Während sich die Migrationsrouten im Mittelmeer ändern, wird die Insel Zypern derzeit von Migranten überschwemmt und hat die meisten Ankünfte pro Kopf.

Laut einem Bericht des schwedischen Senders SVT sind die Migranten, die im griechischen Süden Zyperns mit Booten oder Flugzeugen aus dem türkisch kontrollierten Norden der Insel ankommen, in einem rasanten Tempo. Christoffer Wendick, Korrespondent des Rundfunks, sagte, Zypern sei für viele attraktiv geworden und der einfachste Weg, die Europäische Union zu erreichen.

„Es ermöglicht einen Flug vom türkischen Festland in den türkischen Teil von Zypern und es ist fast wie ein Inlandsflug“, sagte er.

In einem anderen Bericht der Cyprus Mail, der Ende letzten Monats veröffentlicht wurde, wurde behauptet, dass in Zypern in nur fünf Jahren bis zu 100.000 Migranten lebenkönnten, wobei Migranten 3,5 Prozent der Gesamtbevölkerung ausmachen.

„Sie verstehen, was dies für ein Land wie Zypern bedeutet“, sagte Innenminister Constantinos Petrides. Er fügte hinzu: „Wir erleben derzeit die größten Bevölkerungsverlagerungen, die je beobachtet wurden, und laut UN wandern jedes Jahr 250 bis 300 Millionen Menschen aus.“

Petrides forderte andere Mitgliedstaaten der Europäischen Union auf, Migranten aus Zypern aufzunehmen und sagte: „Nicht viele von ihnen sind Flüchtlinge. Dies sind Wirtschaftsmigranten, die diese Besonderheit missbrauchen oder ausnutzen. “

Anfang dieser Woche erreichten 131 syrische Migranten die Küste Zyperns. 118 Männer, neun Kinder und vier Frauen durften das Boot verlassen.

Im Juni behaupteten die zypriotische Regierung und Innenminister Petrides  , dass die türkische Regierung den Menschenhandel mit Migranten in den südlichen Teil der Insel unterstützen könnte.

Petrides griff die nordzyprischen Behörden an und erklärte, sie seien Vermittler von Menschenhandelsringen und das Verhalten könne „auf europäischer Ebene nicht toleriert werden“.

Bild Urheberrechtshinweis nach EU-Urheberrecht Artikel 13
Beitragsbild: Von Maximilian Dörrbecker – Eigenes Werk mittels: this file by NordNordWest, CC BY-SA 2.5, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=74469548