22.6C
Wien
Mittwoch, Juli 8, 2020

SCHLAGWORTE: Wuhan-Virus

Neu aufgetretene Coronavirus-Fälle sind, importierte aus Pakistan

Großbritannien: Die Hälfte der neu aufgetretenen Coronavirus-Fälle sind, importierte aus Pakistan

Einem Bericht zufolge haben Menschen aus Pakistan die Hälfte aller seit März aufgetretenen Coronavirus-Fälle im Vereinigten Königreich ausgemacht. Die Hälfte der neu aufgetretenen Coronavirus-Fälle sind, importierte aus Pakistan eine Folge der Weigerung Großbritanniens, während der Pandemie den Reiseverkehr von den Coronavirus-Hotspots zu sperren, kamen seit dem 1. März über 65.000...
Glasgow-Messermann

Glasgow-Messermann: Ein sehr hungriger Sudanese der nicht mit kulturell angemessenen Mahlzeiten versorgt wurde

Der Verdächtige bei einer Messerstecherei im schottischen Glasgow war ein Sudanese, der sich beschwert hatte, in dem Hotel, in dem er und andere Asylsuchende während der Coronavirus-Sperre untergebracht waren, "sehr hungrig" gewesen zu sein. Der Angreifer in Glasgow war ein sudanesischer Asylsuchender, der seinen Freunden erzählt hatte, dass er in...
Deutsche Extremisten nutzten Covid-19, um antimuslimischen Fanatismus zu schüren

Deutsche Extremisten nutzten Covid-19, um antimuslimischen Fanatismus zu schüren

Die Gewalt gegen Migranten in Deutschland nimmt zu, da der stattlich inszenierte Coronavirus-Wahnsinn zum Sammelbecken für Extremisten wird. Die deutsche Extremisten nutzten Covid-19, um antimuslimischen Fanatismus zu schüren? Vor der Abriegelung im Zusammenhang mit dem Covid-19 pendelte der rechtsextreme Führer Lutz Bachmann zwischen seiner spanischen Heimat und Deutschland hin und...
Italien: Afrikamigranten-Ansturm trotz Coronavirus-Notfallverordnung

Asylunionsnachrichten Italien: Afrikamigranten-Ansturm trotz Coronavirus-Notfallverordnung

Trotz des anhaltenden Coronavirus-Ausbruchs erlebt Italien an seiner Nordgrenze und auf der Insel Lampedusa einen Afrikamigranten-Ansturm, der nach Angaben der Behörden überhandnimmt. Auf Lampedusa trafen in zwei Tagen mindestens 200 Afrikamigranten ein, wobei drei Landungen innerhalb weniger Stunden zwischen Montagabend und Dienstagmorgen stattfanden. Ein Afrikamigranten-Ansturm trotz Coronavirus-Notfallverordnung? Die 200 Afrikaner gesellen...
MI6: Die britische Regierung war sich Chinas Corona-Vertuschung bewusst

MI6: Die britische Regierung war sich Chinas Corona-Vertuschung bewusst

Während der frühen Phase des Wuhan-Coronavirus-Ausbruchs wurde der britischen Regierung "voll bewusst" gemacht, was in China "wirklich geschah", wie namenlose Geheimdienstbeamte vom MI6 behaupten. Anonyme Quellen, angeblich aus dem MI6 - dem britischen Äquivalent zur CIA - behaupten, dass Geheimdienstmitarbeiter die Minister der Regierung darüber informiert hätten, "den Behauptungen Pekings...
Europäische Regierungen beginnen mit der Lockerung der Coronavirus-Restriktionen

Europäische Regierungen beginnen mit der Lockerung der Coronavirus-Restriktionen

Europa bereitete sich am Sonntag auf eine weitere vorsichtige Lockerung der Coronavirus-Restriktionen vor, nachdem es Anzeichen dafür gab, dass sich die Pandemie verlangsamen könnte, nachdem die Spanier nach 48 Tagen Gefangenschaft zum ersten Mal zum Joggen, Radfahren und Rollschuhlaufen auf die Straßen strömten. Europäische Regierungen beginnen mit der Lockerung...
Details zur Coronavirus-Vertuschung

