coronavirus beschäftigen meinen, dass eine Covid-19 Infektion eine vorübergehende virale Kastration darstellt. Eine deutsche Studie belegt das durch eine Covid-19 Infektion eine vorübergehende virale Kastration hervorgerufen wird. Des Weitere, meinen die Wissenschaftler, dass das chinesische Coronavirus die männliche Fruchtbarkeit...
Spanien führt Register für Impf-Verweigerer ein

Spanien führt Register für Impf-Verweigerer ein und teilt dieses mit anderen EU-Ländern

Spanien wird ein Register für Impf-Verweigerer erstellen, für Menschen die eine Impfung gegen das chinesische Coronavirus verweigern, und wird die Daten mit anderen EU-Mitgliedsstaaten teilen. Gesundheitsminister Salvador Illa kündigte die Pläne am Montag an und sagte, dass die Impfung zwar nicht verpflichtend sei und es keine Konsequenzen für die Menschen...
Hälfte der schwedischen Coronavirus-Patienten

Die Hälfte der schwedischen Coronavirus-Patienten sind Migranten

Fast die Hälfte der schwedischen Coronavirus-Patienten auf den Intensivstationen, die aufgrund von Komplikationen bei einer Infektion mit dem Wuhan-Virus behandelt werden, haben einen Migrationshintergrund. Insgesamt 46 Prozent die Hälfte der schwedischen Coronavirus-Patienten auf den Intensivstationen haben laut einem Bericht einen Migrationshintergrund. Angesichts der Tatsache, dass die im Ausland geborene Bevölkerung...
Organisatoren von Musikfestivals bieten Massenimpfungen in Belgien an

Schauen Sie zu: Organisatoren von Musikfestivals bieten Massenimpfungen in Belgien an

Da für die kommenden Monate nichts auf der Tagesordnung steht, wollen die Organisatoren von Musikfestivals in Belgien ihr Know-how nutzen, um die Coronavirus-Impfkampagne des Landes zu unterstützen. Die belgische Regierung hat sich zum Ziel gesetzt, etwa 70% der Bevölkerung des Landes, d.h. etwa 8 Millionen Menschen, zu impfen, sobald die...

Aktuell

Türkei ermittelt wegen Menschenhandel

Türkei ermittelt wegen Menschenhandel mit speziellen türkischen Pässen

Die türkische Regierung in Ankara untersucht nun den Menschenhandel die mit der Ausstellung spezieller türkischer Pässen begangen wurden, mit denen organisierte Schleuser die Inhaber offiziell nach Deutschland geschleust haben. Das...
Gender-Wahnsinn befallene EU-Generalanwältin

Gender-Wahnsinn befallene EU-Generalanwältin: Bulgarien muss Kind mit zwei Müttern anerkennen

Der Gender-Wahnsinn nimmt neue Formen an. Ein Generalanwalt am Europäischen Gerichtshof (EuGH) hat die bulgarische Regierung aufgefordert, ein Mädchen mit zwei Müttern anzuerkennen, obwohl Homo-Ehen in dem Land illegal...
Jeder siebte Extremist in Schweden ist eine Frau

Jeder siebente Extremist in Schweden, eine Frau

Eine Studie des schwedischen Instituts für Zukunftsstudien hat ergeben, dass eine Frau in extremistischen Gruppen weitaus aktiver ist als bisher angenommen, wobei Frauen einen von sieben Extremisten im Land...
Online-Uiguren-Sklavenhandel boomt in China

Online-Uiguren-Sklavenhandel boomt in China

Nicht näher bezeichnete Verkäufer in China nutzen zunehmend Online-Plattformen, um Uiguren in "Gruppen von 50 bis 100 Arbeitern" zum Verkauf anzubieten, enthüllte Sky News am Freitag. "Auf chinesischen Websites gibt...
Bayern: Maulkorbgegnerin zu fünftägiger Beugehaft verurteilt

Bayern: Maulkorbgegnerin zu fünftägiger Beugehaft verurteilt

In Bayern demonstrierte eine 58-jährige Frau mehrfach gegen die Maskenpflicht, die sie als Verstoß gegen die Grundrechte ansieht. Ein Gericht verurteilte die Demonstrantin zu fünf Tagen Beugehaft - doch...