Unser grüner Volksschullehrer Rudi: Urlaub und Reisen verboten

Die staatlich verordnete österreichische Isolationshaft 2020

Jetzt macht es unser grüner Volksschullehrer Rudi offiziell, wie hart die verschärften Coronavirus-Repressalien sind: Die Isolationshaft 2020 darf nur zur psychischen Genesung unterbrochen werden. Der Urlaub und das private Reisen unterliegen diese Ausnahmen nicht.

In den sozialen Netzwerken gibt es immer mehr Bilder von Kärntnerinnen und Kärntnern, die in norditalienischen Cafés zum Essen einkehren oder manchmal ihre Beine in den Sand an der Adria stecken. Viele beliebte Reiseziele gleich hinter der Grenze locken derzeit zu erholsamen Tagesausflügen, bei denen man für ein paar Stunden die Last der staatlich verordneten Isolationshaft 2020 vergessen kann. Doch wer dabei erwischt wird, muss mit immensen Strafen rechnen, meint unser grüner Volksschullehrer Rudi.

Ein Befürworter der verschärften Coronavirus-Repressalien und der Isolationshaft 2020, wie der Kärntner Landesjurist Albert Kreiner der „Krone“ erklärt, „alles, was über eine Landesgrenze führt, kann als Reise interpretiert werden und ist daher nicht erlaubt“. Das Argument, man habe nur die Füße vertreten oder wolle frische Luft schnappen, ziehe dabei nicht. Das sieht auch unser grüner Volksschullehrer Rudi im Sozialministerium so:

Die verschärften Coronavirus Repressalien beinhalten auch ein Urlaubs- und Reiseverbot. Der Aufenthalt während der Isolationshaft 2020 im Freien zur körperlichen und geistigen Erholung bedeutet nicht, dass man nach Italien oder Dubai reisen/jetten darf – da tritt die ganztägige staatlich verordnete Isolationshaft 2020 in Kraft.

Weshalb gehen in Wien-Schwechat und den anderen Flughäfen des Landes immer noch Flüge ab und landen? „Weil [das Reisen] aus beruflichen Gründen erlaubt bleiben muss“, so unser Volksschullehrer Rudi im grünen Sozialministerium.

Erlaubt sind hingegen Ausflüge in die nähere Umgebung, sofern sie innerhalb der Grenzen Österreichs liegen. Man darf zum Beispiel mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Auto auf die Donauinsel oder in ein anderes Naherholungsgebiet fahren, um dort tief durchzuatmen – natürlich unter Beachtung der verschärften Coronavirus Repressalien. Unser grüner Volksschullehrer Rudi: Urlaub und Reisen verboten?

Beiträge die im Zusammenhang stehen könnten

Herdenimmunität in stark betroffene Coronavirus-Regionen, Italiens

Erneute Corona-Angst-Manipulation in Österreich durch Türkis-Grün

Österreichs Corona Politik hinterfragt

Schweden: 18.000 Asylsuchende von 2015 erhalten die EU-Staatsbürgerschaft

Analyse zum britischen Lockdown und erschreckende Tatsachen

Frankreich: 70 Prozent der Bevölkerung unter Corona-Hausarrest

Coronavirus Wahnsinn: EU untersagt Reisen in die USA

Nur niemand glaubt, dass diese Meldungen auf das politische Weltgeschehen Einfluss nehmen. Wir haben noch Meldungen die dir den politisch geförderten Rassismus gegen die weißen Ureinwohner in Europa zeigen, wenn du noch mehr sehen möchtest nutze unsere Schlagworte.

Diskutiere mit im ANN-live Talk , erkläre uns Deine Ansichten oder nutze unsere freien Teamspeak für Deine online Spiele