China hat gelogen, Menschen starben: Details zur Coronavirus-Vertuschung

Die Kommunistische Partei Chinas (KPCh) hat vorsätzlich Beweise vernichtet und Nachrichten über den Wuhan-Coronavirus-Ausbruch zur "Gefährdung anderer Länder" vertuscht, wie ein durchgesickerter Geheimdienstbericht herausgefunden hat. China hat gelogen, Menschen starben: Details zur Coronavirus-Vertuschung. Der Geheimdienstbericht, ein Produkt des Fünf-Augen-Geheimdienstbündnisses aus dem Vereinigten Königreich, den Vereinigten Staaten, Kanada, Australien und Neuseeland,...
Coronavirus-Experten warnen vor Anstieg der Kinderarbeit in Westafrika

Coronavirus-Experten warnen vor Anstieg der Kinderarbeit in Westafrika

Die Coronavirus-Experten warnen, dass Coronavirus-bedingte Schulschließungen in Westafrika während der lokalen Kakao-Erntezeit zu einem Anstieg der Kinderarbeit in der Elfenbeinküste und in Ghana führen könnten, berichtete Reuters am Donnerstag. Westafrikanische Nationen produzieren zusammen 65 Prozent des weltweiten Kakaoangebots, so das Bureau of International Labor Affairs (ILAB). Kinderarbeit ist seit langem...

Aktuell

Migrant, der einen Italiener tötete

Migrant, der einen Italiener tötete, weil er „weiß“ und „glücklich“ war, bekommt 30 Jahre

Der in Marokko geborene Migrant Said Mechaout wurde mehr als ein Jahr nach der Ermordung von Stefano Leo in Turin zu maximal 30 Jahren hinter Gittern verurteilt, ein Mensch musste sterben, weil der Italiener "weiß" und "glücklich" war. Der Mord fand am 23. Februar am Ufer des Po in Turin...
Rugby-Fan wurde lebenslang aus dem Stadion seines Vereins verbannt wegen Kritik an "marxistischer" BLM

Sie werden nicht vermisst werden‘ – Rugby-Fan wurde lebenslang aus dem Stadion seines Vereins verbannt wegen Kritik an „marxistischer“ BLM

Ein Rugby-Fan wurde lebenslang aus dem Stadion seines Vereins verbannt, weil er ein Mädchen lobte, das sich weigerte, "auf die Knie zu gehen", und "marxistischen Extremismus und Einschüchterung" kritisierte. Der Twitter-Benutzer GJPowell hatte das inzwischen virale Bild eines Spielers der Mädchenfußballmannschaft geteilt, der vor einem Spiel des Schauspielers Laurence Fox...
Beschränkung der Asylanträge?

Schwedischer Premierminister lehnt jede Beschränkung der Asylanträge ab

Der schwedische Premierminister Stefan Löfven hat die Idee einer Begrenzung der Asylanträge mit der Begründung abgelehnt, dass ein solcher Vorschlag im Widerspruch zum Asylrecht an sich stünde. Der Vorschlag, eine Obergrenze für Asylanträge einzuführen, wurde von der Mitte-Rechts Moderaten Sammlungspartei eingebracht. Zunächst schienen Löfven und seine linksliberalen Sozialdemokraten mit an Bord...
Die Türkei nutzt 8.000 Spione, um Dissidenten in Deutschland aufzuspüren

Erdoğan-News aus Ankara: Die Türkei nutzt 8.000 Spione, um Dissidenten in Deutschland aufzuspüren

Die türkischen Behörden haben die Überwachung und Belästigung von Gegnern auf deutschem Boden nach dem gescheiterten Staatsstreich 2016 verstärkt. Die Türkei nutzt 8.000 Spione, um Dissidenten in Deutschland aufzuspüren? Flüchtlinge und Dissidenten aus der Türkei, die in Deutschland leben, haben laut einer Untersuchung einen Anstieg der Belästigung durch die geschätzten...
Conte gibt der Erpressung durch NGOs nach

Conte gibt der Erpressung durch NGOs nach: Ja zur Landung von 180 Afrikanern

Malta und Frankreich haben nicht auf die Erpressung durch NGOs reagiert, sich um die Situation des Schiffes Ocean Viking zu kümmern, das 180 Wohlstands-Suchende Afrikaner an Bord hat. Und nun soll das Schiff der NGO Sos Mediterranée in Italien landen Die erste Mission wurde am 25. Juni durchgeführt, vielleicht wird...