Wird das Volk in Österreich gar nicht mehr befragt, ob wir den Kern wollen?

Warum kommt es zu einer unnötigen Amtszeit,von einen Kanzler, der nicht vom Volk gewählt wurde? Ist das Grundgesetz in Österreich ungültig?

Hat die SPÖ Angst vor einer Neuwahl oder besteht ein Zusammenhang mit der Bundes-Präsidenten-Stichwahl in Österreich? Will man hier einen ersten Freiheitlichen Bundespräsidenten in Österreich verhindern? Wer ist Kern Manger eines Reise Unternehmens Namens ÖBB, die schon 2015 sich bei der Masseninvasion von Wirtschaftsflüchtlingen der Dritten Welt hervorgetan hat.
Kern selbst tief verwurzelt in der Politik der SPÖ und beführworten der Willkommenskultur  in Europa. Braucht dieses Land solch einen Kanzler, oder sollen dann alle Kulturbereicherer wieder gratis durch unser schönes Land fahren?

Warum kommt es zu einer unnötigen Amtszeit,von einen Kanzler, der nicht vom Volk gewählt wurde? Ist das Grundgesetz in Österreich ungültig?
Ein Kanzler, der nicht vom Volk gewählt wurde

Warum will die SPÖ keine Neuwahlen?

Die SPÖ hat letzten Jahre gegen das Volk regiert, vor der großen Invasion der Dritten Welt war kein Geld da, und langsam sollten,wir uns alle fragen wo kommen die Gelder her.

Wir, das Volk bestimmen und sagen wer regiert dies werden wir am 22.05.2016 zeigen bei der Bundes-Präsidenten-Stichwahl!

 
Bildquelle: Von Ailura – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0 at, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=37265214